Media-Mania.de

 Warum gibt es kein Katzenfutter mit Mäusegeschmack?

Fragen ohne Antwort - Laien spekulieren, Experten klären auf

Autoren: Daniel Berger
Verlag: Fischer

Cover
Gesamt ++---
Anspruch
Aufmachung
Preis - Leistungs - Verhältnis
Einer der Vorteile des Internets, von dem vermutlich jeder profitieren kann, der das Internet nutzt, ist der, dass man auf fast jede Frage mittels zahlreicher Suchmaschinen eine Antwort finden kann. Und Fragen, die so nicht beantwortet werden können, können dann auf www.fragenohneantwort.de gestellt werden. Von diesem Portal hat der Mitbetreiber Daniel Berger über 100 Fragen ausgewählt und mit den Laien-Vermutungen sowie einer Beantwortung durch sogenannte Experten als Buch herausgegeben.

Nach einer kurzen Erklärung des Internetportals werden dem Leser die ausgewählten Fragen ohne thematische Gliederung nacheinander vorgestellt. Jeder Frage folgen danach die Ideen, die andere Nutzer zur Beantwortung der Frage hatten, wobei sich teilweise auch Dialoge oder aufeinander aufbauende Unterhaltungen ergeben, die verkürzt wiedergegeben werden. Anschließend äußert sich ein für die betreffende Frage angeschriebener Experte, wobei das Spektrum der Experten vom Hochschulprofessor über die Pressesprecherin bis zu "Mr. Baywatch 2005" reicht.

Die Fragen sind dabei weder thematisch noch erkennbar chronologisch sortiert, sondern werden ohne übergeordnetes System nacheinander vorgestellt. So erfährt der Leser, dass wir bei niedrigem Druck und geringer Luftfeuchtigkeit anders schmecken ("Warum trinken im Flugzeug so viele Passagiere Tomatensaft"), das es bei der in der Folge "Die Möweninsel" der Serie "Wickie und die Wikinger" eine Nacktbadeszene gibt, in der Wickies Geschlecht erkennbar wird ("Ist Wickie ein Junge oder ein Mädchen?") und das auch der Papst im Alltagsleben fehlbar ist und daher über einen Beichtvater verfügt ("Beichtet der Papst?").


Wer die TV-Sendung "Genial Daneben" mit Hugo Egon Balder mochte, der wird vielleicht auch dieses Buch mit gelegentlich kurzweilig-unterhaltsamen Fragen mögen. Wer jedoch schon die Blödeleien der Prominenten in der Fernsehshow nicht mochte, wird es noch weniger mögen, wenn bei "Warum gibt es kein Katzenfutter mit Mäusegeschmack?" die anonyme Internetwelt ihre chauvinistischen Kalauer zum Besten geben darf.

So fällt "Kalle" bei der Frage, ob Pinkeln im Sitzen für Männer ungesund ist, nur ein, dass es "völlig entwürdigend"sei, wenn Mann sich "wie eine Frau hinsetzen" soll. Nach dem Einspruch einer Hausfrau, dass das Reinigen der Toiletten zumindest ungesund für den Rücken sei, freut Ben sich: "Geil - Frauen Knechten per Wasserstrahl!". Ich zumindest musste mich von nun an aktiv zwingen, weiter zu lesen.

Auch ist es schwer nachvollziehbar, wieso auf eine thematische Gliederung verzichtet wurde. Es entstehen so zahlreiche gewöhnungsbedürftige Sprünge, beispielsweise wenn auf die Frage, wieso man sich nicht selbst kitzeln kann, die Frage folgt, ob der Papst beichtet, die immerhin von Georg Kardinal Sterzinsky beantwortet wurde. Was den Herausgeber wiederum nicht daran hindert, zwei Fragen später die Frage, wieso der Q-Tip eigentlich Q-Tip heißt, zu behandeln. Eine Gliederung, beispielsweise nach Themen wie Ernährung, Biologie, Gesellschaft und Architektur hätte diese Niveausprünge abzufedern vermocht.

Dennoch verhilft einem das Buch zu so manchen Aha-Momenten, und viele der Antworten bleiben auch länger im Gedächtnis, beziehungsweise fallen einem am Folgetag wieder ein, beispielsweise im Supermarkt beim Gang vorbei am Tomatensaft. Leider sind die Momente der Fremdscham bei manchen verkrampft-witzigen Laienantworten mindestens ebenso zahlreich.

Sebastian Langer



Taschenbuch | Erschienen: 17. August 2012 | ISBN: 978-3596194520 | Preis: 8,99 Euro | 256 Seiten | Sprache: deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Meine LieblingsrezepteFür immer geistig fit!Komm zum KaffeeklatschJäger des versteckten SchatzesRezepte für die Gesundheit