Media-Mania.de

 Ultimate Comics: Spider-Man 1


Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Brutalität
Gefühl
Humor
Preis - Leistungs - Verhältnis
Spannung
Spider-Man ist zweifellos eine der beliebtesten Figuren, die Marvel je geschaffen hat. Im Jahr 2000 startete mit "The Ultimate Spider-Man" quasi ein Spin-off in einem Paralleluniversum beziehungsweise eine modernisierte Fassung der Reihe, in deren Verlauf Peter Parker letztendlich im Kampf gegen den Green Goblin getötet wird (keine Sorge, in den anderen Reihen, etwa "Spider-Man der Avenger" oder "Spider-Island", ist die freundliche Spinne aus der Nachbarschaft quietschfidel). Ein Nachfolger für den gefallenen Peter Parker steht aber bereits in den Startlöchern - seine Geschichte wird in "Ultimate Comics: Spider-Man 1" erzählt!

Der dreizehnjährige Miles Morales ist ein ganz normaler Junge und lebt in Brooklyn - aus einer armen Familie stammend, wollen seine Eltern nur das Beste für ihn. Als Miles durch ein Lotterieverfahren einen Platz in einer renommierten Schule und damit eine vielversprechende Zukunft ergattert, sind sie selig. Doch gleichzeitig passiert etwas, das Miles Leben für immer auf den Kopf stellt: Als der Junge seinen Onkel besucht, wird er von einer gentechnisch veränderten Spinne gebissen. Das Krabbeltier war unbemerkt in der Tasche von Miles' Onkel gelandet, als dieser in ein Forschungslabor eingebrochen war.

Plötzlich besitzt Miles die Fähigkeit, an senkrechten Wänden empor zu laufen und sich unsichtbar zu machen. Der Dreizehnjährige ist fassungslos - und ganz und gar nicht bereit, ein Leben als Superheld zu beginnen. Miles ist weder besonders mutig noch entschlossen, die Aussicht auf ein Leben als Beschützer der Schwachen und Gegenspieler der Kriminellen stresst ihn; außerdem weiß er nur zu gut, was mit Mutanten passiert. Doch als Peter Parker aka Spider-Man im Kampf um den Green Goblin ums Leben kommt, beschließt Miles, die ihm anvertraute Verantwortung zu übernehmen und Spider-Mans Platz einzunehmen...

Moment mal - ein dunkelhäutiger Dreizehnjähriger aus Brooklyn ist der neue Spider-Man? Eine gewagte Idee, die aber in "Ultimate Comics: Spider-Man 1" wunderbar funktioniert. Die Macher der Reihe setzen mit dieser Entwicklung alles auf null und ermöglichen damit auch absoluten Spidey-Neulingen den Einstieg ins Spider-Man-Universum. Die Story ist amüsant, spannend und lebensnah; heimlicher Held ist Miles' leicht übergewichtiger, nerdiger bester Freund Ganke, der von der Vorstellung, dass Miles Superheldenkräfte besitzt, hellauf begeistert ist. Miles hingegen muss quasi erst zu seinem Glück gezwungen werden.

Bei Spider-Man spielten Schuld und Verantwortung schon immer eine zentrale Rolle, dies ist auch in dieser "Neuauflage" nicht anders. Miles begreift ebenso wie Peter Parker schnell, dass große Kraft auch große Verantwortung mit sich bringt - aber auch Heimlichkeiten, Angst und Gefahren, denen der Teenager sich stellen muss. Dabei wird er mehr als nur kritisch von den anderen Superhelden beäugt, die Miles' ersten Auftritt im billigen Halloween-Kostüm mehr als skandalös finden, schließlich ist gerade erst der echte Spider-Man ums Leben gekommen.

Insgesamt macht dieser Einstieg in Miles Morales' Abenteuer richtig viel Spaß: Die Zeichnungen (Sara Pichelli) sind toll gelungen, die Dialoge leichtfüßig, die Handlung mitreißend und oftmals tiefgründig. Und bei Licht betrachtet, ist die große Wandlung der Hauptfigur gar nicht mal so extrem - wie Peter Parker ist auch Miles Morales ein total durchschnittlicher Mensch, mehr Antiheld als Held, schüchtern und nachdenklich. Insgesamt also eine wirklich coole, lesenswerte Entwicklung, die sich vor allem für Spidey-Neulinge eignet, aber auch Fans des bisherigen Ultimate-Strangs überzeugen wird.

Zur Online-Leseprobe bei Panini

Christina Liebeck



Softcover | Erschienen: 12. Juni 2012 | Originaltitel: Ultimate Comics: Spider-Man Vol. 1 | Preis: 12,95 Euro | 116 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Die SchlangeOriginal Spider-ManDer Hammer, der in die Yancy Street fielMarvel: Ultimate Alliance 2Spider-Man Team-Up 1