Media-Mania.de

Historische Romane
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel
1 | 2
Wertung:Der kleine Lord

Cedric Erroll, genannt Ceddie, blond und blauäugig, ist das siebenjährige Kind eines früh verstorbenen englischen Grafensohns und seiner jungen amerikanischen Frau. Das Leben von Mutter und Sohn ist denkbar einfach, doch was ihnen an materiellen Dingen fehlen mag, machen sie durch gegenseitige ...

Wertung:Die Jahrhundert-Saga, Folge 1: Sturz der Titanen

Ken Follett hat sich mit seinen Romanen bereits vor Jahrzehnten eine große Fangemeinde erschrieben. Diese dürfte mit seinem neuesten Werk noch weiter wachsen.

Die Geschichte beginnt am 22. Juni 1911 in Wales. Billy Williams wird dreizehn Jahre alt und fährt zum ersten Mal ein. Wie die übrigen ...

Wertung:Opus, Band 2: Die Bücherjäger

Bei "Die Bücherjäger" handelt es sich um den zweiten Teil der Reihe "Opus". Leser, die sich nicht die Spannung nehmen lassen wollen, sollten vom Lesen der Inhaltsangabe Abstand nehmen.

Hier ist Amos nun – gefesselt, ...

Wertung:Lore von Trettin - Trilogie, Band 2: Aprilgewitter

Das junge Ehepaar Lore und Fridolin von Trettin lässt sich nach längerem Aufenthalt in Bremen Ende des 19. Jahrhunderts in Berlin nieder. Beide blicken einer erfolgreichen Zukunft entgegen: Lore erfüllt sich ihren Mädchentraum und gründet mit ihrer Freundin Mary ein kleines Modegeschäft, welches ...

Wertung:Die Ketzerbraut

München zu Beginn des 16. Jahrhunderts: Die Bürgerstochter Genoveva Leibert, genannt Veva, reist in Begleitung ihres Bruders nach Innsbruck, um sich dort in den Stand der Ehe zu begeben. Die arrangierte Hochzeit mit dem Sohn eines Geschäftspartners ihres Vaters lässt ihr Herz zwar nicht höher ...

Wertung:Die Medici-Chroniken, Band 2: Der Pate von Florenz

In seinem historischen Roman "Die Medici-Chroniken – Der Pate von Florenz" entführt Rainer M. Schröder den Leser (oder in diesem Fall: den Hörer) ins Jahr 1478, ebenjenes Jahr, in dem sich in Italien die ...

Wertung:Der wiedergefundene Freund

In den Jahren 1932 und 1933 findet in Deutschland ein massiver politischer Umbruch statt. Den sechzehnjährigen Hans Schwarz, Sohn eines jüdischen Arztes, berührt dies noch nicht sonderlich. Er interessiert sich für Hölderlin und Archäologie; Freunde hat er keine, doch nicht aufgrund seiner ...

Wertung:Damals war es Friedrich

Deutschland ab 1925: Zwei Familien wohnen Tür an Tür in einem Mehrfamilienhaus. Die Familie des Erzählers ist arm und nicht jüdisch. Dem gegenüber steht die jüdische Familie Schneider, der Vater ist Beamter und der Familie geht es soweit gut. Friedrich und der namentlich nicht genannte Nachbarsohn ...

Wertung:Hiobs Brüder

England im Jahr 1147: Die Zeiten sind geprägt von Unruhen, Bürgerkrieg und dem zunehmenden Verfall der Herrschaft der königlichen Familie. Dies alles interessiert jedoch eine kleine Gruppe von Menschen, die auf einer Inselfestung vor der Küste Yorkshires eingesperrt sind, nur wenig. Sie alle sind ...

Wertung:Wie ein Wanderer in einer mondlosen Nacht

China in den späten 1970er Jahren: Eine junge französische Sinologiestudentin arbeitet als Dolmetscherin auf einer Konferenz, bei der es um die anstehende Verfilmung des Monumentalwerkes „Der letzte Kaiser“ geht. Die namenlose Ich-Erzählerin macht dort die Bekanntschaft des alten chinesischen ...
1 | 2