Media-Mania.de

 Modetorten von A-Z

Die beliebtesten Modetorten von Ameisenkuchen bis Zaubertorte


Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis


Jede Generation hat ihre eigenen Backklassiker, die sie liebt und immer wieder zubereitet. Und manchmal entstehen so auch neue Rezepte, die den Gaumen überzeugen und selbst zu Klassikern werden, denn die Kreativität von Hausfrauen und fleißigen Bäckern ist unerschöpflich. Einige der tollsten oder genialsten solcher Backrezepte findet man in "Modetorten von A-Z".

Frisch, fruchtig, sahnig oder komplett außergewöhnlich sind die Torten, die man in diesem Backbuch versammelt findet. Angeordnet sind sie alphabetisch nach den Rezeptnamen. Wer jedoch eine Torte für einen bestimmten Anlass sucht, der kann hinten im Register nachschlagen. Thematisch geordnet findet man so Backrezepte für Gäste, leckere Torten, die auch Kindern schmecken, Torten, die ganz ohne Backofen auskommen, Rezepte, die schnell und unkompliziert sind, und viele mehr.

Jedes Rezept wird für den Leser genau erklärt. Die dazu benötigten Zutaten findet man nach ihrer Reihenfolge, wie sie im Rezept benötigt werden, geordnet. Gleichzeitig wird hier auch danach unterschieden, ob sie für Füllung, Teig oder Dekoration oder ähnliches bestimmt sind, so dass man exakt die Mengen für den jeweiligen Arbeitsgang fix ablesen kann. Danach folgt die Auflistung der einzelnen Arbeitsschritte mit Angabe der benötigten Backzeit und Backtemperatur. Alle Rezepte werden leicht verständlich erklärt und haben zusätzlich beim Titel einen Hinweis stehen, ob sie einfach sind, ob man sie vorbereiten kann und ähnliches. Da stets bei jedem Backrezept auch ein Bild des Kuchens oder der Torte abgebildet ist, kann man sich dabei auch Anregungen für Dekorationen holen.

"Modetorten von A-Z" ist ein Backbuch für alle Bäcker, die gerne mal etwas Neues ausprobieren und ihre Gäste damit überraschen möchten. Wem Käsekuchen und Donauwelle zu langweilig ist, kann sich so an einer Creme-fraiche-Torte, an Eierlikörwellen, Fanta-Schnitten, Mikado-Torte und vielen andere versuchen. Die einzelnen Torten überraschen dabei mit einer großen Experimentierfreude, neuen Zutatenkombinationen und einer kreativen Verwendung von Süßigkeiten als Dekoration oder Füllung. Manche der Torten dürften für einige Leser etwas arg süß sein, aber hier kann man ja nach Belieben die Zuckermenge verringern.
Aufgrund der Vielfalt und des guten Preis-Leistungs-Verhältnisses ist dieses Backbuch eine gute Ergänzung zu normalen Kuchenrezepten und bringt ein wenig Schwung in die Kuchentafel.

Daniela Hanisch



Hardcover | Erschienen: 1. Februar 2009 | ISBN: 9783767005211 | Preis: 9,95 Euro | 320 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Die besten Kuchen von A-ZBlechkuchen von A-ZAufläufe von A-ZKühlschranktorten von A-ZLandfrauen backen von A-Z