Media-Mania.de

 CityGuide: CityGuide Hamburg


Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis
Keine andere Hansestadt Deutschlands hat so viele begeisterte Fans wie Hamburg, und das nicht ohne Grund, wie der vorliegende Städteführer zeigt.

Nach einem Vorwort geht es mit den Kapiteln los: Zunächst ein allgemeines Kapitel, das Hinweise und Tipps zur Stadt gibt, von Anreise über Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Lokale, Feste und Events der Stadt, verschiedene Stadtrundfahrten, Ideen für Kinder, Tipps fürs Nachtleben und vieles mehr.
Nach diesem Teil, in dem geballte Informationen geordnet und kurz zusammengefasst werden, geht es richtig los. Das zweite Kapitel befasst sich mit Hamburgs Bewohnern, die ja doch anders sind, als man es von anderen Städten Deutschlands kennt. Die Geschichte der Stadt mit Höhe- und Tiefpunkten wird hier erläutert, ebenso Politik, Klima, Wirtschaft und Städtebau.
Das dritte Kapitel widmet sich der Innenstadt aufgeteilt in Altstadt, Museumsmeile, Neustadt, Planten un Blomen und das Schanzenviertel, dem Teil, den man als Tourist wohl als erstes unter die Lupe nimmt. Hier finden sich zu den einzelnen Teilen stets Hinweise, Tipps zur Besichtigung, Einkaufs- und Lokaltipps und viele Bilder, die dem Leser gleich einen optischen Vorgeschmack auf das geben, was ihn erwartet.
Als Hansestadt ist Hamburg natürlich stark vom Hafen geprägt, daher wird dieser im vierten Kapitel zusammen mit Hafenrand und St. Pauli ausführlich vorgestellt. So hat man gleich zwei Touristenmagneten in einem Kapitel: zum einen den Hafen mit HafenCity, Speicherstadt und Hafenrand, zum anderen St. Pauli mit der Reeperbahn und Kult-Fußballverein.
Altona und das Elbufer finden im fünften Kapitel Platz, ebenso die zugehörigen Besonderheiten und Stadteile. Das sechste Kapitel beschäftigt sich mit der Außenalster, das siebte bietet viele Hinweise auf lohnende Ausflüge ins Umland.

Alle Kapitel enthalten viele Tipps zu Lokalen, Geschäften, Museen, Sehenswürdigkeiten und Ähnlichem, auch viele Bilder und umfangreiches Kartenmaterial sind immer dabei. So kann man sich schon vorab ein gutes Bild von der Stadt machen und verläuft sich sofern man den Reiseführer in der Tasche hat auch hoffentlich nicht. Eine weitere Hilfe dabei ist der Plan des öffentlichen Nahverkehrs im vorderen Umschlag und die Karte der Innenstadt im hinteren. Ein Register und farbige Griffmarken sorgen für Übersichtlichkeit und schnelle Orientierung.

Dieser CityGuide ist sein Geld wirklich wert. Wer immer für einige Tage in der Hansestadt ist, hat hiermit gute Chancen, schon vorab überlegen zu können, was ihn besonders interessiert. Die Tipps sind sowohl für junge Leute auf der Suche nach Partys und Abwechslung geeignet wie für Familien mit kleinen Kindern oder Leuten auf der Suche nach etwas Erholung in einer der schönsten Städte Deutschlands.
Dadurch, dass die Tipps alle selbst erprobt wirken, warnt der Autor auch an der einen oder anderen Stelle, so dass der Leser hoffentlich nicht in die typischen Touristenfallen tappt.

Wenn man einen Trip nach Hamburg plant und die Stadt noch nicht kennt, lohnt sich dieser Stadtführer auf jeden Fall. Aber auch wenn man die Stadt schon kennt, kann man hier noch einige Tipps finden und Neuheiten entdecken.

Anja Thiemé



Taschenbuch | Erschienen: 1. Oktober 2009 | ISBN: 9783831718627 | Preis: 12,80 Euro | 336 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
111 Kölner Orte die man gesehen haben muss, Band 2So grün ist HamburgHamburgPastFinder HamburgLow Budget Hamburg