Media-Mania.de

 PONS Grundschulwörterbuch Englisch

Die englische Sprache spielerisch und leicht entdecken


Cover
Gesamt +++++
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis
Spannung


Englischlernen fällt Grundschulkindern leicht, wenn Vokabeln und Grammatik spielerisch und kindgerecht "verpackt" sind und das begleitende Buch ansprechend gestaltet ist.
Diese Voraussetzungen waren den Autoren des "PONS Englischwörterbuch für Grundschulkinder" natürlich bekannt. Dessen 22 Kapitel beinhalten je einen Lebensbereich der Zielgruppe, darunter die verschiedenen Jahreszeiten, Familie, Freunde und häusliches Umfeld, "the town where I live", Schule, Freizeitaktivitäten aller Art, Ferien, Essen und Trinken, Märchen, Tiere, der Körper, Kleidung und Einkaufen.
Jedes Kapitel wird durch ein doppelseitiges Bild eingeleitet, das den Kapitelinhalt repräsentiert; so sitzt im Kapitel "My Body" Protagonist Ben auf der Behandlungsliege in einem Arzt-Sprechstundenzimmer, von Mutter und Bruder begleitet, und wird vom Arzt versorgt. Links und rechts vom großen Bild gibt es kleine Abbildungen von den wichtigsten themenrelevanten Gegenständen oder Personen mit ihren englische Bezeichnungen - in unserem Beispiel unter anderem Arme, Gesicht, Füße, Zehen und Bauch. Es folgt ein kurzer Dialog auf Englisch mit deutscher Übersetzung, den man - nur auf Englisch - in gesprochener Version auf der CD wieder findet. Anschließend werden auf mehreren Seiten die wichtigsten Vokabeln zum jeweiligen Thema auf englisch, deutsch und durch ein Bild vorgestellt, immer von einem Beispielsatz begleitet.
Das Glossar enthält in alphabetischer Ordnung sämtliche verwendete Wörter in englischer und deutscher Sprache, und darin ist auch die Lautschrift mit angegeben, sodass begleitende Eltern oder andere Erwachsene, die sich bezüglich der Aussprache nicht ganz sicher sind, hier nachschlagen können.
Besonders sollen noch die Kapitel "Describing people and things" mit Farben, Gegensätze beschreibenden Adjektiven (big - little, fat - thin, fast - slow und so weiter), Gefühlen und Berufen sowie "Where and how many?" mit Zahlen und Präpositionen erwähnt werden.

Die Funktion dieses Buchs geht über jene eines reinen Wörterbuchs weit hinaus, auch wenn das erwähnte Glossar im klassischen Sinne als alphabetisches Wörterbuch verwendet werden kann. Das PONS-Buch dient vor allem dazu, Grundschulkinder auf unterhaltende Weise zur Aneignung eines soliden und nützlichen Wortschatzes zu animieren und dies gelingt auf jeden Fall. Mit Hilfe des englischen Jungen Ben, der als Protagonist fungiert, seiner Familie und zweier Freunde lernen die Kinder nicht nur zahlreiche Vokabeln kennen, sondern auch allerlei Wissenswertes über England und das Leben ihrer englischen Altersgenossen. Dies ergibt sich zum Teil von selbst aus den Dialogen und den Beispielsätzen zu den Vokabeln, zum Teil wird es in farbig unterlegten Kästen "Wusstest du schon?" vorgestellt. Diese enthalten zum Beispiel Informationen über die Schulzeiten in England und das Schulsystem, über Schuluniformen, über die englischen Gebräuche zu Weihnachten sowie über in England beliebte Sportarten.
Die Vokabeln, die in den einzelnen Kapiteln vorgestellt werden, und die auch in die Dialoge eingehen, wurden umsichtig ausgewählt: Sie gehören zum kindlichen Umfeld, sind zeitgemäß, zumeist kurz und leicht zu behalten und bieten eine gute Basis zur Kommunikation. Spezifischere Ausdrücke findet man in der Vokabelbox des jeweiligen Kapitels, zum Beispiel verschiedene Attribute fürs Wetter (sunny, cloudy, rainy, windy, ¬Ö).
Die Einteilung in kurze, griffige Kapitel mit fest umrissenen Themen macht das Buch sehr übersichtlich und gut zu handhaben. Da die Kopfzeile jedes Kapitels eine eigene Farbe hat, die auch außen am Seitenschnitt erkennbar ist, können Kinder, die sich schon öfters mit dem Buch befasst haben und mit den Farben vertraut sind, gewünschte Kapitel ohne langes Blättern finden.
Kinder freuen sich besonders an den zahlreichen Illustrationen, die zum einen informativ sind, zum anderen natürlich den Text angenehm auflockern und Stimmungen wiedergeben.
Der Umstand, dass sich die Kinder alle Dialoge aus dem Buch, wo die jeweiligen Tracks angegeben sind, auf CD anhören können, gehört ebenfalls zu den vielen Pluspunkten des Buchs. Muttersprachler sprechen die Rollen in üblicher Geschwindigkeit, nicht übertrieben langsam, sodass beim ersten Anhören möglicherweise Verständnisschwierigkeiten auftreten, die aber mit wachsender Vertrautheit weichen. Auf diese Weise lernen die Kinder die typische Satzmelodie des "British English" kennen und eignen sie sich unbewusst an. Verfolgen sie die Dialoge im Buch, so prägen sich auch die Unterschiede zwischen Schreibung und Aussprache ein.
Das PONS-Wörterbuch ist somit eine Anschaffung, die sich für Kinder und Eltern lohnt: für die Kinder, weil sie auf diese Weise Englisch in einer genau auf ihre Bedürfnisse und Interessen abgestimmten Form lernen, und für die Eltern, weil sie davon ausgehen können, dass ihr Kind nicht gleich schon am Anfang die Freude an der Fremdsprache verliert und es sich darüber hinaus gutes und richtiges Englisch aneignet.

Regina Károlyi



CD, | CD-Anzahl: 1 | Erschienen: 01. Juni 2007 | FSK: 3 | ISBN: 9783125178076 | Preis: 12,95 Euro | 160 Seiten | Sprache: Deutsch/Englisch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel
tiptoi Grundschulwörterbuch EnglischEnglisch mit Bibi Blocksberg: Verhexte FesteLernspaß - Rechtschreibtrainer 2. KlasseZauberer & Hexen / PhänomeneRechtschreib-König