Media-Mania.de

Zeitgeschichte
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17
Wertung:Einführung in die Theorien von Karl Marx

Die Sekundärliteratur zu Karl Marx füllt bereits eigene Bibliotheken. Diesen Bibliotheken ist jetzt das erweiterte Vorlesungsskript Marco Iorios zur Einführung in die Theorien von Karl Marx hinzuzufügen.

Marco Iorio beginnt seine auf seinen vierzehn Vorlesungen zu Marx basierende Einleitung mit ...

Wertung:1913

Wir fühlen uns heute trotz der Krise ziemlich sicher. Der Staat wirkt trotz aller Turbulenzen stabil, die Pressefreiheit ist sakrosankt und internationale Freundschaften gehören zum Alltag. Ähnlich sicher fühlten sich auch die Menschen 1913, dem Jahr vor dem Attentat auf Franz Ferdinand und dem ...

Wertung:Berlin 1933-1945

Berlin war Reichshauptstadt. Hier wurde der Zweite Weltkrieg geplant und geführt und der Völkermord organisiert. Doch Berlin war auch eine Metropole mit vier Millionen Einwohnern, eine heterogene Stadt mit einer mehrheitlich links wählenden Bevölkerung. Sie gleichzuschalten war nicht leicht für die ...

Wertung:Berlin 1933-1945

Pünktlich zum 80. Jahrestag der Machtergreifung Hitlers erscheint der von Michael Wildt und Christoph Kreutzmüller herausgegebene Sammelband "Berlin im Nationalsozialismus".

Gerade Kenner werden sich an dieser Stelle bereits fragen, weshalb dieser Band überhaupt notwendig ist. Denn 2007 ...

Wertung:"Die Gegend hier ist göttlich"

Berge und Seen, Wiesen und Moore, Skifahren und Wandern - So vielseitig präsentiert sich die Tourismusregion Chiemgau. Seit einhundert Jahren wird dieses Potential durch den Verband Chiemgau Tourismus nachhaltig gefördert und vermarktet. Aus Anlass des hundertjährigen Bestehens dieses Verbandes ...

Wertung:Die deutsche Seekriegsführung im Pazifik in den Jahren 1914 und 1915

Wer an den Ersten Weltkrieg denkt, denkt vor allem an die Westfront, an den Stellungskrieg in Frankreich. Doch der Weltkrieg war tatsächlich ein Weltkrieg, in dem sich Kolonialmächte gegenüberstanden, die auch zur See über starke Kampfverbände verfügten. Einer davon war der deutsche ...

Wertung:Die Revolution von 1918/19 in der deutschen Geschichtsschreibung

Die Novemberrevolution spielt sowohl in der Geschichtswissenschaft als auch in der medialen Geschichtsdarstellung in Deutschland eine eher untergeordnete Rolle. Die Erforschung des Nationalsozialismus hat das Ereignisse von 1918/1919 stark in den Hintergrund treten lassen. Dabei spielte die ...

Wertung:Mit Kompass und Korsett

Die Zeit der Forscher, die ihr sicheres Heimatland verließen, um fremde, barbarische Länder zu bereisen, ist vergangen. Vergessen sind diese Menschen und deren Taten allerdings nicht, denn dank ihrer Aufzeichnungen kann man auch heute noch den Geist und Zauber dieser Reisen miterleben. Frauen ...

Wertung:Geschichte der Türkei

Das Interesse an der Türkei nimmt stetig zu. Der ewige Aspirant einer EU-Mitgliedschaft, der zwischen Europa und dem nahen Osten liegt, gehört zu den wirtschaftlichen Aufsteigern der Gegenwart und nimmt ein zunehmend höheres Gewicht in der Staatengemeinschaft ein. Die Geschichte dieses Landes rückt ...

Wertung:Wie man die Welt verändert

Als im Jahr 2012 Eric Hobsbawms Buch "Wie man die Welt verändert - Über Marx und den Marxismus" erschien, erwartete noch niemand, dass es sich um die letzte Monographie des bedeutenden marxistischen Historikers handelt. Er starb am 1. Oktober 2012 und hinterließ mit dieser Schrift noch einen ...

Wertung:Bismarck

Mit "Bismark: Magier der Macht" steht seit langer Zeit wieder eine wuchtige Biographie des Eisernen Kanzlers in den Buchläden, verfasst zudem von einem US-amerikanischen Autor, dem renommierten Neuzeithistoriker Jonathan Steinberg, der an der University of Pennsylvania lehrt. Das allein sorgt für ...

Wertung:Der Atlantik

Im Norden vom Polarkreis und im Süden von Kap Hoorn begrenzt, trennt der Atlantik die gewaltigen Landmassen Nord- und Südamerikas von jenen Europas und Afrikas. Er bedeckt ein Fünftel der Erdoberfläche und weist ein durchaus gesetztes Alter auf: Vor annähernd 200 Millionen Jahren zeigten sich im ...

Wertung:Frauen, die denken, sind gefährlich und stark

Dass Frauen eigenständig denken und sich in die Gestaltung der Gesellschaft, gar der Politik einbringen könnten, schien Jahrtausende lang meist völlig absurd. Bis in unsere Zeit hinein waren ihnen vorwiegend die drei K Kinder, Küche, Kirche vorbehalten. Ausnahmen gab es nur vereinzelt, und auch ...

Wertung:Propaganda nach Hitler

Wahlkämpfe sind besondere Zeiten in der Demokratie. Politik und politische Kommunikation verdichtet sich. Konflikte und Gegensätze werden betont. Parteien und Politiker investieren ihre gesamte Kraft darauf wahrgenommen zu werden und zu überzeugen. Wahlkämpfe sind aber immer auch Events, haben ...

Wertung:Napoleon

Kaum eine historische Figur Europas ist wohl so bekannt wie Napoleon. Seine Erfolge und Siege haben eine Aura des Genies geschaffen, die bis heute anhält. Seine Niederlage wurde sprichwörtlich. Eine der bekanntesten Biographien dieses Mannes wurde vom französischen Historiker Georges Lefebvre ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17