Media-Mania.de

 Dorian Hunter, Folge 13: Wolfshochzeit


Cover
Gesamt +++++
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Brutalität
Gefühl
Humor
Preis - Leistungs - Verhältnis
Spannung
Ton
Nachdem Dorian von seinem letzten Alleingang heimkehrt, wartet bereits ein Fahrer, der ihn direkt zu einem Treffen mit seinem Vorgesetzten bringen soll. Dorians Augen fallen zu und als er erwacht, befindet er sich in einem Haus voller verstümmelter Leichen und die heraneilenden Ermittler halten ihn für den Täter. Die Schwarze Familie versucht erneut, ihren ungeliebten Bruder aus dem Verkehr zu ziehen. Dorian hingegen denkt nicht daran sich zu ergeben und flüchtet, auf der Suche nach demjenigen, der ihm das anhängen will ...

"Wolfshochzeit" ist die dreizehnte Folge der Serie rund um den Dämonen-Killer.
Die Handlung kann sich hören lassen. Der Hörer wird Zeuge, wie ein weiterer Bruder von Dorian sich auserkoren fühlt, dem Treiben ein Ende zu setzen. Der Plan, diesmal den Secret Service die Drecksarbeit machen zu lassen, ist dabei unterhaltsam umgesetzt worden. Doch so leicht ist ein Dorian Hunter nicht aus dem Verkehr zu ziehen und so entwickelt sich eine spannende Inszenierung über eine lange Spielzeit von gut achtzig Minuten! Trotz der verhältnismäßig langen Spieldauer schleichen sich keine nennenswerten Längen ein - klasse.

Abgerundet wird die Handlung durch die Weiterentwicklung der Charaktere. Der Fokus liegt nicht nur auf Dorian, sondern in kleinen Sprüngen werden immer wieder die weiteren Protagonisten mit in die Folge einbezogen. Dabei können auch einmal Philipp und Martha Pickford mit guten Szenen punkten. Ganz nebenbei driften einige Dialoge in den sexuellen Bereich ab und verschaffen dem Hörspiel damit einige Ecken und Kanten, was durchaus vertretbar ist.

Die technische Seite der Produktion ist seit jeher auf einem hohen Niveau und das ist auch bei dieser Folge so. Den Sprechern sind der Enthusiasmus und ihr Engagement förmlich anzuhören, wenn sie die Rollen mit Leben erfüllen. Musik und Effekte passen sich hervorragend in die Geschichte ein. Selbst die "Lausch-Szenen", in denen der Ton recht leise und schwer zu verstehen ist, haben ihren gewissen Reiz.

Insgesamt ist "Wolfshochzeit" eine weitere tolle Folge der Serie. Die Handlung wird vorangetrieben und das in einer überzeugenden Art und Weise. Die Spannung stimmt und der Humor der Serie ist fürwahr gelungen und rundet das Hörspielpaket ab. Die lange Spieldauer ist ein Geschenk für den Hörer, denn das Preis-Leistungsverhältnis ist unschlagbar! Einlegen und genießen!

Eine kleine Hörprobe gibt es auf der Website des Verlags.

Nicolas Gehling



CD | CD-Anzahl: 1 | Erschienen: 25. Februar 2011 | ISBN: 9783829124317 | Laufzeit: 80 Minuten | Preis: 7,99 Euro | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Die TeufelsinselJagd nach ParisKaneDer MolochIm Labyrinth des Todes