Media-Mania.de

Zeitgeschichte
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18
Wertung:Nerd Attack!

Das Internet hat die Welt verändert - nicht nur technisch, sondern auch kulturell. Es bietet anscheinend unbegrenzte Möglichkeiten der Kommunikation und damit zur Potenzierung von Kreativität. Christian Stöcker zeichnet in seinem Buch "Nerd Attack!" die Kulturgeschichte dieser digitalen Welt ...

Wertung:Die Geschichte der Mode

Für alle Leserinnen und Leser, die sich für die Entwicklung von Modetrends interessieren, hält der Haupt Verlag ein neues spannendes Buch bereit. "Die Geschichte der Mode" bietet einen grundlegenden Überblick über die Entwicklungsgeschichte der Mode in der westlichen Gesellschaft. Beginnend im Jahr ...

Wertung:Paradies in schwerer Zeit

Als in Deutschland die Nationalsozialisten die Macht übernahmen, sahen sich viele Künstler und Schriftsteller aus dem zunächst stetig wachsenden Einflussbereich der Nazis gezwungen, ihre Heimat zu verlassen sei es, weil sie jüdischer Abstammung waren, sei es aufgrund ihrer abweichenden ...

Wertung:Mein Traum ist länger als die Nacht

Als Bertha Ringer bei einem Ausflug den jungen, mittellosen Ingenieur Carl Benz kennen lernt, weiß sie natürlich noch nicht, dass er ihr ganzes Leben auf den Kopf stellen wird. Bertha ist ein Mädchen aus einer wohlhabenden bürgerlichen Familie mit einer guten Bildung, und sie leidet seit ihrer ...

Wertung:Reinhard Heydrich

Wie so viele Nazi-Karrieren schien auch Reinhard Heydrich die seine nicht in die Wiege gelegt worden zu sein. Der Spross aus einer zunächst wohlhabenden Musikerfamilie wirkte eher prädestiniert für eine Laufbahn als Geiger oder auch Wissenschaftler. Der Ausgang des Ersten Weltkrieges veranlasste ...

Wertung:Mauerjahre

"Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten!"

Mit diesem Zitat von Walter Ulbricht, eine der wohl offensichtlichsten Lügen eines Staatsoberhauptes, begann 1961 die mehr als 28 Jahre dauernde Abschottung der DDR von ihrem westlichen Bruder. Unzählige Einzelschicksale hängen an dieser ...

Wertung:Die Verwandlung der Welt

Knapp 1600 Seiten, dünnes Papier, eng bedruckt: Unter dem Titel "Die Verwandlung der Welt" präsentiert der Autor und Historiker Jürgen Osterhammel "Eine Geschichte des 19. Jahrhunderts", die umfassender nicht sein könnte. In den drei großen Themenbereichen "Annäherungen", "Panoramen" und "Themen" ...

Wertung:PastFinder Berlin 1945 - 1989

Am 13. August 2011 jährt sich der Tag des Mauerbaus in Berlin zum fünfzigsten Mal einer der Gründe, sich mal wieder mit der Vergangenheit unseres zeitweise geteilten Landes zu beschäftigen. Was liegt da näher, als sich direkt in seine Landeshauptstadt Berlin zu begeben und dort auf Spurensuche zu ...

Wertung:World Press Photo, Band 2011: World Press Photo 11

Im Jahr 2010 titelte das amerikanische Time-Magazine mit dem Bild eines jungen Mädchens mit Kopftuch, dem die Nase und die Ohren abgeschnitten worden waren. Das Foto der 18-jährigen Afghanin Bibi Aisha, die laut Medienberichten von Taliban-Kämpfern verstümmelt worden war, ging um die Welt, die sich ...

Wertung:Geschichte des Irakkriegs

Der Irakkrieg war eines der bedeutendsten Ereignisse der letzten zehn Jahre, dessen historische Folgen noch lange nicht abzuschätzen sind, weder für die westliche noch für die arabische Welt. Nachdem die USA ihr militärisches Personal im Irak schrittweise stark reduziert und Afghanistan wieder in ...

Wertung:World Press Photo, Band 2010: World Press Photo 10

Die Stiftung und Nonprofit-Organisation World Press Photo gibt jedes Jahr ein Jahrbuch der gelungensten und beeindruckendsten Fotos von Journalisten aus aller Welt heraus. Für die Ausgabe 2010 wählte die Jury aus 101.960 Einsendungen - eingereicht von 5.847 Fotografen aus insgesamt 128 ...

Wertung:Religiöse Sozialisationen im 20. Jahrhundert

Der Sammelband "Religiöse Sozialisationen im 20. Jahrhundert. Historische und vergleichende Perspektiven" vereint zwölf Aufsätze, die sich mit quantitativen und qualitativen sozialwissenschaftlichen sowie historischen Methoden mit dem Problem der religiösen Sozialisationen in Deutschland ...

Wertung:Die Feigheit der Frauen: Rollenfallen und Geiselmentalität

Bascha Mika schlägt wieder zu. Die langjährige Chefredakteurin der TAZ und Autorin der kritisch diskutierten Alice Schwarzer-Biographie beschreibt in ihrer 229 Seiten langen 'Streitschrift' die immer noch existierende gesellschaftliche und berufliche Ungleichheit von Frauen und Männern. Basierend ...

Wertung:Meine Wende

Über die "Wende" und das Ende der DDR ist in den letzten beiden Jahrzehnten bereits unendlich viel geschrieben und veröffentlicht worden. Dabei geht in der Flut der historischen und politischen Betrachtungen jedoch eines manchmal unter: die persönlichen Ansichten der DDR-Bürger, die die friedliche ...

Wertung:Nachtrag zur S-Bahn

"Trostlos" ist vielleicht das erste Attribut, was dem Betrachter in den Sinn kommt, wenn er die größtenteils verwaisten und verfallenen Westberliner S-Bahnhöfe betrachtet, die Renate von Mangoldt für den Bildband "Nachtrag zur S-Bahn" fotografiert hat. Und doch steckt natürlich mehr in den ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18