Media-Mania.de

Psychologie
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
Wertung:Lehrer coachen Schüler

Neben Fachwissen wird von den Lehrern immer mehr verlangt, auch auf persönliche und soziale Probleme von Schülern einzugehen. Lehrer werden dadurch immer mehr zu Beratern, die Schülern nicht nur in allen fachlichen Fragen, sondern auch in schwierigen Lebenslagen oder in ihrer ...

Wertung:Fortschritte der Psychotherapie, Band 58: Stress und Stressbewältigung

"Ich habe allen Sprachen ein neues Wort geschenkt", sagte Hans Selyes und meinte damit das Wort Stress, das er in die Medizin und Psychologie einführte. Seyles hatte das Wort aus der Physik entlehnt, wo es die mechanische Spannung bezeichnet, die auf einem Material lastet. Die WHO bezeichnet Stress ...

Wertung:ICD-10

Die internationale statistische Klassifikation der Krankheiten und verwandter Gesundheitsprobleme, kurz ICD genannt, wird von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) herausgegeben und weltweit angewandt. Auch in Deutschland muss sich die vertragsärztliche Versorgung nach den Diagnoseschlüsseln der ...

Wertung:Lesen

Wer kaum lesen kann, hat schlechte Chancen in unserer Gesellschaft, denn Lesen ist ein wichtiger Schlüssel für Bildungsfähigkeit.


Treffender könnte das vorliegende Handbuch gar nicht beginnen. Denn es ist in der Tat so, dass Lesen wohl der Türöffner für ein ...

Wertung:Durch die Nacht

Nach "Die Verzauberung der Welt" hat der Wissenschaftshistoriker Ernst Peter Fischer nun ein weiteres Buch herausgebracht: "Durch die Nacht Eine Naturgeschichte der Dunkelheit". Der Titel ...

Wertung:Die unheimlichen Richter

Wenn ein erst kurze Zeit zuvor aus der Haft entlassener Krimineller erneut eine schwere Straftat begeht und dies öffentlich bekannt wird, kommt in der Boulevardpresse und nicht selten auch im ganz normalen Bürger Empörung auf, die sich häufig gegen jene Gutachter wendet, die solchen Tätern eine ...

Wertung:Emotionen und Affekte in der Psychotherapie

Meist sind es unangenehme Emotionen, die Menschen dazu veranlassen, eine Psychotherapie zu machen: Ängste und Sorgen, Ärger, Scham ... Oft geht es für Patienten darum, zu verstehen, was bestimmte Emotionen bedeuten, wie sie entstehen und vor allem, wie sie reguliert werden können. Immer mehr setzt ...

Wertung:Diagnostisches und Statistisches Manual Psychischer Störungen - DSM-5

[zitat]Die Einzelfalluntersuchung eines jeden Patienten umfasst eine sorgfältige Erfassung der klinischen Vorgeschichte und eine prägnante Zusammenfassung aller sozialen, psychologischen und biologischen Faktoren, die zu ihrer Entwicklung geführt haben. Daher ist es unzureichend, bei der Ableitung ...

Wertung:Das Alphabet des Denkens

Menschliches Bewusstsein beziehungsweise Denken und die Sprache sind sehr eng miteinander verknüpft das wird kaum jemand leugnen. Ob allerdings die Sprache das Denken bedingt oder umgekehrt, darüber streiten die Gelehrten ebenso wie über das Ausmaß der gegenseitigen Abhängigkeit.
In ihrem Buch ...

Wertung:Psychotherapie chronischer Depression

Die Verhaltenstherapie basiert auf lerntheoretischen Konzepten und der Idee, dass Verhaltensweisen erlernt werden. Somit kann Verhalten, sollte es dysfunktional und Leid bringend sein, auch wieder verlernt und durch alternatives, weniger Schmerz hervorrufendes Verhalten ersetzt werden. Von diesem ...

Wertung:Ein Hauch von Lippenstift für die Würde

Kaum eine Frau, die sich morgens vor dem Verlassen des Hauses nicht mehr oder weniger sorgfältig zurechtmacht Kleidung und Frisur müssen sitzen, und für viele gehören auch Make-up und Parfüm unabdingbar dazu.
Man sollte meinen, dass diese Ansprüche an die äußere Erscheinung zurücktreten, sobald ...

Wertung:Von Natur aus kreativ

"Ich bin total unkreativ!" Wer hat diesen Satz nicht schon einmal gehört oder sogar selbst gesagt? Dass aber jeder Mensch kreativ ist und diese Kreativität bei manchen im Laufe des Lebens nur in den Hintergrund rückt, versuchen die Autoren in "Von Natur aus kreativ" aufzuzeigen. Aufgeteilt in fünf ...

Wertung:Freud-Handbuch

Die Handbücher von Metzler bieten meistens eine Menge Informationen zu Leben, Werk und Rezeption von großen Denkern und Wissenschaftlern zu einem leider häufig hohen Preis. Nun hat der Verlag sein Freud-Handbuch in einer ungekürzten, aber handlichen und ungebundenen Fassung für 19,95 Euro ...

Wertung:Statistik

Statistik und Wahrscheinlichkeitsrechnung haben viele Anwendungsbereiche. Dementsprechend gibt es kaum einen Bereich, der ohne sie auskommt. Heinz Holling und Günther Gediga bieten mit ihrer Einführung zu Wahrscheinlichkeitstheorie und Schätzverfahren insbesondere Bachelor-Studenten der Psychologie ...

Wertung:Das grüne Gewissen

Er ist gern "draußen" beim Angeln in Brandenburg und beobachtet sogar im Vorübergehen und -fahren aufmerksam allerlei Pflanzen und Getier, wiewohl er schon lange in Berlin lebt: Andreas Möller, Autor des Buchs "Das grüne Gewissen". Vor allem aber denkt er über größere Zusammenhänge nach. Promoviert ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13