Media-Mania.de

 Munchkin: Zombies

Serie: Munchkin
Autoren: Steve Jackson
Illustratoren: Alex Fernandez, John Kovalic
Übersetzer: Birger Krämer
Verlag: Pegasus Spiele GmbH

Cover
Gesamt +++++
Anspruch
Aufmachung
Bedienung
Bildqualität
Glück
Humor
Preis - Leistungs - Verhältnis
Spannung
Spielregel
Strategie
Die Zombies sind los - die beliebte Munchkin-Spielreihe begibt sich auf einen düsteren Pfad zu den Untoten und bringt mit dieser Box eine neue Serie heraus. Öffne die Türen, besiege die Monster, raube die Schätze und schicke deine Mitspieler in ihr Verderben! "Munchkin Zombies" ist eine weitere Serie der Reihe mit eigenem Themenkomplex, den Gehirn fressenden Zombies.

Spielmaterial

Die wieder einmal sehr kompakt gepackte Box bietet neben den 168 farbig illustrierten Spielkarten eine ausführliche, ebenfalls farbige Anleitung und einen sechsseitigen Würfel. Jeder Spieler benötigt zusätzlich zur Anzeige seiner derzeitigen Spielstufe noch irgendetwas, um von eins bis zehn zu zählen.

Spielablauf

Die gute Nachricht vorweg: Wer bereits die Spielregeln einer x-beliebigen Munchkin-Serie kennt, kann sofort ins Spiel einsteigen, denn die Regeln haben sich nicht verändert. Nur zwei Kleinigkeiten sind aufgrund des Themas abgewandelt worden: Der Spieler ist nun ein Zombie und anstatt Monster zu erlegen, werden nun Menschen gejagt.

Jeder Spieler erhält zu Beginn des Spiels jeweils vier Tür- und vier Schatzkarten und startet in Stufe eins. Ein Spielzug besteht aus vier Phasen. Zuerst muss der Spieler eine Tür eintreten, indem er die oberste Karte des Türstapels umdreht. Wird dabei ein Monster aufgedeckt, muss dieses bekämpft werden. Ansonsten beginnt Phase zwei. Hierbei darf der Spieler nun ein Monster von seiner Hand spielen, um sich selbst anzugreifen. Sollte darauf verzichtet werden, beginnt Phase drei. Nun wird der aktuelle Raum geplündert und der Spieler darf eine Karte vom Türstapel ziehen und diese auf die Hand nehmen. Als letzte Phase muss der Spieler seine überzähligen Handkarten an die Mitspieler abgeben, bis er nur noch genau fünf Karten auf der Hand hat.

In den Kämpfen wird die Stufe des Spielers mit denen der Monster verglichen. Ist die Kombination von Stufe mit den ausgelegten Eigenschaften höher, so gewinnt der Spieler. Ist sie niedriger, gewinnt das Monster und der Spieler muss fliehen - ein Würfelwurf mit fünf oder sechs sichert die erfolgreiche Flucht - oder es passieren "schlimme Dinge", die auf den Karten jeweils aufgedruckt sind. Wer ein Monster tötet, steigt eine Stufe auf und ist dem Sieg ein Stück näher.

Das Spiel ist beendet, sobald der erste Spieler die zehnte Stufe erreicht hat.

Kritik

"Munchkin Zombies" ist eine völlig eigenständige neue Serie der Munchkin-Reihe und die ersten Erweiterungen werden nicht lange auf sich warten lassen. Die Umkehr der Rollen, wobei früher die Munchkinspieler die Monster gejagt haben und nun die Zombiespieler die Menschen jagen, sorgt zwar thematisch für etwas Abwechslung, im Großen und Ganzen ist das Spielprinzip aber nicht angerührt worden.

Das hat zur Folge, dass auch dieses Basis-Set frei und wild mit allen anderen Serien gemischt werden kann. Die Möglichkeiten zur Kombination sind immens.

Wie immer leben die Munchkin-Spiele von ihrem Humor und den ansprechenden Zeichnungen und Illustrationen. Auch diesmal hat John Kovalic überzeugende Arbeit bei den Abbildungen geleistet: verspielt, kitschig, liebenswürdig.

Insgesamt ist "Muchkin Zombies" gelungen. Das Spielprinzip ist altbewährt, die Regeln haben sich als effektiv erwiesen und der Spielspaß ist auch nach etlichen Partien ungebrochen. Fans der Reihe können unbekümmert ihre Spiele mit diesem neuen Basis-Set erweitern, während Einsteiger an eine gut ausbalancierte Einsteigerversion kommen, welche mit wenigen Regeln eine gehörige Portion Spielspaß beschert. Los, teil aus ...

Nicolas Gehling



Kartenspiel | Erschienen: 12. Mai 2011 | Preis: 14,95 Euro | für 3 - 6 Spieler | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Munchkin Booster: FeenstaubSuper MunchkinKrasse KavernenMunchkin ZombiesMunchkin 1+2 (Metalldose)