Media-Mania.de

 Eis, Parfait, Sorbet

Autoren: Dr. Oetker
Verlag: Dr. Oetker

Cover
Gesamt +++++
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis
Wie wäre es denn einmal mit einer italienischen Schokoladen-Cassata zum Nachmittagskaffee oder einem Weihnachtsstollen aus Eis? Einer halb gefrorenen Himbeer-Sahne-Creme für die Kids oder einem Zimt-Parfait als Nachtisch? Erfrischende Köstlichkeiten, die das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen und hervorragend zu einer Tasse Kaffee, als Snack für zwischendurch oder als krönender Abschluss eines festlichen Dinner geeignet sind. Herrlich erfrischend, angenehm sahnig und aufregend fruchtig, so präsentieren sich die Eiskreationen, die in dem Buch "Eis, Parfait und Sorbet" des Dr. Oetker Verlages enthalten sind und sich wunderbar zum Nachmachen eignen.

Nach einem kurzen, einstimmenden Vorwort beginnt das Buch mit vielfältigen Ideen zur Herstellung von Eis. Dabei enthalten sämtliche Rezepte nicht nur eine Anleitung für die Zubereitung in der Eismaschine, sondern können alternativ auch in der Kühltruhe oder im Gefrierfach des Kühlschranks gefroren werden. Als abwandelbare Grundrezepte findet der Eisliebhaber Varianten wie Crème-fraîche-Eis, Sahne-Eis, Buttermilch-Eis, Joghurt-Eis, Soja-Quitten-Eis oder auch Wasser-Eis vor. Neben der einfach nachzuarbeitenden Anleitung für das jeweilige Grundrezept sind darüber hinaus Tipps für die passende Ergänzung durch weitere Zutaten aufgeführt, die aus ihnen wahre Gaumenfreuden werden lassen. Je nach persönlicher Vorliebe werden sie mit Früchten, Schokolade, Sahne-Toffee, Nusskernen, Teepulver oder Nougat verfeinert und mit Schokoröllchen und Sahne garniert. Neben den herkömmlichen Grundrezepten enthält das Buch mehrere Eiskreationen, die laktosefrei sind. Ob Mandel-Kakao-Eis, Frucht-Sorbet, Sirup-Eis oder Johannisbeer-Granita. All diese Rezepte können wiederum vielfältig variiert und ergänzt werden und stellen somit eine gelungene Alternative dar. Aber auch den kalorienarmen Erfrischungen sind einige Seiten gewidmet und so findet der Liebhaber kühler Köstlichkeiten ohne Probleme eine für ihn passende Leckerei.

"Eis, Parfait und Sorbet" ist ein schön gestaltetes Buch voller Köstlichkeiten, die einfach und unkompliziert hergestellt werden können. Neben einer detaillierten Zutatenliste sind gut verständliche Schritt-für-Schritt-Anleitungen enthalten, die mit hilfreichen Tipps und Angaben zu Zubereitungszeiten, Gefrierzeiten und Nährwertangaben pro Portion ergänzt sind. Aber damit nicht genug. Auch die zur Herstellung benötigten Formen oder Materialien, wie Backpapier, Eisstiele und Strohhalme sind aufgeführt und ermöglichen eine gelungene Einkaufsplanung. Darüber hinaus findet der Betrachter zu jedem Rezept ein ansprechendes Foto vor, das die fertige Süßspeise zeigt und gleichzeitig Anregungen zur Garnierung gibt. Insgesamt sind 50 Grundrezepte, Rezepte und Abwandlungen in der Sammlung enthalten, die grundlegendes Basiswissen zur Eisherstellung vermitteln, jederzeit aber individuell abgewandelt und ergänzt werden können. Ob sahnig oder fruchtig, laktosefrei oder kalorienarm. Für fast jeden Geschmack ist die passende Variante dabei. Lediglich die herzhaften Kreationen, die sich ergänzt um Chili, Pfeffer oder Knoblauch gut als Vorspeise eignen, fehlen hier.
Ein Kapitelregister sowie ein alphabetisch geordnetes Register ergänzen das Buch und ermöglichen ein schnelles Auffinden von Rezepten. Zur besseren Verständlichkeit ist außerdem ein Abkürzungsverzeichnis beigefügt.

Fazit:
Neben den wichtigsten Grundrezepten zur Eisherstellung vermittelt "Eis, Parfait und Sorbet" eine Vielzahl von Informationen, die zum Gelingen der kühlen Köstlichkeiten beitragen. Ob Eismaschine oder Handrührgerät. Alle Rezepte sind für die Maschine und den Kühlschrank gleichermaßen geeignet und können vielfältig variiert und ergänzt werden.

Dorit Wiebke



Hardcover | Erschienen: 15. April 2010 | ISBN: 978-3767008144 | Preis: 7,95 Euro | 64 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Meine besten EisrezepteKochimpulsLa Dolce WienerKöstliche EiskreationenEis selbst gemacht