Media-Mania.de

 Perlenblumen

Dekorationen, Schmuck und Accessoires


Cover
Gesamt +++--
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis


In der freien Natur, bei einem schönen Empfang oder auch zu Hause in der Vase auf dem Tisch erfreuen Blumen die Sinne mit ihren Farben und ihrem Duft. Doch leider sind sie meist nicht ewig haltbar und welken auch bei guter Pflege nur allzu rasch dahin. Es gibt allerdings eine Möglichkeit, Blüten herzustellen, die niemals welken. Die Technik dazu wird in dem Buch "Perlenblumen" beschrieben.

Damit man nicht ganz unwissend an die einzelnen Modelle herantritt, bekommt man zu Beginn des Buches eine kleine Einführung in die grundlegende Technik. Somit weiß man über die wichtigsten Techniken Bescheid und in den Bastelanleitungen selbst kann somit lediglich auf diese Arbeitsschritte verwiesen werden, um Platz zu sparen. Zuerst erfährt man, welche Materialien und Werkzeuge man zur Herstellung benötigt. Dann werden dem Leser die drei grundlegenden Fädeltechniken für die Blütenblätter erklärt. Durch die beigefügten Zeichnungen wird das Ganze anschaulicher und einfacher zum Nacharbeiten.

Dann beginnen auch schon die Anleitungen für die einzelnen Blumenmodelle. Ganz klassisch kann man hier Rosen oder Päonien im Topf finden oder Korallenröschen für die Fensterbank. Weniger naturnah eignen sich die schönen Blüten aber ebenso als Schlüsselanhänger, Verzierungen für Haarspangen oder als Serviettenringe und Tischdekoration. In einzelnen Schritten wird dem Leser genau erklärt, was er zur Herstellung des gewünschten Stückes im Einzelnen zu tun hat und welche grundlegenden Materialien er benötigt. Für Blütenblätter, grüne Blätter und Stiele gibt es deutliche Fädelzeichnungen, so dass man sie leicht nacharbeiten kann. Schön wäre gewesen, wenn neben den Zeichnungen auch gleich die Anzahl der zu fertigenden Stücke gestanden hätte, damit man sie leichter den im Text erwähnten Blütenblättern zuordnen kann.

"Perlenblumen" ist ein solides und gut aufgemachtes Bastelbuch für alle, die schon ein wenig Erfahrung mit Perlenbasteln gesammelt haben, so dass ihnen die angewandten Techniken vertraut sind. Leider sind die einzelnen Modelle nicht ganz so naturnah, wie man es sich wünschen würde, dennoch sind sie dekorativ und bieten viele Möglichkeiten, kleine Geschenke herzustellen oder das eigene Zuhause aufzupeppen. Was bei der Fertigstellung jedoch stört, sind die kleinen verzwirbelten Enddrähte, die man schwer verstecken kann und die auch bei den Abbildungen teilweise störend auffallen. Hier würde sich der Leser über Tipps freuen, wie er diese geschickt im Modell selbst vernähen kann.

Wer gerne mit Perlen bastelt, findet in diesem Bastelbuch einige neue Ideen, wie er sein Hobby ausleben kann.

Daniela Hanisch



Softcover | Erschienen: 1. Januar 2007 | ISBN: 9783866730359 | Preis: 6,95 Euro | 32 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Perlen-FantasieRundgefädelte Ketten & ArmbänderKleine PerlenkästchenGlasperlenschmuck im FransenlookDas Perlenkochbuch