Media-Mania.de

 Gossip Girl

Die Serie, die Stars, die Skandale! Das inoffizielle Buch.


Cover
Gesamt ++++-
Aufmachung
Preis - Leistungs - Verhältnis
Über kaum eine US-amerikanische Soap Opera wurde in den letzten zwei Jahren so heiß diskutiert wie über Gossip Girl. Die Bücher der gleichnamigen Serie von Cecily von Ziegesar wurden von Josh Schwartz, einem der Autoren der bekannten und beliebten Serie O.C. California, erfolgreich umgesetzt. Die zweite Staffel läuft derzeit im deutschen TV - die dritte bereits im amerikanischen und auch die vierte Staffel steht kurz vor dem Drehende.

Aber was fasziniert die - hauptsächlich weiblichen - Fans an den Geschichten rund um die verwöhnten New Yorker High Society Girls Serena van der Woodsen und Blair Waldorf? Wahrscheinlich sind es die Intrigen, die gut aussehenden "immer-mal-wieder-Freunde" Dan Humphrey, Nate Archibald und Chuck Bass oder die "Short-Time-Love-Affairs" der beiden Freundinnen. Obwohl die Freundschaft von "B" (Blair) und "S" (Serena) durch Neid und Missgunst geprägt ist und daher von Zeit zu Zeit in eine Feindschaft ausartet. Sicherlich begeistert die Fans auch das modische Geschick der verwöhnten Clique, die durch ihre zahlungskräftigen Eltern immer die möglichen Mittel besitzen um bei den großen Designern die neuesten Kollektionen zu erstehen. Diese Mischung, gepaart mit zahlreichen Insider- und Wortwitzen, macht diese Adaption so erfolgreich.

In "Gossip Girl Die Serie, die Stars, die Skandale" von Crissy Calhoun wird dieses Erfolgsrezept in die einzelnen Zutaten zerlegt und analysiert. In einer kurzen Einleitung erzählt die Autorin, wie sie in die Gossip-Girl Welt eingetaucht ist. Danach wird die Entstehung der gleichnamigen Romanvorlage und die Autorin Cecily von Ziegesar vorgestellt, bevor auf Josh Schwartz, dem jungen amerikanischen Serienschöpfer eingegangen wird. Da die Serie von den jungen charismatischen Schauspielern lebt, werden diese in einem extra Kapitel unter die Lupe genommen.
Den Hauptteil des Buches macht der ausführliche Episodenguide aus: In 13 verschiedenen Rubriken werden Hintergrundinformationen zu jeder Folge der ersten Staffel bereitgehalten.

Die Geheimnisse und Lügen innerhalb der Clique werden genauso analysiert wie die Prügeleien, die durchaus vorkommen. Zusammenhänge und Erkenntnisse über die Figuren können in der Rubrik "Dies und Das" nachgelesen werden. Zudem wird der lange Weg der Jenny H. und ihre Entwicklung in der ersten Staffel diskutiert. Die Drehorte, der Originaltitel der Folge, die Musik und die Pannen sind weiterer Bestandteil der umfangreichen Analyse.

Crissy Calhoun ist ein echter Fan der Serie, dies wird schnell klar. Der Episodenguide besticht durch seine Ausführlichkeit und den selbst recherchierten Zusatzinformationen. Es ist fast unglaublich, dass die Autorin sämtliche Kleidungsstücke der Freundinnen Blair und Serena jedem Designer und jeder Kollektion problemlos zuordnen kann.
Sehr interessant ist auch die Erklärung der verschiedenen Locations, an denen Gossip Girl gedreht wurde. So kann das Buch sogar als kleiner Reiseführer für New York herhalten, da ausschließlich in dieser Stadt gefilmt wird.
Das Buch ist außerdem sehr schön gestaltet. Alle Seiten haben einen farbigen Hintergrund und sind um zahlreiche Schnappschüsse vom Set oder aus der Serie ergänzt. Zudem finden sich schöne Fotos der Schauspieler auf dem roten Teppich oder bei großen Veranstaltungen.

Alles in Allem ist "Gossip Girl Die Serie, die Stars, die Skandale" von Crissy Calhoun ein echtes Must-Have für alle Gossip Girl Fans, die interesse an den Hintergründen der Serie haben.

Julia Langosz



Softcover | Erschienen: 15. Januar 2010 | ISBN: 9783896029300 | Preis: 14,90 Euro | 160 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
New YorkGossip GirlSherlock - Die FallsammlungOne Fifth AvenueAllure