CoverTatorte der Vergangenheit

In Kriminalromanen und -filmen gehören die Mitarbeiter der Rechtsmedizin oft zu den wichtigsten Figuren. Schließlich sind sie in der Lage, Spuren auszuwerten, die im Rahmen einer Straftat entstehen. Mit den heutigen analytischen Verfahren stehen ihnen Möglichkeiten offen, die vor wenigen Jahrzehnten noch undenkbar waren.

Wie der Titel "Tatorte der Vergangenheit" bereits verrät, geht es im hier besprochenen Buch um Aufgaben für Forensiker, die durch archäologische Funde entstanden ...
[Weiterlesen]

CoverMies van der Rohe

Wer sich für Architektur interessiert, wird den Namen Mies van der Rohe wohl mehr als einmal gehört haben, gilt er doch als einer der einflussreichsten Architekten der Moderne. Der 1886 in Deutschland geborene, 1969 in Chicago gestorbene, Architekt, der erst in Europa und später in den USA tätig war, schuf visionäre Bauten, die auch heute noch wegweisend sind. In seinem Buch beschäftigt sich Edgar Stach mit sowohl fertiggestellten Gebäuden, als auch Entwürfen, die nie zur Vollendung kame ...
[Weiterlesen]

CoverEinsam bist du und allein

Sie darf stolz sein: Die Edelstein- und Schmuckexpertin Celia Kilbridge wurde als Referentin auf die Jungfernfahrt der "Queen Charlotte" eingeladen, eines Luxus-Kreuzfahrtschiffs, dessen edles Interieur den verwöhnten Gästen den Charme der Titanic vermitteln soll - natürlich ohne Untergang. Auch sonst darf nichts schiefgehen, darauf beharrt der Eigner.

Dumm nur, dass nach wenigen Tagen die schwerreiche, 86-jährige Lady Emily Haywood ermordet wird, kurz nachdem einer ihrer Angestel ...
[Weiterlesen]

CoverMax Heller-Reihe, Band 2: Tausend Teufel

Dresden 1947: Oberkommissar Max Heller untersucht den Mord an einem Soldaten der Roten Armee. In der Nähe des Fundorts der Leiche wird ein Rucksack gefunden, in dem sich der Kopf eines weiteren toten Mannes befindet. Kurze Zeit später wird ein weiteres Mitglied der sowjetischen Streitkräfte tot aufgefunden und Heller vermutet einen Zusammenhang mit einem Anschlag auf ein Ladenlokal, doch seine Ermittlungen werden von oberster Stelle behindert. Heller versucht trotzdem weiter zu erm ...
[Weiterlesen]

CoverKrieger des Nordens, Band 1: Blutsbande

Seran ist kein Thebaner und doch dient er im thebanischen Heer. Als Kind wurden er und sein Bruder aus ihrem Dorf im Norden entführt und wuchsen fernab der Heimat auf. Kein Wunder, dass Seran sich nicht als Nordländer fühlt. Und doch, als seine Armee ausgerechnet gegen den Norden marschiert, kommen Zweifel in ihm auf. Wer ist er tief in seinem Herzen wirklich, und für welchen Weg wird Seran sich entscheiden? ...
[Weiterlesen]

CoverNations: Das Würfelspiel

Rom, Ägypten, Griechenland und Persien, vier große Nationen im Wettstreit um die Vorherrschaft. Der Fortschritt sichert Kampfkraft, Bildung und wirtschaftlichen Erfolg, die richtigen Berater bringen hin und wieder den entscheidenden Vorteil. Und Weltwunder und Kolonien sorgen für Ansehen und Macht. Welcher Anführer ist geschickter in der Nutzung seiner Ressourcen, wer kann durch siegreiche Kriege Prestige anhäufen? Über vier Zeitalter hinweg entwickeln bis zu vier Spieler ihre Reiche, vergr ...
[Weiterlesen]

CoverDie Chronik der Weitseher, Band 2: Der Bruder des Wolfs

Fitz Chivalric hat einen Anschlag auf sein Leben überstanden, doch er ist schwer gezeichnet. Ob er je wieder gesund wird, ist ungewiss und er ist voller Bitterkeit darüber, dass ausgerechnet sein Onkel Edel ihn aus dem Weg schaffen wollte. Nie wieder will er in die Heimat zurück und seinem König dienen, denn er ist überzeugt davon, dass er diesem in seinem Zustand sowieso nicht dienen kann. Da erfährt er, dass König Listenreich schwer erkrankt ist und Molly, Fitz Jugendliebe, in großer ...
[Weiterlesen]

CoverNachtblumen

Collin und Jana sind verschieden und doch gleich, denn beide quälen böse Erinnerungen. Während Jana sich nachts gerne unter dem Bett versteckt, um so Schutz zu suchen, flüchtet Collin sich in die Einsamkeit. Er friert gerne und mag die Kälte, die sich über seinen Körper legt. Beide versuchen, sich mit ihren persönlichen Dämonen auseinanderzusetzen.
Während ihres Aufenthalts auf Sylt müssen die beiden lernen, einander zu vertrauen, denn die nächsten zwei Jahre werden sie in einer Wohngem ...
[Weiterlesen]

CoverDie Schönheit der Schneeflocke

Menschen umgeben sich gern mit Mustern. Tapeten, Wohn- und Bekleidungstextilien, Gebrauchsgegenstände und vieles mehr werden mit ihnen geschmückt oder ergeben, wie beispielsweise Badezimmerfliesen und Pflastersteine, selbst welche. Ein Großteil dieser Muster entstammt der Natur, wie der Mathematiker Ian Stewart in seinem Buch "Die Schönheit der Schneeflocke - Mathematik in der Natur" aufzeigt.

Und so ist der erste Teil auch mit "Prinzipien und Muster" betitelt. Im zweiten Teil g ...
[Weiterlesen]

CoverDie Welt der drei Fragezeichen

Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews, das sind die drei Fragezeichen, junge Nachwuchsdetektive aus der fiktiven Stadt Rocky Beach. Aus einer amerikanischen Jugendserie wurde eine deutsche Buch- und Hörspielreihe, die seit Jahrzehnten nicht nur Kinder begeistert. Mittlerweile trennen die beiden Serien nur noch wenige Folgen: 195 Bücher sind derzeit bei Kosmos erschienen, während 190 Hörspiele aus dem Hause Europa auf den Markt kamen. Dabei wurden in den letzten fünfzig Jahren die ...
[Weiterlesen]

CoverDave-Robicheaux-Reihe, Band 4: Flamingo

Während eines Transports zweier Gefangener auf dem Weg zum Todestrakt, den Dave Robicheaux begleitet, schaffen es die beiden verurteilten Mörder zu fliehen. Dabei wird ein Polizist erschossen er selbst entkommt nur knapp dem Tod. Monate später lässt sich Robicheaux für eine Undercoveraktion in New Orleans anheuern, damit er sich rehabilitieren und Vergeltung üben kann. Er soll Kontakt zu den örtlichen Drogenbossen aufnehmen und landet dabei mitten im Zentrum des organisierten Verbre ...
[Weiterlesen]

Cover»No Sports« hat Churchill nie gesagt

"Stell dir vor, es ist Krieg, und keiner geht hin." Diesen Spruch kennt wohl jeder. Er ist einprägsam, frech und wurde von Bertold Brecht gesagt. Wurde er doch, oder? Oder "Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben." Ganz klar, Gorbatschow, das weiß doch jedes Kind. Ist ja noch gar nicht so lange her. Aber stimmt das? Erinnert sich jemand daran, dass er genau das wirklich gesagt hat?

Autor Martin Rasper nimmt die Mühe auf sich, die Herkunft der Zitate zu recherchieren und er fördert E ...
[Weiterlesen]

CoverEin Normandie-Krimi, Folge 3: Gezeitenspiel

Nicolas Guerlain hat seinen Job als Personenschützer des unbedeutenden französischen Landwirtschaftsministers gründlich satt. Seinen Fähigkeiten kommt die Strafversetzung zu diesem Politiker überhaupt nicht entgegen. Eine eskalierende Demonstration, in der er sich bewährt, hilft ihm, wieder an die Seite des mächtigen Innenministers zurückzukehren.

Doch ruhig wird seine Arbeit in dieser Funktion keineswegs verlaufen, denn sein Vater, der mächtige Geheimdienstchef, weiß von einem von lan ...
[Weiterlesen]

CoverScythe - Die Hüter des Todes

Niemand muss mehr sterben in Citras und Rowans Welt. Wer krank oder alt wird, kann sich zurücksetzen lassen und das Leben als wieder junger Mensch genießen. Nun, eine Einschränkung gibt es doch. Da niemand mehr von alleine stirbt und dennoch Kinder geboren werden, muss das Gleichgewicht anders hergestellt werden. Dazu gibt es die Scythes, Menschen, deren Aufgabe es ist, andere zu töten, willkürlich und ohne Zögern. Dies ist allgemein bekannt, ja, jeder Scythe hat sogar eine Quote zu erfüll ...
[Weiterlesen]

CoverCandice Renoir, Staffel 3: Candice Renoir

Der dramatische Abschluss der Ermittlungen im Fall "Langlois" (vorletzte Episode der zweiten Staffel) bleibt nicht ohne Folgen: Antoine Dumas ist nach seiner Schussverletzung zwar aus dem Koma erwacht, jedoch noch nicht in den Dienst zurückgekehrt. Jean-Baptiste Medjaoui hat die Abteilung gewechselt, da seine Frau den Außendienst nun für viel zu gefährlich hält. Und so sind Chrystelle da Silva und Candice Renoir nur noch zu zweit und völlig überlastet.

Als Antoine das erfährt, beschließt ...
[Weiterlesen]