Media-Mania.de

 Peanuts Planer für 2 2009

Illustratoren: Charles M. Schulz
Verlag: Heye

Cover
Gesamt ++---
Aufmachung
Preis - Leistungs - Verhältnis


Snoopy ist eine der beliebtesten Comicfiguren. Selbst wer die Peanuts nicht kennt, hat sicherlich schon einmal den untypischen Hund auf verschiedenen Gegenständen mit seinen Sprüchen und Weisheiten bewundert. Der Heye Verlag hat für 2009 einen "Planer für Zwei" herausgebracht, der monatlich mit neuen Motiven von Snoopy lockt.

Der Kalender ist monatlich unterteilt. So erfreut der Kalender den Betrachter mit zwölf Snoopy-Motiven für das Jahr 2009. Der vertikale Kalender hat pro Monat eine andere Hintergrundfarbe. Darauf befindet sich eine große Tabelle, die in drei Spalten unterteilt ist. Die rechten beiden Spalten sind breiter als die linke Spalte und leer, um Termine und andere persönliche Dinge aufzunehmen. In der linken Spalte befinden sich die einzelnen Tage des Monats mit Wochentagen, Kalenderwochen und einer farblichen Hervorhebung und Unterlegung der ganzen Zeile bei Sonn- und Feiertagen. Darüber hinaus gibt es noch Informationen zu den einzelnen Mondphasen.

Im unteren Viertel des 35 Zentimeter hohen und 16 Zentimeter breiten Kalenders befinden sich kleine Cartoons mit Snoopy und Woodstock. Besteht die kleine Geschichte, die in dem jeweiligen Monat erzählt wird, aus mehreren Bildern, so gibt es ein Hauptbild, welches fließend in den Hintergrund übergeht. Die anderen Bilder sind kleiner und befinden sich in kleinen Vierecken über beziehungsweise neben dem Hauptbild.

Die Informationen, die dieser Kalender dem Betrachter bietet, entsprechen dem guten Standard. Sehr lobenswert ist auch, dass es überhaupt einen Planer für zwei Personen mit den Peanuts gibt, denn die meisten Kalender mit Platz für Eintragungen sind entweder für eine Person oder als Familienkalender für vier. Über den beiden leeren Spalten kann man die Titelzeile mit den beiden Namen der Nutzer ausfüllen. Die einzelnen Zellen erlauben das Eintragen von ein bis zwei Wörtern und sind eventuell ein bisschen zu niedrig bemessen.

Das Ausschlaggebende für einen Kalender sind sicherlich die Motive. Dabei kann der Kalender leider nicht punkten. Die kleinen Geschichten entsprechen nicht der Qualität, die man normalerweise von den Peanuts erwarten kann. Die Comics sind nett, bestechen jedoch nicht durch einen besonderen Witz. Das Hauptaugenmerk bei diesem Kalender liegt definitiv auf der Planung. Die Peanuts kommen dabei zu kurz, vielleicht sollte man sich dann doch nach einem anderen Planer für Zwei umschauen, der mit Motiven punkten kann, die den Kalender zu etwas Besonderem machen.

Vera Schott



| Erschienen: 1. Juli 2008 | ISBN: 9783831842162 | Preis: 7,95 Euro

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Emily the Strange 2009Horizonte 2009Land of the Rings 2009Abenteuer Wildnis 2009Katzenkinder 2009