Media-Mania.de

Antike
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Wertung:Götter am Nil

Das ägyptische Pantheon enthält eine faszinierende Fülle an Göttern, deren prominenteste Vertreter praktisch jedermann ein Begriff sind: Re, Amun, Anubis, Isis, Osiris, Horus, Aton und viele andere. Auf Laien wirkt dieses üppig bestückte Pendant zum Olymp zwar anziehend, jedoch auch sehr ...

Wertung:Das Rätsel der Königin von Saba

Auch den meisten nicht religiösen Menschen ist die Königin von Saba ein Begriff. Wer sich mit der Bibel befasst, kann sich dem Charme dieser alten Geschichte kaum entziehen und stellt sich mit Sicherheit einige Fragen, zumal das Reich der Sabäer zwar historisch belegt, doch allgemein kaum bekannt ...

Wertung:Philipp II. von Makedonien

Wie kaum eine andere historische Figur steht Philipp II. im Schatten seines Sohnes Alexanders des Großen. Außerhalb der Geschichtswissenschaft dürfte es sogar nur wenige Menschen geben, die mit Philipp II. von Makedonien viel verbinden können. Doch dabei hat er Makedonien überhaupt erst zu einer ...

Wertung:Die Etrusker

Das antike Volk der Etrusker ist zwar namentlich durchaus bekannt heutzutage, aber Vorstellungen von Geschichte und Leben dieses Volkes sind wenig verbreitet. Wer an die Antike denkt, denkt vor allem an Römer, Griechen, Gallier oder Karthager. Dabei spielten gerade im 6. und 7. Jahrhundert vor ...

Wertung:Hatschepsut

Frauen als Pharaonen: eine große Seltenheit, doch es hat sie gegeben. Unter ihnen am bekanntesten und in Bezug auf ihr Wirken auch am bedeutendsten ist Hatschepsut, die Tochter Thutmosis' I.
Um sie als Persönlichkeit und Herrscherin, als Regentin und Bauherrin geht es im hier besprochenen Buch, ...

Wertung:Zarathustras Feuer

Über den Zoroastrismus wissen die meisten Menschen nicht viel. Dabei hat diese in Persien begründete Religion sowohl den Buddhismus als auch den Islam und das Judentum beeinflusst. Bijan Gheiby hat in seinem Buch "Zarathustras Feuer" eine Kulturgeschichte dieser Religion vorgelegt.

Das gut ...

Wertung:Hellenistische Königreiche

Hellenismus bezeichnet die Epoche zwischen den Eroberungszügen Alexander des Großen und dem Tod Kleopatras. In dieser Zeit gab es mehrere Königreiche zwischen Griechenland und Indien, die von griechischer Kultur geprägt waren. Der Band "Hellenistische Königreiche", von Kay Ehling und Gregor Weber ...

Wertung:Wie der Hieroglyphen-Code geknackt wurd

Zwar war das Interesse der Europäer am alten Ägypten, das schon die Griechen und Römer der Antike empfunden hatten, nie erloschen, doch erwies sich Napoleons Ägyptenfeldzug als Auslöser einer wahren Ägyptomanie. Zahllose Gegenstände wurden geraubt und vor allem nach England, Frankreich und Italien ...

Wertung:Divus Augustus

Biographien großer Staatsmänner sind populäre historiographische Werke. Doch das Leben eines Politikers bedarf auch immer der Einordnung in das historische Umfeld. Ein origineller Versuch das Verhältnis einer Biographie und ihrer Zeit zu beschreiben bietet das Buch "Divus Augustus - Der erste ...

Wertung:Der Kleine Pauly

"Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft" ist das umfangreichste deutschsprachige Lexikon der Antike. In den 1960er und 70er Jahren erschien "Der Kleine Pauly" in fünf Bänden als Zusammenfassung dieses Standardwerkes.
2013 hat der Metzler Verlag den "Kleinen Pauly" nun neu ...

Wertung:Killing Jesus

Ostern steht vor der Tür: Wie jedes Jahr feiern Christen in aller Welt dann wieder die Auferstehung Jesu Christi. Für Nichtgläubige mag dieses Schlüsselereignis des Christentums so unglaublich klingen wie für Nichtmuslime die Himmelfahrt Mohammeds. Doch wer an diesen Geschehnissen zweifelt, der ...

Wertung:Annalen

Tacitus lebte von 55 bis 120 nach Christus. Seinen Zeitgenossen zwar als Politiker und Redner bekannt verbindet die Nachwelt mit ihm eher seine schriftstellerische Tätigkeit. Er hinterließ bedeutende Quellen für die Geschichtsforschung. Neben den Historien sind die Annalen sein wichtigstes Werk. Es ...

Wertung:Gladiator

Von Dezember 2011 bis August 2012 fand im Landesmuseum für Vorgeschichte, Halle/Saale, eine Ausstellung statt, die unter anderem in Pompeji gefundene Waffen und Ausrüstungsgegenstände von Gladiatoren präsentierte - Stücke von enormer Aussagekraft und erlesener Schönheit. Auch Graffiti und Fresken, ...

Wertung:Handbuch der antiken Architektur

Ob in Rom und den altgriechischen bedeutenden Städten selbst oder an anderen Orten rund um das Mittelmeer und bis Mitteleuropa: Die noch erhaltenen Zeugnisse des Geschicks und ästhetischen Empfindens antiker Architekten fesseln den Besucher auch heute, ob es sich um Tempelanlagen, Circusanlagen, ...

Wertung:Archäologie im Mittelmeer

Die Unterwasser-Archäologie gewinnt seit Jahrzehnten zunehmend an Bedeutung. Versunkene Schiffe, Hafenanlagen oder Alltagsgegenstände in Meeren, Seen und Flüssen bieten die Möglichkeit einzigartiger Funde, die unser Verständnis vergangener Epochen stark bereichern können.

In der Reihe ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6