Media-Mania.de

Asien
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel
1 | 2
Wertung:Ein Frühling in Jerusalem

Jerusalem: die Heilige Stadt der drei monotheistischen Religionen und dennoch – beziehungsweise: deshalb – ein immerwährender Zankapfel zwischen ihnen; eine mehrtausendjährige Stadt, in der dem Besucher auf Schritt und Tritt Geschichte begegnet und die immer noch Geschichte schreibt; eine Stadt der ...

Wertung:Xcentric Culture

Japan mag zwar ein sehr beliebtes Land sein, das man gerne mal besuchen würde – trotzdem ist es für die meisten ein Buch mit sieben Siegeln. Oder besser gesagt: voller Sony-Produkte und Sushi. Dass Japan mehr sein kann, merkt jeder schnell, der sich mit dem Land beschäftigt. Trotzdem kommen immer ...

Wertung:Fotoreportage: Afghanistan Leben & Sehen

Sieht man in Deutschland in den Medien Bilder aus Afghanistan, so entsprechen diese meistens weitgehend den Erwartungen, die man hat, wenn man sich wenig oder gar nicht mit diesem Land auskennt: Entweder es sind Kriegsbilder oder Fotografien von kargen Landschaften und verarmten Menschen. Die ...

Wertung:Meyers Atlas China

Der „Meyers Atlas China“ beinhaltet sechzig thematische Karten. In vier Kapiteln unterteilt wechseln sich diese großformatigen, über die Doppelseite reichenden Karten mit informativen Textseiten zu dem jeweiligen Thema ab.

Beginnend mit der „Landesnatur“ werden dem Leser der Naturraum, die ...

Wertung:Gerettete Worte

Der heute in England lebenden chinesischen Journalistin Xinran ist es ein Anliegen, einen Eindruck jener Millionen Einzelschicksale zu vermitteln, deren Trägern der heutige rasante Aufschwung der Wirtschaftsmacht China zu verdanken ist: der Generation, die den Bürgerkrieg, die Hungersnöte und ...

Wertung:Kerala mit Mumbai und Madurai

Wer nach Kerala kommt, wird seine Heimat schnell vergessen, sagt ein keralisches Sprichwort. Davon ist man nach der Lektüre dieses Reisehandbuches schnell überzeugt. Im Nu ist man eingenommen von dieser grünen üppigen Natur, den Palmenhainen, Plantagen und Reisfeldern, dem Meer und dem ausgedehnten ...

Wertung:Baikal

Seit 1996 ist die Region um den Baikalsee UNESCO-Weltnaturerbe. Denn der älteste und tiefste Süßwassersee der Erde, der von Hochgebirgen eingerahmt wird, weist eine einmalige Flora und Fauna auf und gilt als Taucherparadies, das zudem durch eine beeindruckende Landschaft fesselt.
Das ...

Wertung:The Hotel Book: Great Escapes Asia

Der Taschen Verlag ist bekannt für seine opulenten, schwergewichtigen Bildbände, die den Betrachter in exotische Länder, außergewöhnliche Gebäude oder ungewöhnliche Landschaften entführen. Das vorliegende Buch „Great Escapes Asia – The Hotel Book“ unternimmt mit dem Leser eine Reise zu den ...

Wertung:Lonely Planet: Indien

„Indien“ - der Reiseführer aus dem Haus Lonely Planet ist an Inhalt und Volumen kaum zu überbieten. Es geht um ein faszinierendes, exotisches Land, das für viele Interessen etwas zu bieten hat, sei es jetzt ein Trekking im Himalaya, eine Tigersafari im Dschungel, eine Ayurvedakur in Kerala, ...

Wertung:Sherpas am Everest

Seit dem Jahr 1953, in dem Edmund Hillary und Tenzing Norgay als Erste den höchsten Berg der Erde, den Mount Everest, bestiegen, sind die Expeditionen immer kommerzieller und damit für die Everest-Besucher auch immer bequemer geworden. Aber nicht erst seit diesen kommerziellen Expeditionen spielen ...

Wertung:Auf der Spur der Drachen

In China galten Fossilien lange Zeit als Drachenknochen, daher sind der reiche Schatz an drachenbezogenen Mythen und die üppigen Fossilvorkommen in einigen chinesischen Provinzen offensichtlich eng miteinander verknüpft. Es sind jedoch nicht nur ihre Häufigkeit und gute Zugänglichkeit, die den ...

Wertung:In eisige Höhen

Mit dieser Rezension wagen wir uns "In eisige Höhen", und zwar gemeinsam mit dem amerikanischen Journalisten und Bergsteiger Jon Krakauer, der 1996 an einer Mount Everest-Expedition teilnahm, um seiner Zeitung eine gute Reportage über die fortschreitende Kommerzialisierung des Alpinismus zu ...

Wertung:Japan-Glossar

Ein Land mit einer jahrhundertealten und so eigenständigen Kultur wie Japan ist in seinen Eigenheiten oft nur schwer zu verstehen. So finden sich hierzulande unzählige Bücher, die Reisebereichte abliefern oder die kulturellen Unterschiede Japans mal mehr oder weniger subjektiv erklären. Sich da ...

Wertung:Byzanz - Konstantinopel - Istanbul

Istanbul wurde zur "Europäischen Kulturhauptstadt 2010" gekürt – ein guter Anlass zur Herausgabe eines Buchs, das sich mit Geschichte und Gegenwart dieser "Stadt der drei Namen" befasst, die als einzige Stadt der Welt auf zwei Kontinenten angesiedelt ist.
Byzanz, Konstantinopel, Istanbul: Antike, ...

Wertung:Indien - der Norden

Indien ist ein Land von kontinentalem Ausmaß und so groß und vielgestaltig wie ganz Europa. Selbst wenn man sich nur auf Nordindien beschränkt, bleibt eine Vielzahl von Landschaften und Völkern. In diesem Gebiet werden allein dreizehn der fünfzehn offiziell anerkannten Sprachen gesprochen und die ...
1 | 2