Media-Mania.de

 Blue Panther Books, Band 2165: Vom Luder zum Miststück

Serie: Blue Panther Books, Band 2165
Autoren: Amy Morrison
Verlag: Blue Panther Books

Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Brutalität
Gefühl
Preis - Leistungs - Verhältnis
Spannung
Amys Abenteuer wird fortgesetzt und sie hat immer noch ein Problem in ihrem Leben. Der Mann ihres Herzens, Silverwolf, bietet ihr die Chance glücklich an seiner Seite zu leben, doch die Begierde, welche tief in Amy brennt, lässt sich nicht verdrängen. So stürzt sie sich weiter in sexuelle Eskapaden, liefert sich ihren und den Phantasien ihrer "Partner" völlig aus und verliert ihre Beziehung zu Silverwolf aus den Augen. Ob das gut geht?

"Vom Luder zum Miststück" ist die Fortsetzung der Geschichte von Amy, welche bereits im ersten Teil "Vom Mädchen zum Luder" ständig zwischen zwei Personen steht und ihr Glück immer wieder für die schnelle Lust auf die Probe stellt.

Auf fast zweihundert Seiten erzählt Amy die weiteren Erlebnisse ihres Abenteuers, beginnend mit einem Rückblick über das vorläufige Ende der Beziehung zu Silverwolf, um dann durchzustarten und sich erneut in diese unglückbringende Position zu versetzen: Auf der einen Seite hat sie einen Mann, den sie liebt und der ihr im Bett durchaus gewachsen ist, auf der anderen Seite jedoch "braucht" sie ihre Spiele, Phantasien und Auslebung der dunklen Wünsche, welche Silverwolf jedoch als lächerlich abtut.

So springt Amy zwischen den Betten (Saunen, Whirlpools, Klassenzimmer, Fitnessstudios ...) hin und her und das macht sich im Buch auch im Aufbau des Buches klar bemerkbar. Zwischendurch werden immer wieder kurze Kapitel eingeschoben, in denen Silverwolf seiner Amy die Liebe gesteht und das auf recht poetische, verliebte und kitschige Art und Weise, um danach wieder umzuschalten auf knallharten und rollenspielorientierten Sex. Die naive Amy bleibt ihrer Rolle treu und bietet erotische Ideen nett aufbereitet. Teilweise mit knisternder Erotik, teilweise mit hemmungslosem Sex. Dabei werden die Phantasien auch etwas ausgefallener, bleiben im Großen und Ganzen aber noch im Rahmen.

Im Vergleich zum ersten Band ändert sich der Schreibstil ein wenig. Die chattypischen Dialoge sind herausgefallen und die Emotionsaussagen, wie "*lächel*", werden nur noch sehr dezent verwendet. Insgesamt wohl keine schlechte Wahl, auch wenn dieses Stilmittel im ersten Teil noch recht erfrischend die Geschichte auflockerte.

Wie gewohnt liegen dem Buch ein erotisches Lesezeichen und ein Code für eine kostenlose Zusatzgeschichte, welche auf dem Webauftritt von blue panther books herunter geladen werden kann, bei. Ein nettes Extra, welches sich durchaus gut präsentiert.

Insgesamt ist auch der zweite Teil "Vom Luder zum Miststück" ein gelungenes erotisches Werk und die Geschichte entwickelt sich weiter. Während zuvor nur chronologisch die Sexkontakte aus dem Chat abgefrühstückt wurden, wird im zweiten Teil immer wieder die Liebesgeschichte in den Vordergrund gestellt. Spannend, sexy, empfehlenswert.

Nicolas Gehling



Softcover | Erschienen: 30. April 2010 | ISBN: 9783940505644 | Preis: 9,90 Euro | 191 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
UndercoverVoyeurMachtspieleKillerHureVom Mädchen zum Luder