Media-Mania.de

 Ich will dich ganz

Erotische Geschichten


Cover
Gesamt +++++
Anspruch
Aufmachung
Gefühl
Preis - Leistungs - Verhältnis
Spannung


"Ich will dich ganz" ist der dritte Erzählband von Trinity Taylor und beinhaltet sechs erotische, in sich abgeschlossene Kurzgeschichten, welche es in sich haben. Es werden etliche Phantasien bedient, von "französischen Spielchen" im öffentlichen Cafe über miteinander spielende Frauen in der Dusche - von Callboys bis hin zu aufregenden Abenteuern mit Piraten in der Karibik ist alles mit dabei in diesem Buch. Ein kunterbunter Mix aus Ideen und erotischen Phantasien und Abenteuern, welcher zum Lesen einlädt.

Die sechs vorgestellten Geschichten im Buch sind querbeet durch die verschiedenen Ansatzpunkte einer erotischen Phantasie angesetzt und haben nur eins gemeinsam: Sie sind gut. Die Geschichten lassen sich flüssig lesen und natürlich sind die Phantasien dem jeweiligen Geschmack des Lesers unterworfen, aber generell lassen sich die Texte von Trinity Taylor gut annehmen. Daraus resultiert, dass man das Buch erst aus der Hand legen möchte, nachdem man weiß, wie die Geschichte ausgeht. Ebenso wird die Atmosphäre gut aufgebaut, nicht nur stupides Rein-und-Raus, nein, eher etwas mehr Drumherum und viel Freiraum für den Leser, der sich sein eigenes Bild im Kopf erschaffen kann und soll. Aber trotzdem gibt es so viele Informationen und Details, dass die Geschichten nicht oberflächig erscheinen. Gerade auch das Einbringen von Gefühlen der Charaktere macht doch einen nicht zu unterschätzenden Aspekt in den Geschichten aus. Alle Komponenten zusammen ergeben sechs knackige Geschichten, die überzeugen können.

Das Cover des Taschenbuches lädt bereits zum Lesen ein und wer einmal anfängt und sich entspannt zurücklehnt, wird auch nicht enttäuscht, zumindest wenn man mit gemäßigten sexuellen Ansprüchen an das Buch herangeht.
Zwei der Geschichten sind thematische Fortsetzungen aus einem anderen Buch von Taylor ("Ich will dich noch mehr"), die Themen scheinen also den Nerv der Leser getroffen zu haben und dem kann man nur zustimmen.
Als Beilage gibt es einen Gutschein für eine weitere Geschichte, die man sich allerdings online besorgen muss; dafür muss man sich auf der Verlagsseite auch registrieren.

Fazit:
Insgesamt kann man nur sagen, dass das Buch heiße Geschichten beinhaltet, welche sich nicht nur vor dem Einschlafen lohnen. Knisternd, unterhaltsam, locker geschrieben - für Freunde erotischer Kurzgeschichten uneingeschränkt zu empfehlen.

Nicolas Gehling



Taschenbuch | Erschienen: 01. März 2008 | ISBN: 9783940505026 | Preis: 9,90 Euro | 224 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
NachtjagdDas ZeichenBegierde des BlutesDie chinesische GeliebteIch ergebe mich