Media-Mania.de

Biologie
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Wertung:Das geheimnisvolle Leben der Pilze

Pilze kennen wir natürlich. Es gibt sie in verschiedenen Preislagen Pfifferling, Champignon, Steinpilz, Trüffel auf dem Markt, und wer die heimischen Wälder durchstreift, sieht je nach Jahreszeit auch einige der braunen, weißen, grauen oder auffällig gefärbten Hüte. Und weiß vielleicht sogar, ...

Wertung:Blümchensex

Wer die farbenfrohe Schönheit und den zauberhaften Duft von Blumen bewundert oder von Pollen geplagt "dauerniest", denkt in diesem Augenblick wahrscheinlich nicht primär an Sex, und doch sind Blüten und Baumkätzchen oder auch blühende Gräserrispen genau genommen nichts als Geschlechtsorgane von ...

Wertung:Bund fürs Leben

Bakterien sind in unserer Wahrnehmung primär mit mangelnder Hygiene, Krankheiten aller Art und Ekligem assoziiert. Daher rücken wir ihnen mit Seife, Wasch-, Putz- und gern auch Desinfektionsmitteln zu Leibe - und wenn es hart auf hart kommt (oder uns zumindest so erscheint), mit ...

Wertung:Von Pythagoras zur Quantenphysik

Naturwissenschaften sind nicht jedermanns Sache scheinbar schwierig oder gar nicht verständlich für die einen, in Verbindung mit der Technik bedrohlich für andere oder einfach langweilig. Indes waren sie natürlich nicht immer das, als das sie uns heute erscheinen: So komplex, dass kein einzelner ...

Wertung:Warum riecht der Fisch nach Fisch?

In der Oberstufe Chemie abwählen und künftig von ihr verschont werden? Weit gefehlt! Chemische Reaktionen sind ein wesentlicher Bestandteil unseres Lebens, ob wir es wahrnehmen möchten oder nicht. Mit den entsprechenden Vorgängen befasst sich das hier besprochene Buch, und zwar im Rahmen folgender ...

Wertung:Arten sterben

Generell betrachten wir die Evolution als die Geschichte der Entstehung und Veränderung von Arten, sie bedeutet aber nicht minder Vergehen und Aussterben. Dafür gibt es eindrucksvolle Beispiele, gerade während der Übergänge zwischen den großen Erdzeitaltern. Zu den "Kollateralschäden der Evolution" ...

Wertung:Astrobiologie

Die Frage, ob es Leben auch woanders als auf der Erde gibt, bewegt spätestens mit dem Aufkommen der Science Fiction im 19. Jahrhundert unzählige Menschen. Das Nachdenken über diese Frage ist zugleich auch ein Nachdenken darüber, was Leben ausmacht, wie es überhaupt zustande kommt und unter welchen ...

Wertung:Durch die Nacht

Nach "Die Verzauberung der Welt" hat der Wissenschaftshistoriker Ernst Peter Fischer nun ein weiteres Buch herausgebracht: "Durch die Nacht Eine Naturgeschichte der Dunkelheit". Der Titel ...

Wertung:Die Neandertaler und wir

Wer den Buchtitel sieht und eine Rezension dazu anklickt, dürfte zu den Menschen gehören, die sich schon einmal von der Paläoanthropologie haben faszinieren lassen, jener Wissenschaft, die sich mit den frühen Menschen, ihren Vorgängern und ausgestorbenen Vettern befasst. Zu den faszinierendsten ...

Wertung:Die Verzauberung der Welt

Naturwissenschaften sind nicht populär. Nach Meinung vieler Menschen haben sie die Welt entzaubert, indem sie ihr Gesetze und Formeln aufdrücken, die alles Existierende punktgenau erklären und alle Abläufe determinieren. Wiewohl jeder tagtäglich und fast pausenlos die Technik nutzt, die auf ...

Wertung:Von der Digitaldemenz zum Infoveganer

Sprache ist nicht statisch, sondern sie entwickelt sich stets weiter, da wissenschaftliche und technische Entwicklungen, aber auch soziale Veränderungen und andere Innovationen immer neue Begriffe erfordern.
Stefan Schmitt, stellvertretender Ressortleiter Wissen bei der "Zeit", hat hundert solche ...

Wertung:Taschenlexikon der Libellen Europas

Libellen gehören für viele Naturfreunde zu den faszinierendsten Insekten. Sie zu beobachten und gegebenenfalls zu fotografieren, ist eine Sache zu bestimmen, welcher Art sie angehören, eine ganz andere.
Nun gibt es den ein oder anderen Führer zu den relativ wenigen in Deutschland vertretenen ...

Wertung:Die Welt der Antarktis

Viele Menschen sind fasziniert von der Antarktis: ihrer Lebensfeindlichkeit, ihrer Abgeschiedenheit, vor allem jedoch von ihrer enormen Schönheit. Denn gerade diese Welt mit ihren grotesken Umweltbedingungen bietet großartig anzusehende Landschaften und eine Fauna, die unvergleichlich ...

Wertung:Zoologie

"Zoologie" von Rüdiger Wehner und Walter Gehring ist ein Klassiker unter den Lehrbüchern. Thieme hat es nun in seiner 25. Auflage herausgegeben. Neben Aktualisierungen ist das Werk nochmals erweitert worden.
Das fast 800-seitige, großformatige Buch ist in zwölf Abschnitte gegliedert. Diese ...

Wertung:Enzyklopädie der Brutvögel Europas

Die Beobachtung von Vögeln ist spannend, sei es zu Hause oder im Urlaub, der in andere Regionen Deutschlands oder ins Ausland führt. Viele Menschen haben Interesse daran, ein entdecktes Exemplar zu bestimmen und vielleicht auch Hintergründe zu einem Verhaltensmuster und weitere Informationen in ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9