Media-Mania.de

Englische Autoren
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12
Wertung:Der Barde

Dieser Roman beginnt, wie so oft, mit dem missglückten Diebstahl einer Pastete: Der junge Alan, der auf dem Markt eine solche stiehlt, wird in flagranti ertappt. Zwar kann er fliehen, wird aber erkannt und muss fortan um seine Hand fürchten – oder Schlimmeres. Daher bringt seine Mutter ihn noc ...

Wertung:Rote Teppiche und andere Bananenschalen

Das Leben der Reichen und Schönen, der Stars und Sternchen – wer würde da nicht gerne ab und an Mäuschen spielen und hinter die Kulissen blicken, um mehr zu sehen als das gebleichte Lächeln auf dem Roten Teppich, die ausdruckslosen Botox-Stirnen oder das ständig gleiche Winken in die Kameras ...

Wertung:Titan

Im Jahr 63. v. Chr. scheint Marcus Tullius Cicero fast am Ziel seiner Träume angelangt: Trotz seines Status als homo novus, als eigentlich unbedeutender politischer Newcomer ohne Vermögen, ohne adelige Abstammung oder besondere Macht, wird er endlich zum Konsul gewählt. Doch es ...

Wertung:Das Gespenst von Canterville

Der Amerikaner Otis kauft ein altes Schloss in Schottland. Der Botschafter soll jedoch nicht den vereinbarten Preis zahlen. Das wäre dem Verkäufer, einem alten Landadligen, peinlich, denn ein Gespenst mache das Schloss unsicher und würde die Familie gewiss wieder vertreiben. Otis ist ni ...

Wertung:Juliet, Naked

Annie und Duncan sind ein Paar, das sich lediglich deswegen gefunden hat und so lange zusammen geblieben ist, weil es niemand Besseren gab und sie miteinander eigentlich gar nicht so schlecht dran sind. Durch ihre Arbeit im Museum eines englischen Kleinstädtchens ist Annie ein Mensch, der im Leben ...

Wertung:Auf der Suche nach dem Heiligen Gral, Band 1: Der Bogenschütze

1342, während die jungen Männer des Dorfes Hookton Osterwache halten, wird ihr Dorf überfallen und geplündert. Keiner versteht dies, schließlich ist Hookton, an der Küste Englands gelegen, kein reiches Dorf und besitzt keinen nennenswerten Schatz. Doch die Plünderer wissen genau, was sie ...

Wertung:Der Club der Weihnachtshasser

...

Wertung:Glister

Das Leben in einer Kleinstadt, die von der Welt vergessen zu sein scheint, ist hart. Auch in dem Städtchen, in dem „Glister“ angesiedelt ist, ist dies so. Und doch ganz anders als überall sonst.

Einst ein Industriestandort, verfällt die Stadt mehr und mehr, nun, da die große Fabrik ges ...

Wertung:Köchin für einen Sommer

Die schüchterne Kitty lebt in der englischen Grafschaft Sussex in den 1930er Jahren bei ihrer Schwester und deren Mann. Als ein Künstlerhaushalt in der Nähe eine aufgeschlossene Köchin sucht, sieht Kitty die Chance, bei ihrer Schwester auszuziehen, und stellt sich in dem Künstlerhaushalt vor ...

Wertung:original + ungekürzt: A Room with a View

Die junge Engländerin Lucy Honeychurch ist mit ihrer Anstandsdame, einer verarmten Verwandten, auf Bildungsreise in Florenz. In der Pension lernt sie den sozial deutlich unter ihr stehenden George Emerson und dessen Vater kennen. Die beiden Männer sind von natürlicher, spontaner Freundlichkeit ...

Wertung:original + ungekürzt: Dubliners

James Joyce gilt als einer der bedeutendsten irischen Autoren – und seine Kurzgeschichtensammlung „Dubliners“ als eines der wichtigsten Werke der englischen Moderne. Manch einer mag sich noch an die Schullektüre einzelner Geschichten im Englischunterricht erinnern, andere mögen vielleicht b ...

Wertung:Stolz und Vorurteil

Einer der ersten und erfolgreichsten Romane Jane Austens handelt vom Schicksal der am Ende des 18. Jahrhunderts lebenden Familie Bennet. Mr. und Mrs. Bennet wurden zwar mit fünf Töchtern gesegnet, haben aber leider keinen Sohn. Das Erbe würde im Falle des Todes von Mr. Bennet einem s ...

Wertung:Stolz und Vorurteil

"Stolz und Vorurteil" ist das bekannteste Werk der Autorin Jane Austen, die um die Wende vom 18. zum 19. Jahrhundert wirkte. In diesem Roman geht es um eine eigentlich unmögliche Liebesgeschichte, denn Elizabeth Bennet, Tochter eines nicht eben vermögenden Angehörigen der englischen Gent ...

Wertung:Ich hab nix gemacht

Angeblich ist die meistgesuchte Sache bei Google der eigene Name – das heißt, jeder googelt sich selbst gerne mal, manchmal mit unvorhergesehenen Ergebnissen. Pech für den Journalisten Giles Wareing, der eigentlich Schmeichelhaftes über sich im Internet lesen wollte, der dann aber auf ein Foru ...

Wertung:original + ungekürzt: Bleak House

Charles Dickens' neunter Roman beginnt mit dem tristen Leben eines unehelich geborenen Mädchens namens Esther, das von seiner Tante lieblos erzogen wird. Esther ist schon über ihre Kindheit hinaus, als ihre Tante stirbt. Ein rätselhafte Mr Jarndyce wird ihr Vormund. Dieser holt sie nach Beendig ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12