Media-Mania.de

 Träumereien an französischen Kaminen


Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Brutalität
Gefühl
Humor
Preis - Leistungs - Verhältnis
Spannung
Ton


Der Hörer findet hier eine Märchensammlung des Arztes und Dichters Richard von Volkmann-Leander als atmosphärisches Hörbuch mit Musik und Geräuschen. Sämtliche Märchen der Geschichtensammlung "Träumereien an französischen Kaminen" werden von namhaften Sprechern und Schauspielern ungekürzt gelesen und inszeniert.

Erzählt wird die Mär "Wie der Teufel ins Weihwasser fiel" und von seiner Großmutter gescholten wird. Jürg Löw liest die Geschichte von der künstlichen Orgel, die immer dann erschallte, wenn ein verliebtes Paar vor dem Traualtar stand. "Der Wunschring" ist ein äußerst nettes Märchen, das von Christian Rode gelesen wird. Jochen Schröder erzählt "Eine Kindergeschichte" sowie die Mär "Der alte Koffer", während Heinz Ostermann "Der kleine Mohr und die Goldprinzessin" zum Besten gibt, eine Geschichte, die unter heutigen Gesichtspunkten nicht gerade politisch korrekt ist, dafür aber eine umso wichtigere und schönere Moral hat. Hörspiel- und Theaterlegende Dagmar von Kurmin erzählt "Vom unsichtbaren Königreiche" sowie die Geschichte "Das kleine bucklige Mädchen". Diese und viele andere Märchen erwarten den Hörer auf vier CDs mit einer Gesamtlänge von knapp 255 Minuten.

Ein weiteres großartiges Projekt eines der ambitioniertesten Labels Deutschlands kann als voller Erfolg gefeiert werden. "Träumereien an französischen Kaminen" ist das erste Hörbuch von Titania Medien und überzeugt auf ganzer Linie, und obwohl es sich um prächtig inszenierte Märchen handelt, werden auch Erwachsene Hörer an dieser sorgfältigen Produktion ihre helle Freude haben. Nicht nur, dass eine der schönsten und abwechslungsreichsten Märchensammlungen Deutschlands ausgewählt wurde, auch die Besetzung der Sprecher ist den Machern perfekt gelungen. Namhafte Schauspieler wie Hartmut Neugebauer, Jochen Schröder, Dagmar von Kurmin, Viola Sauer, Rita Engelmann, Christian Rode, Arianne Borbach, Jürg Löw, Heinz Ostermann, Monica Bielenstein und Evelyn Maron geben sich ein Stelldichein. Die Liste dieser Sprecher liest sich nicht nur auf dem Klappentext sehr beeindruckend, sondern hört sich auch dementsprechend klangvoll und angemessen an. Die Schauspieler haben allesamt ideale Stimmen, um die Märchen einfühlsam und leidenschaftlich vorzutragen, und das ist den Sprechern auch hervorragend gelungen. Hinzu kommt eine stimmungsvolle Musik, die sehr abwechslungsreich klingt. Zum Teil wurde klassische Musik von Mozart, Beethoven und Tschaikowsky verwendet, um die Märchen musikalisch zu begleiten. Dezent verwendete Geräusche, leise im Hintergrund gehalten, lockern die Lesungen angenehm auf, ohne störend zu wirken, wie es oftmals der Fall ist, wenn in einer atmosphärischen Lesung plötzlich lautstark Effekte erschallen.
Im vorliegenden Hörbuch stimmt einfach alles und es bleibt zu hoffen, dass es nicht das letzte Projekt dieser Art von Titania Medien war.

Die Illustration von Firuz Askin ist ein stimmungsvolles Gemälde, das die Atmosphäre der Märchensammlung perfekt einfängt. Ein Begleitheft mit Informationen zum Autor oder zu den Sprechern fehlt leider.

Fazit:
Eine liebevoll aufgemachte und einfühlsam inszenierte Lesung der Märchensammlung "Träumereien an französischen Kaminen". Elf erstklassige Sprecher lesen Geschichten, die für Jung und Alt gleichermaßen geeignet sind.

Florian Hilleberg



CD | CD-Anzahl: 4 | Erschienen: 01. Oktober 2008 | ISBN: 9783785736418 | Laufzeit: 255 Minuten | Preis: 19,95 Euro

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
DraculaAnne auf Green Gables - Verwandte SeelenSpuk in Hill House, Teil 2Spuk in Hill House, Teil 1Träumereien an französischen Kaminen