Media-Mania.de

 Die Bestimmung

Autoren: Veronica Roth
Sprecher: Laura Maire
Übersetzer: Petra Koob-Pawis
Verlag: Der Hörverlag

Cover
Gesamt +++++
Anspruch
Aufmachung
Brutalität
Gefühl
Preis - Leistungs - Verhältnis
Spannung
Ton
Es ist der Tag der Entscheidung für Beatrice und ihren älteren Bruder. Wie alle Sechzehnjährigen werden auch sie einem Test unterzogen, der ihnen helfen soll, die wohl wichtigste Entscheidung ihres Lebens zu treffen: Welcher Fraktion wollen sie den Rest ihres Lebens verschreiben? Sie haben die Wahl zwischen den Altruan, den Selbstlosen, die das Wohl anderer immer über ihr eigenes stellen; den Candor, den Freimütigen, die stets die Wahrheit sagen; den Ken, den Wissenden, die nach neuen Erkenntnissen streben; den Amite, den Friedfertigen; und den Ferox, den Furchtlosen, die auch schon mal eine tödliche Dummheit begehen ...

Doch Beatrices Test verläuft unerwartet - er zeigt kein eindeutiges Ergebnis. Beatrice ist eine Unbestimmte! Beatrice selbst ist sich der Bedeutung dieses Ergebnisses nicht bewusst, doch ihre verständige Ferox-Prüferin weiß um die Gefahr, die einer Unbestimmten droht, und so verfälscht sie Beatrices Testergebnis. Obwohl Beatrice dadurch mehr verwirrt ist als zuvor, muss sie trotzdem am nächsten Tag eine der Fraktionen wählen wie all die anderen auch. Und zu aller Überraschung entscheidet sich gegen die Fraktion ihrer Eltern, die Altruan, und schließt sich wagemutig den Ferox an. Damit lässt Beatrice alles hinter sich, was ihr bis jetzt vertraut war, denn die Fraktion steht noch über dem Blut und damit sind die Ferox ihre neue Familie, wenn sie denn die Initiation übersteht. Doch das ihre Anfangsschwierigkeiten einmal in den Hintergrund treten könnten aufgrund eines viel größeren Problems, hätte auch sie nie geahnt ...

Mit den vorliegenden CDs hält der geneigte Hörer die Vertonung von Veronica Roths "Die Bestimmung" in Händen. Auf sechs CDs erhält man so erneut Zutritt zu dieser Dystopie-Welt. Stimmlich präsentiert wird das Ganze durch die Sprecherin Laura Maire. Eine gute Wahl, bedenkt man, dass "Die Bestimmung" aus der Sicht der 16-jährigen Tris erzählt wird und eine weibliche Sprecherin vermittelt den Eindruck, es mit Tris höchstselbst zutun zu haben.

Die Handlung an sich berichtet von einer friedfertigen Welt, die sich noch in einer Wiederaufbauphase nach einem verehrenden Krieg befindet. Um es nicht noch einmal so weit kommen zu lassen, haben sich fünf Fraktionen gebildet, die nebeneinander existieren und ihren Beitrag leisten, um das Überleben der Gemeinschaft zu sichern.
Da sich die Hauptfigur Tris zu Anfang der Geschichte den Ferox anschließt, erhält der Hörer natürlich hauptsächlich Einblick in die Lebensweise dieser Fraktion, auch wenn Tris alles daran setzt, ihre Herkunftsfraktion, die Alturan, nicht zu vergessen, wodurch sich Veronica Roth die Möglichkeit gibt, auch ein klein wenig mehr über diese Gruppe preiszugeben. Doch die Fraktion der Ferox ist nichts für schwache Nerven, denn es herrscht ein rauer Umgangston und die Wagemutigen und Kühnen sind hier die Helden, was dazu führt, dass man sich hier gegenseitig verprügelt, wahnwitzige Mutproben bestehen oder seinen schlimmsten Ängsten ins Auge sehen muss.

Allein dadurch bleibt auch das Hörbuch von Anfang bis Ende spannend, weil man nie weiß, welcher Herausforderung sich die Protagonisten als nächstes stellen müssen. Kommt dann noch eine Rahmenhandlung hinzu, die das friedliche Gleichgewicht der Fraktionen als eine einzige zerbrechliche Angelegenheit präsentiert, hat man alles zusammen, um nicht mehr von der Handlung lassen zu können. Trotzdem vergisst Veronica Roth nicht, sich auch der Liebe und Freundschaft zu widmen, wie man es bei einem Jugendbuch erwarten kann. Doch dafür bedarf es mehr als eines starken Charakters und die Autorin bietet gleich mehrere, teilweise sehr unterschiedliche Charaktere, die durch ihre eigene Tiefe auch dem Buch Tiefe verleihen. Außerdem sorgt sie so dafür, dass man auch unwichtige Nebenfiguren nicht so schnell vergisst.

Wie so oft handelt es sich bei dieser Buchadaption allerdings nur um eine gekürzte Lesung. Doch den Machern gehört ein Lob ausgesprochen, zwar wurden einige Szenen weggelassen, aber nur solche, die für das Verständnis nicht von Nöten sind. Das Gesamtbild ist damit vollständig erhalten geblieben und weder Tenor noch Botschaft wurden verfälscht.

Damit ist mit diesem Hörbuch von "Die Bestimmung" ein gelungener Anfang gemacht, der jugendlichen Lesern wirklich viel zu bieten hat, nämlich Tiefgang, Spannung und Überraschung, sodass man gespannt sein darf, wie es weiter gehen wird!

Eine Hörprobe ist auf der Verlagsseite zu finden.

Sandra Seckler



CD | CD-Anzahl: 6 | Erschienen: 19. März 2012 | ISBN: 978-3867178372 | Laufzeit: 390 Minuten | Originaltitel: Divergent | Preis: 19,99 Euro | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
BetrogenGöttlich verlorenGöttlich verdammtIm Reich der KöniginDie Gemeinschaft der Drei