Media-Mania.de

 Social Media Marketing

Strategien für Facebook, Twitter & Co


Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Preis - Leistungs - Verhältnis
Da soziale Netzwerke auch im Unternehmensumfeld immer wichtiger werden und für das Marketing an immenser Bedeutung gewinnen, ist es durchaus sinnvoll, dass es mit "Social Media Marketing" jetzt in der dritten Auflage einen Ratgeber gibt, der den Einstieg in das Feld Social Media begleitet.
Die Autorinnen erklären Stück für Stück sehr verständlich, was sich hinter dem Begriff Social Media überhaupt verbirgt und wie es gewinnbringend im Unternehmen eingesetzt werden kann. Der Schwerpunkt liegt hierbei ganz klar auf dem Marketing, es geht darum, wie ein Produkt oder eine Marke für einen Kunden attraktiver gemacht werden kann und wie der direkte Dialog zum Kunden hier hilft. Die Themen sind dabei vielfältig: Nachdem es zunächst natürlich ganz grundlegend um die Theorie geht, was unter sozialen Netzwerken zu verstehen ist und wie sie funktionieren, wird Schritt für Schritt weiter in die Tiefe gegangen.

Dabei wird kein wichtige Inhalt übergangen. Die gängigsten und unbekanntere Netzwerke und Technologien sind ebenso vorhanden wie Tipps zum Umgang mit dem Kunden. Für viele Unternehmen wird dies das erste Mal sein, dass Kundenkontakt und -feedback so schnell und vor allem so direkt stattfindet, darauf muss der zukünftige Zuständige vorbereitet sein. Wie wichtig Ehrlichkeit und Offenheit gerade in diesem Umfeld ist, betont auch Tamar Weinberg immer wieder. Es geht nicht allein darum, wie man die eigene Marke oder das eigene Unternehmen bekannter (und beliebter) macht, sondern auch darum, wie beobachtet werden kann, was der Markt sagt und wie er auf Äußerungen reagiert. Dieses Monitoring ist wichtig, um die eigene Strategie zu überprüfen und gegebenenfalls neu ausrichten zu können, so dass dieses Kapitel unbedingt notwendiger Bestandteil des Buchs ist.
Weiterhin werden unter anderem auch rechtliche Rahmenaspekte behandelt, wobei gerade hier viel Bewegung herrscht und sich die Gegebenheiten jederzeit ändern könnten.

"Social Media Marketing" ist meistens eine der ersten Empfehlungen, wenn man sich nach Ratgebern und Informationen zum Einsatz von Social Media im professionellen Umfeld umhört. Dieses Buch ist jetzt in der dritten Auflage erschienen und wurde von den Autorinnen nochmals überarbeitet, um aktuellsten Wissensständen zu entsprechen. Die Fallbeispiele wurden aktualisiert und bilden jetzt aktuelle Cases ab, auch weitere Interviews und Informationen wurden eingefügt. Ein großer Vorteil dieser dritten Auflage ist, dass mehr deutsche Fallbeispiele eingefügt wurden, die für hiesige Leser besser eingeordnet und verglichen werden können als die bisherigen, vornehmlich US-amerikanischen Beispiele.

Social Media ist aus dem alltäglichen Leben nicht mehr wegzudenken. Sei es Facebook, Twitter, Instagram oder Pinterest, viele Menschen sind ständig und überall vernetzt. Was für Privatpersonen selbstverständlich ist, wird von Unternehmen, auch von großen und bekannten Marken, nur langsam adaptiert und umgesetzt.
Wenn in einem Unternehmen begonnen werden soll, soziale Netzwerke für die eigenen Zwecke zu nutzen, ist dies ein empfehlenswertes Handbuch. Für Experten, die in ihrem Unternehmen bereits als Social Media Manager oder ähnliches arbeiten, ist in diesem Buch wenig Neues zu finden. Am besten geeignet ist es wirklich für komplette Anfänger auf dem Gebiet der Unternehmenskommunikation über Social Media, für Routinierte ergibt sich noch die ein oder andere zusätzliche Information, dafür lohnt es sich aber nicht in jedem Fall, das Buch zu kaufen. Dennoch die Investition wert ist das Buch für diejenigen, die zwar schon lange mit "klassischer" Social Media arbeiten, im mobilen Bereich aber unerfahren sind. Hierauf wird in der neuen Auflage auch eingegangen, was ein wichtiges Thema mit enormen Wachstumspotential ist. Gleiches gilt für Location Based Services und die Blogosphäre, die ebenfalls behandelt werden.

Nach wie vor findet dieses Buch vermutlich seinen Weg in die Regal all derer, die Social Media im beruflichen Umfeld bereits nutzen oder planen, dies zu tun. Eine gute Idee ist es auch, dieses Buch Vorgesetzten zu empfehlen, denn die Frage "Warum Social Media?" wird hier ausführlich und nachvollziehbar geklärt. Lobenswert ist auch, dass hier nicht nur die bekannten und großen Netzwerke wie Facebook, Youtube und mittlerweile auch Twitter erwähnt werden, sondern das auch neue Netzwerke oder Ansätze zumindest vorgestellt werden.

Der direkte Kundenkontakt, der oft nicht wohlwollend verläuft, kann zu Beginn einschüchternd sein, im alltäglichen Arbeiten können viele Fehler passieren. Diese zeigt "Social Media Marketing" explizit auf und gibt auch Lösungen an, wie mit Kunden konstruktiv kommuniziert werden kann. In diesem Kontext wird auch das Aufkommen der sogenannten Trolle diskutiert und Hilfe gegeben, wie mit ausufernden und beleidigenden Diskussionen umgegangen werden kann.

Leider kommt genau das, was im Untertitel versprochen wird, zu kurz. Strategien, die übernommen oder zumindest in Grundzügen adaptiert werden können, finden sich wenige. Es gibt viele Hinweise, was funktionieren kann und was nicht beim Versuch, mit dem Nutzer in Interaktion zu treten, das ist aber noch lange keine Strategie. Der Leser sollte also zumindest einen groben Plan davon haben, was er erreichen möchte und was überhaupt im eigenen Umfeld realistisch ist, dabei gibt dieses Buch nämlich nur wenig Hilfe. Sobald der Leser aber die Fähigkeit besitzt, eine grobe Vision zu formulieren und auf der Suche nach der hinführenden Strategie ist, ist er schon wieder zu weit fortgeschritten, um in diesem Buch wirklich neue Informationen zu finden. Das Prinzip der SMARTen Ziele (Specific Measurable Accepted Realistic Timely) zum Beispiel sollte jedem bekannt sein, der jemals mit Projektmanagement in Kontakt gekommen ist.

Für die, die ganz am Anfang stehen, ist dieses Buch aber ein hilfreicher Ratgeber. Verständlich wird erklärt, wie Social Media überhaupt funktioniert, was ein Unternehmen beachten muss und wie man mit Problemen konstruktiv umgehen kann.

Wer einen genaueren Überblick über die Inhalte sucht, kann sich auf der Verlagsseite umfassend informieren. Hier kann ein pdf des Inhaltsverzeichnisses abgerufen werden, ebenso ein Probekapitel

Anja Thiemé



Softcover | Erschienen: 1. Juli 2012 | ISBN: 978-3868992366 | Preis: 29,90 Euro | 480 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Blog BoostingFollow me!Social Media MarketingTwitterFollow me!