Media-Mania.de

 Casting Facts

Worauf es beim Casting ankommt


Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Preis - Leistungs - Verhältnis


Die Castingwelle ist inzwischen ein bisschen abgeebbt, doch auch die letzte DSDS-Staffel kürte einen neuen Superstar - so lächerlich dieser Titel auch klingt. Castingshows sind inzwischen ganz normales Fernsehprogramm und somit ist der vorliegende Castingführer aus dem Verlag Voggenreiter noch nicht aus der Mode, auch wenn er aus dem Jahr 2004 stammt.

"Casting Facts" ist ein dünnes Büchlein mit allem, was man laut den Autoren Gunther Matejka und Hans-Dieter Hermann über diese besondere Form des Berühmtwerdens wissen muss. Das beginnt mit der prinzipiellen Einstellung, mit der man in ein Casting geht. Es werden Tipps zu Liedauswahl und Vorbereitung, aber auch Mode und Styling gegeben. Noch mal zusammengefasst werden die Tipps zu Dos und Don¬íts. Dann gibt es eine längere Reihe von Interviews, unter anderem mit so illustren Partnern wie Alexander Klaws, Daniel Küblböck und Eddie Leo Schruff - jetzt, ein paar Jahre nach Erscheinen des Buches, klingen diese Namen nur noch halbbekannt, es ist zu hoffen, dass man irgendwann vergessen kann.
Am Ende gibt es noch ein paar wirklich wichtige Fakten. Zum Beispiel ein paar Adressen von Weiterbildungsmöglichkeiten, oder Interviews mit Leuten, die wirklich was von Musik und Auftritten verstehen, unter anderem gibt es da Harold Faltermeyer zu lesen.

124 Seiten sind nicht viel, aber diesen Platz haben die Autoren recht gut genutzt. Das geht nicht sehr in die Tiefe, aber um überhaupt erst mal in die Welt der Castings und aller Formen von Auftrittskünsten einzutauchen, ist das schon ein guter Anfang. Vor allem die vielen Adressen und ein Glossar mit Begriffen aus der Welt der Musik, der Show und des Fernsehens können wirklich nützlich sein. Ein paar der Interviews kann man locker überspringen, aber was die Autoren an sinnvollen Hilfen geben, sollte man beherzigen, wenn man über Castings und speziell über Castingshows berühmt werden will.

Holger Hennig



Taschenbuch | Erschienen: 01. September 2004 | ISBN: 9783802404894 | Preis: 9,95 Euro | 124 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel
Pop for Violin: ChristmasMoritz und der DirigentUhus Reise durch die Musikgeschichte: Das 17. JahrhundertSämtliche OpernlibrettiDie Vogelhochzeit