Media-Mania.de

Mittelalter
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel
1 | 2 | 3
Wertung:Das philosophische Denken im Mittelalter

Kurt Flaschs "Das philosophische Denken im Mittelalter" ist für Studenten und Wissenschaftler ein Standardwerk. Wer sich in mittelalterliche Philosophie einarbeiten will, kommt kaum an dem Buch vorbei. Bei Reclam erschien es nun in einer erweiterten dritten Auflage.

Das fast 900-seitige Buch ...

Wertung:Magic

Seit jeher sind die Menschen fasziniert von Zauberei und Magie - vor allem dann, wenn sie in Gestalt von Unterhaltung und Nervenkitzel präsentiert werden. Was ist echt, was ist Täuschung? Schwebt die Frau dort vorne auf der Bühne wirklich frei im Raum, lässt dieser Illusionist gerade tatsächlich ...

Wertung:Was niemand hat, find ich bei Dir

Frankfurt, Bankfurt, Krankfurt; nicht sehr schmeichelhaft sind die Beinamen, die Goethes Geburtsstadt bisweilen erhält. Mit Frankfurt am Main verbinden die meisten Menschen Großbanken, kaum jemand würde dieser kleinen Metropole die Bezeichnung "Stadt der Bücher" verleihen trotz der jährlichen ...

Wertung:Alltag im Mittelalter

Wie lebten die Menschen vor 1000 Jahren in Deutschland? So lautet die Leitfrage dieses Buches, welches in der Originalausgabe 1999 im Weltbild Verlag erschienen ist und nun nochmals neu im Bassermann Verlag aufgelegt wurde.
Verfasser ist der inzwischen 80-jährige Schriftsteller Rolf Schneider, ...

Wertung:Warum die Hölle nach Schwefel stinkt

Den Astronomen gehört die Unendlichkeit des in der Mythologie durchweg positiv besetzten Himmels, den Geologen hingegen die Hölle, die quer durch alle Kulturen irgendwo unter unseren Füßen im Erdinneren lauert und den Menschen bedroht und einschüchtert. Kein Wunder, dass der Geologe Salomon ...

Wertung:Der Atlantik

Im Norden vom Polarkreis und im Süden von Kap Hoorn begrenzt, trennt der Atlantik die gewaltigen Landmassen Nord- und Südamerikas von jenen Europas und Afrikas. Er bedeckt ein Fünftel der Erdoberfläche und weist ein durchaus gesetztes Alter auf: Vor annähernd 200 Millionen Jahren zeigten sich im ...

Wertung:Die Geschichte des Deutschen Ordens

Der Deutsche Orden ist vor allem bekannt durch seine Geschichte in Preußen und im Baltikum. Dort errichtete er Landesherrschaften und sorgte dafür, dass der deutsche Siedlungsraum sich im Spätmittelalter bis weit nach Osten ausdehnte. Doch die wechselvolle Geschichte des Ordens hat noch mehr zu ...

Wertung:Marco Polo

Von vielen Historikern wurden seine Berichte infrage gestellt. Anderen diente sein Reisebericht oder vielmehr der seines Haftgefährten und "Ghostwriters" Rustichello von Pisa als eine wichtige Grundlage zur Erforschung der Beziehungen zwischen dem Europa und Ostasien des Mittelalters. ...

Wertung:Die Geburt Europas im Mittelalter

Der renommierte Historiker Jaques Le Goff gilt als Experte für die Geschichte des europäischen Mittelalters. Nun erlebt sein bereits im Jahr 2004 erschienenes Buch "Die Geburt Europas im Mittelalter" eine Neuauflage als Teil der "Beck'schen Reihe" und ist als preisgünstiges Taschenbuch erhältlich. ...

Wertung:Die Isländersagas

Die Mythen und Legenden der Griechen und Römer gehören zur Allgemeinbildung. Die nordischen Sagas des Mittelalters dagegen sind in Deutschland recht unbekannt. Allenfalls kennt man noch ein paar nordische Götter. Dabei erzählen uns die überlieferten Geschichten aus der Wikingerzeit und dem ...

Wertung:Geschichte des Papsttums im Mittelalter

Das Papsttum ist die älteste und seit der Antike einzige kontinuierliche Institution in Europa. Wie der Bischof Roms zum Oberhaupt der ganzen Christenheit und damit in geistlichen, aber auch zeitweise in weltlichen Fragen zur obersten Autorität eines ganzen Erdteiles wurde, ist sicher eine der ...

Wertung:Länder hören: Italien hören

Viele fremde Länder, ob nah oder fern, konnte der Hörer im Rahmen der Reihe "Länder hören" schon akustisch bereisen. Diesmal steht Italien mit seiner vielfältigen Kulturgeschichte im Mittelpunkt der ...

Wertung:Cautio Criminalis

Das Buch beginnt mit einer Einleitung von Joachim-Friedrich Ritter. In der Einleitung beschreibt er die Auswirkungen des Buches und zeigt auf, wie unterschiedlich die verschiedenen Menschen auf dieses Buch reagiert haben. Dabei wurde das Buch zuerst anonym veröffentlich, da der Ordensbruder ...

Wertung:Die Geschichte des Krieges

Die Geschichte der Menschheit ist voll von Kämpfen, Konflikten und kriegerischen Auseinandersetzungen. Viele der menschlichen Erfindungen wurden lediglich dazu erschaffen, um andere effektiver aushorchen, töten oder unterdrücken zu können. Diesbezüglich erfahren wir in Deutschland momentan eine ...

Wertung:Japan-Glossar

Ein Land mit einer jahrhundertealten und so eigenständigen Kultur wie Japan ist in seinen Eigenheiten oft nur schwer zu verstehen. So finden sich hierzulande unzählige Bücher, die Reisebereichte abliefern oder die kulturellen Unterschiede Japans mal mehr oder weniger subjektiv erklären. Sich da ...
1 | 2 | 3