Media-Mania.de

 Kosmos-Baumführer Europa

680 Bäume, 2600 Zeichnungen


Cover
Gesamt ++++-
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis
Haben Sie schon einmal einen Leberwurstbaum gesehen? Wahrscheinlich nicht, denn zu bestaunen ist der Leberwurstbaum vor allem in Afrika – und auf den Kanaren. Und weil die Kanaren zu Europa gehören, wurde der Leberwurstbaum in das Buch "Kosmos-Baumführer Europa" aufgenommen, das 683 Bäume beschreibt, die in Europa zu finden sind. Ein Bestimmungsschlüssel hilft, die Bäume zu bestimmen und leitet den Leser von einem Merkmal zum nächsten und im besten Fall direkt zur Seitenzahl einer Baumart. Meist werden jedoch einige verschiedene Baumarten und deren Seitenzahl angegeben. Der Leser muss in dem Fall ein wenig blättern und die Merkmale der Bäume vergleichen.

Das Buch ist in drei Teile gegliedert: Laubbäume, Schopfbäume und Nadelbäume. Zusätzlich gibt es drei Bestimmungsschlüssel. Einer geht von auffälligen Stamm- und Zweigmerkmalen aus, ein anderer von auffälligen Früchten oder Fruchtständen. Sind weder Stamm noch Früchte auffällig, setzt ein dritter Schlüssel bei den Blattmerkmalen an. Unklar ist hier, ob alle Bäume, die in den zwei erstgenannten Schlüsseln zu finden sind, zusätzlich über den dritten Schlüssel, also mit Hilfe ihrer Blätter, bestimmt werden können. Hier wäre ein Hinweis der Autoren hilfreich gewesen, dass die ersten beiden Schlüssel eine Art Abkürzung darstellen, alle Bäume jedoch auch über ihre Blattmerkmale bestimmt werden können - so denn dies der Fall ist.

Der eigentliche Bestimmungsteil des Buches listet drei bis fünf Baumarten pro Doppelseite auf. Links findet man die deutschen und lateinischen Namen, Angaben zu Größe, Lebensräumen und anderen Eigenschaften sowie anderweitig interessante Informationen. Die rechte Seite ist den farbigen Illustrationen vorbehalten. Hier sieht man den ganzen Baum oder Details wie Blüten, Blätter, Früchte und Rinde, deren Besonderheiten hier noch einmal stichpunktartig beschrieben werden. Allerdings wird nicht jeder Baum auf identische Weise illustriert, sodass man den einen in seiner gesamten Pracht betrachten kann, von dem anderen jedoch nur ein Blatt und die Früchte zu sehen bekommt. Hier wäre es für den Leser schöner gewesen, wenn alle Baumarten auf dieselbe Weise illustriert worden wären und für jeden vorgestellten Baum sowohl Wuchsform als auch Details zu sehen gewesen wären. Allerdings kann man als Leser über diesen Kritikpunkt hinwegsehen; der "Kosmos-Baumführer Europa" stellt immerhin 683 Bäume vor, an denen man in heimischen Wäldern und Parks oder während des Urlaubs im europäischen Ausland vorbei laufen könnte.

Für den botanisch Interessierten ein gelungener Naturführer!

Einen kleinen Einblick ins Buch gibt es hier auf der Verlagswebsite.

Katja Maria Weinl



Softcover | Erschienen: 9. Juni 2011 | ISBN: 978-3440117415 | Preis: 19,95 Euro | 303 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Landschaftsfotografie erlebenTaschenlexikon der Libellen EuropasEnzyklopädie der Brutvögel EuropasWelcher Baum ist das?Bäume