Media-Mania.de

 Hochzeits-Knigge 2100

Hochzeits-Bräuche, Geschenke, Brautjungfer, Trauung, Festgäste und Festmahl


Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis
Es kann alles so schnell gehen: die richtige Antwort auf die richtige Frage und schon steht man vor unzähligen organisatorischen Problemen. Ist die Entscheidung zu heiraten erst einmal getroffen, gilt es den richtigen Termin, den Ort für die Feier, die Gästeliste, Sitzordnung, Geschenkliste und so vieles mehr im Vorfeld zu organisieren, dass am Tag der Trauung nichts mehr schief gehen kann.
Aber nicht nur für das Hochzeitspaar ergibt sich eine Vielzahl an Fragen und Problemen. Auch die Trauzeugen, Eltern und Gäste müssen sich entsprechend vorbereiten, um ihren eigenen Beitrag zu diesem Tag zu liefern und die Abläufe nicht zu stören. Der Hochzeits-Knigge von Horst Harnisch liefert auf 310 Seiten umfassende Anleitungen für diesen besonderen Tag, mit speziellem Blick auf die Vorbereitungen, die häufig schon ein Jahr zuvor beginnen.

Der Hochzeits-Knigge ist in sieben Kapitel unterteilt, die alles Wissenswerte über diesen besonderen Tag im Leben zweier Menschen vermitteln. Im ersten Kapitel werden zunächst spezielle und besondere Formen der Hochzeit sowie Geschichtliches beschrieben.
Der zweite Teil befasst sich mit der Vorbereitung mit Blick auf die Gäste und anfallende Kosten. Im dritten und vierten Teil werden verschiedene Hochzeits-Outfits beschrieben. Daran angeschlossen liefert Teil fünf Informationen rund um das Standesamt und die Kirche sowie zur Verlobung. Teil sechs leitet das Brautpaar vom Polterabend bis an die Hochzeitstafel, Kapitel sieben widmet sich der eigentlichen Feier.

Insgesamt gibt der Hochzeits-Knigge einen hervorragenden Überblick über alles, was sich an die besondere Frage anschließt. Er liefert eine Reihe von Checklisten, die zwar an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden müssen, aber alle wichtigen Informationen und mögliche Problemfelder umfassen. Dabei geht der Autor allerdings teilweise zu sehr ins Detail. Der auf den ersten Blick einfache erscheinende Punkt der Hochzeitsbilder wird so zum Organisationsmarathon: In welchem Raum soll fotografiert werden? Wann bekommt der Fotograf Verpflegung und was? Darf sich der Fotograf von den Gästen einladen lassen? Ist für ihn spezielle Kleidung vorgesehen? - und vieles, vieles mehr. Wer alles im Buch Genannte umsetzen will, sollte sich Zeit nehmen für eine mehrtägige Hochzeit mit jahrelanger Vorbereitung. Dem Leser, der sich noch nicht eingehend mit der Thematik des Heiratens beziehungsweise den Vorbereitungen auf so ein Event befasst hat, werden die Augen aufgehen an, was man so alles denken kann, soll und muss. Es gilt also, den Hochzeits-Knigge als umfassendes, allwissendes Buch zur Rate zu nehmen und die wichtigsten organisatorischen Dinge zu beherzigen, ohne jede Minute und jedes Detail zu planen. Für Neulinge ein sehr gelungener Einstieg, auch wenn die übertriebene Organisationswut abschreckend wirken kann. Aber schließlich heiratet man ja nur einmal im Leben ...
Auch für Gäste, Trauzeugen und diejenigen, die befürchten durch inkorrekte und nicht angemessene Handlungen oder Erscheinungsbild negativ aufzufallen, liefert das Buch eine gute Hilfestellung und umfassende Erklärungen in Bild und Text.

Eine Leseprobe gibt es auf der Website des Autors Horst Hanisch.

Jan Schrübbers



Taschenbuch | Erschienen: 1. März 2011 | ISBN: 978-3842352124 | Preis: 29,95 Euro | 312 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Knigge für DummiesKindersprechstundeTaschen für Fashionistas10 Geheimnisse für richtig guten SexDie Heiratsschwindlerin