Media-Mania.de

 Geheimnisvolle Natur 2011

365 faszinierende Fotografien


Cover
Gesamt +++++
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis
Jedes Jahr erscheint ein regelrechter Dschungel an Kalendern für das folgende Jahr. Preise und Qualitäten sind sehr unterschiedlich und nicht immer im Einklang miteinander. Hier soll nun ein weiterer Kalender für 2011 genauer betrachtet werden: Der Tischkalender "Geheimnisvolle Natur 2011" aus dem Verlagshaus Harenberg.

Der 23 x 17 cm messende Kalender bietet 365 Farbfotografien, die Naturmotive zeigen. Neben Tieren und Pflanzen zeigen sich auch Naturphänomene und Landschaften von ihrer besten Seite. Weitere Fotos lassen einen Einblick in fremde Welten zu - Welten auf der Erde, die der Mensch nicht ohne weiteres sehen kann, da sie für ihn sehr schwer erreichbar sind. So beispielsweise Lebensräume unter Wasser, an Land und in der Luft.
Eine stabile Klappbox mit schwarzem Hintergrund bietet dem Kalender eine sichere Verpackung und eine schwarze Spiralbindung hält die vielen Seiten zusammen. Jedes Kalenderblatt ist beidseitig bedruckt, der Kalender muss nach einem halben Jahr also umgedreht werden. Den größten Teil einer jeden Seite nimmt das Foto ein. Am rechten Rand findet sich auf schwarzem Untergrund ein beschreibender Text zur Aufnahme - meist zwei bis drei Sätze -, darunter ist das Kalendarium abgedruckt. Über der großen Ziffer, die den Tag angibt, steht ausgeschrieben der Wochentag und unter der Datumsziffer der Monatsname. Im Falle eines Feiertags ist dieser ebenfalls angegeben.

Naturliebhabern wird dieser Kalender gefallen, die Fotos sind eine wahre Augenweide und laden zum entspannenden Betrachten ein. Die gezeigten Motive sind abwechslungsreich und können faszinieren. Sich beim Durchblättern für Lieblingsfotos zu entscheiden, fällt sehr schwer. Denn jede der 365 Fotografien ist einnehmend, gestochen scharf, von hoher Qualität und einfach schön. Die große, stabile Spiralbindung erlaubt ein leichtes Umblättern der Seiten. Es ist auch möglich hin und her zu blättern, ohne dass die Bilder Schaden nehmen. Das verwendete Papier ist fest und trotzdem flexibel, um gut umgeblättert zu werden. Schon das Gewicht von knapp über einem Kilo deutet darauf hin, dass hochwertiges Material zur Herstellung verwendet wurde.
Auch aus einer kleinen Entfernung ist die Datumsangabe stets gut zu erkennen, die Ziffer ist circa eineinhalb Zentimeter hoch. Durch die Verwendung von weißer Schrift auf schwarzem Grund ist der Kontrast außerdem sehr gut und alles deutlich lesbar.

Täglich kann dieser Kalender ein kleines Detail aus der Natur zeigen und mit dem kurzen Text auch darüber informieren. Wer weitere Informationen zum Motiv sucht, hat damit einen Anhaltspunkt für die Recherche. Wer gerne Kalender verschenkt, kann mit diesem schönen Stück sicher jemandem eine große Freude machen. Die attraktive Schachtelverpackung und das ansprechende Design machen es zu einem tollen Präsent, das das ganze Jahr über Freude bereiten kann.

Auf der Verlagswebsite kann eine kleine Auswahl der Motive betrachtet werden: Geheimnisvolle Natur 2011 auf harenberg-kalender.de

Sandra Wiegratz



Softcover | Erschienen: 1. Mai 2010 | ISBN: 978-3840000294 | Preis: 22,99 Euro | 192 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Japanische Paravents 2011Geo Space 2011Südafrika & Namibia 2012Biologisch GärtnernGeheimnisvolle Natur 2012