Media-Mania.de

Antike
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Wertung:Erinnerungsorte: Die griechische Welt

Vor allem in Griechenland und Kleinasien, aber auch in weiten Teilen des weiter südlich und westlich gelegenen Mittelmeerraumes finden sich Baudenkmäler aus der griechischen Antike. Und die Einflüsse der altgriechischen Kultur sind bis heute unübersehbar.

In "Die griechische Welt ...

Wertung:Eine kurze Geschichte der Menschheit

Noch bis zum 26. März 2017 präsentiert die Bundeskunsthalle in Bonn die Ausstellung "Eine kurze Geschichte der Menschheit", die Exponate aus dem Israel Museum in Jerusalem zeigt und auf dem gleichnamigen Buch des israelischen Buchautors und Historikers Yuval Noah Harari basiert.

In der ...

Wertung:SPQR

"Das antike Rom ist wichtig" - So beginnt die an der Cambridge University lehrende Mary Beard die hier vorliegende "tausendjährige Geschichte Roms" und macht sogleich mit entsprechenden Beispielen deutlich, dass die Geschichte des Römischen Reiches bis heute in unsere Gegenwart hineinwirkt. ...

Wertung:Vom Jesus der Geschichte zum Christus des Dogmas

Wer war Jesus und was wurde aus ihm gemacht? Geza Vermes, Religionshistoriker und Judaist, forscht seit 40 Jahren zur Geschichte von Jesus. Sein neuestes Buch beschäftigt sich mit der Frage, wie aus der historischen Person der vergöttlichte Christus wurde. Dazu zeichnet er in elf Kapiteln grob ...

Wertung:Anfang und Ende

Jede Kultur hat ihre eigenen Vorstellungen von Weltentstehung und -untergang hervorgebracht. Erstmalig versucht dieser Sammelband, welcher in der Reihe "Zaberns Bildbände zur Archäologie" erschienen ist, fächerübergreifend verschiedene Konzepte der Kosmogonie und des Untergangs nebeneinander ...

Wertung:Römische Weltgeschichte

Es ist schon einige Zeit her, dass Justins Römische Weltgeschichte aus dem 3. Jahrhundert ins Deutsche übersetzt wurde und in einer zweisprachigen Ausgabe neu erschienen ist. Peter Emberger hat dies nun im Rahmen der Edition Antike der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft getan. Herausgekommen ist ...

Wertung:Abenteurer der Ferne

Wer an das Zeitalter der Entdeckungen denkt, denkt vor allem an den Beginn der frühen Neuzeit, denkt an Columbus oder Vasco da Gama. Doch auch in der Antike wagten sich die Menschen in die Ferne. Raimund Schulz hat in seinem gut 650-seitigem Buch eine umfangreiche Geschichte antiker ...

Wertung:Am Rande des Römischen Reiches

Mit rund 550 Kilometern zog sich der Obergermanisch-Raetische Limes durch das heutige Deutschland. Ab 160 nach Christus diente er als Bollwerk, um die angrenzenden Provinzen des Römischen Reiches vor Feinden zu schützen. Doch der Limes war weit mehr als diese eigentliche Befestigung. Flankiert ...

Wertung:Die Parther

In den römischen Quellen treten sie nur untergeordnet in Erscheinung, dann jedoch als unermesslich reich. Die Parther haben als Großmacht in einem Zeitraum von immerhin fünfhundert Jahren die Geschichte mitgeprägt, wurden aber in der Geschichtsschreibung weitgehend unterrepräsentiert beachtet oder ...

Wertung:Die Phönizier

Obwohl die Phönizier in der Antike im Mittelmeerraum eine feste Größe darstellten, sind unsere Eindrücke von ihnen eher von Vorurteilen als von Faktenwissen geprägt, was nicht zuletzt den antiken Quellen zuzuschreiben ist: Im Allgemeinen finden sich in ihnen Darstellungen von betrügerischen, ...

Wertung:Die Etrusker

Das antike Volk der Etrusker ist zwar namentlich durchaus bekannt heutzutage, aber Vorstellungen von Geschichte und Leben dieses Volkes sind wenig verbreitet. Wer an die Antike denkt, denkt vor allem an Römer, Griechen, Gallier oder Karthager. Dabei spielten gerade im 6. und 7. Jahrhundert vor ...

Wertung:Hatschepsut

Frauen als Pharaonen: eine große Seltenheit, doch es hat sie gegeben. Unter ihnen am bekanntesten und in Bezug auf ihr Wirken auch am bedeutendsten ist Hatschepsut, die Tochter Thutmosis' I.
Um sie als Persönlichkeit und Herrscherin, als Regentin und Bauherrin geht es im hier besprochenen Buch, ...

Wertung:Wie der Hieroglyphen-Code geknackt wurd

Zwar war das Interesse der Europäer am alten Ägypten, das schon die Griechen und Römer der Antike empfunden hatten, nie erloschen, doch erwies sich Napoleons Ägyptenfeldzug als Auslöser einer wahren Ägyptomanie. Zahllose Gegenstände wurden geraubt und vor allem nach England, Frankreich und Italien ...

Wertung:Der Kleine Pauly

"Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft" ist das umfangreichste deutschsprachige Lexikon der Antike. In den 1960er und 70er Jahren erschien "Der Kleine Pauly" in fünf Bänden als Zusammenfassung dieses Standardwerkes.
2013 hat der Metzler Verlag den "Kleinen Pauly" nun neu ...

Wertung:Gladiator

Von Dezember 2011 bis August 2012 fand im Landesmuseum für Vorgeschichte, Halle/Saale, eine Ausstellung statt, die unter anderem in Pompeji gefundene Waffen und Ausrüstungsgegenstände von Gladiatoren präsentierte - Stücke von enormer Aussagekraft und erlesener Schönheit. Auch Graffiti und Fresken, ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6