Media-Mania.de

Zeitgeschichte
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17
Wertung:Notspielzeug

Wer kennt sie nicht: die Bilder von zerbombten Städten nach dem Zweiten Weltkrieg. Alles in Schutt und Asche. Ein unwirklicher Ort, der weiß Gott nicht auf eine unbeschwerte Kindheit hindeutet. Dies wird sie wohl auch nicht gewesen sein, doch zeigen die in diesem Band vorgestellten Exponate, dass ...

Wertung:Von der Pferderennbahn Grunewald zum Olympiastadion

Auch fast 70 Jahre nach seiner Erbauung ist das Berliner Olympiastadion ein beeindruckendes Bauwerk, bei dem an vielen Ecken trotz einiger Modernisierungen die Vergangenheit aufscheint. Monumental wirkt das Stadion mit seiner Steinfassade und den Kalksteinpfeilern vor allem von außen und lässt hier ...

Wertung:Kurt Landauer

Als der Drehbuchautor und Produzent Dirk Kämper 2009 seine Recherchen für die vorliegende Biografie und den gleichnamigen Film begann, musste er sehr schnell feststellen, dass Kurt Landauer bei den Verantwortlichen des FC Bayern München weitgehend in Vergessenheit geraten war. So gestand ...

Wertung:Napoleon und Bayern

[i][zitat]Bayern, bedroht vom machthungrigen Nachbarn Österreich, David gegen Goliath, der ehemalige Illuminat und Minister mit seinem geheimen Plan, der Intrigen schmiedende Kronprinz, die schöne Braut, erzwungene Hochzeit und leidenschaftliche Liebe, große Schlachten, glorreiche Siege und[/i] ...

Wertung:München und der Nationalsozialismus

München spielte im nationalsozialistischen Unrechtsstaat eine besondere Rolle: 1923 probte Adolf Hitler hier erstmals den Aufstand gegen die Demokratie, 1933 errichtete er im nahegelegenen Dachau das erste Konzentrationslager und das Münchener Abkommen im Jahre 1938 erweist sich im Rückblick als ...

Wertung:Berlin gestern und heute / yesterday and today

Die Millionenstadt Berlin kann auf eine wechselhafte Geschichte zurückblicken: kaiserliches Vorzeigeobjekt, Schauplatz der Goldenen Zwanziger, Hauptstadt des NS-Regimes sowie einer der Brennpunkte des Kalten Krieges. Anhand von Berlin lässt sich die deutsche und europäische, ja sogar die ...

Wertung:Brandstifter und Biedermänner

Am 30.01.1933 übertrug der Reichspräsident Paul von Hindenburg die Reichskanzlerschaft an Adolf Hitler. Binnen kürzester Zeit etablierte dieser in Deutschland eine "Weltanschauungsdiktatur" und leitete einen Radikalisierungsprozess ein, der schlussendlich nicht nur im Zweiten Weltkrieg endete, ...

Wertung:Töchter der Steppe, Söhne des Windes

In Westeuropa ist das im nordöstlichen Iran, in Turkmenistan und im Nordwesten Afghanistan lebende Volk der Turkmenen wenig bekannt, doch wer sich für Mittelasien interessiert, kann sich der Schönheit und Faszination des turkmenischen Schmucks und der in diesem Kulturkreis gefertigten Textilien ...

Wertung:Adolf H.

Wie bringt ein Sachbuchautor jungen Menschen eine Person wie Adolf Hitler nahe? Wie nähert er sich einem Mann, der die Massen begeistern konnte und zugleich für das schrecklichste Verbrechen der Menschheitsgeschichte, dem Holocaust, verantwortlich war? Und wie schafft es dieser, das Interessante zu ...

Wertung:"Wir sind auf einem Vulkan"

Napoleon und Bayern das ist zugleich eine Erfolgsgeschichte und eine Tragödie. Durch Napoleon wurde Bayern zu einem Königreich, musste dafür aber als Bündnispartner auch in den Russland-Feldzug ziehen und schmerzhafte Verluste erdulden. In dem vorliegenden Band "Wir sind auf einem Vulkan" ...

Wertung:Unter Berlin

Auch unter Tage haben Großstädte wie Berlin einiges zu bieten. Dennoch ist Berlin besonders, da dieses nicht nur einer der Brennpunkte während des Kalten Krieges, sondern auch Hauptstadt der Nationalsozialisten war. So befinden sich in Berlin noch zahlreiche Bunkeranlagen. Hinzu kommen ...

Wertung:Der Krieg im Südosten

Der Erste Weltkrieg wurde an zahlreichen Fronten geschlagen, in der deutschen Erinnerungskultur spielt aber vor allem die Westfront und einige Schlachten und Ereignisse im Osten eine Rolle. Die Kampfhandlungen auf dem Balkan sind kaum im kollektiven Bewusstsein präsent, allenfalls der gescheiterte ...

Wertung:Franco

Die Forschung zum spanischen Bürgerkrieg und der Diktatur zwischen 1936 und 1975 hat in den letzten Jahrzehnten einen großen Aufschwung erlebt. Die Figur des Generals und Diktators Franco spielt eine bedeutende und polarisierende Rolle in dieser Forschung. Noch heute wird er von manchem Apologeten ...

Wertung:Deutschland überall

Deutschland gehörte nie zu den bedeutenden Kolonialmächten, trotz des Wunsches und entsprechender Bestrebungen hierzu während der Kaiserzeit. Dennoch haben deutsche Siedler hier und da ihre Spuren hinterlassen, mehr oder weniger eindrücklich. Der Journalist Manuel Möglich hat sich aufgemacht, diese ...

Wertung:Geisterstätten Berlin

Überwucherte Mauerreste, bröckelnder Putz und zerstörtes Interieur - so präsentieren sich die Orte in diesem Buch. Es sind Orte, die bereits bessere Zeiten gesehen haben. Orte, deren Zeit abgelaufen ist. Zusammen mit seinem Sohn Adrian und den beiden Fotografen Babett Köhler und Stefan Beste ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17