Media-Mania.de

 Berserk - Das goldene Zeitalter II


Cover
Gesamt ++++-
Action
Anspruch
Aufmachung
Bedienung
Bildqualität
Brutalität
Extras
Gefühl
Humor
Preis - Leistungs - Verhältnis
Spannung
Ton
Der Hundertjährige Krieg zwischen Midland und den Tudors steht kurz vor einer Entscheidungsschlacht. Tudor hat sich in der uneinnehmbaren Festung Dordrey verschanzt. Alle Truppen des Königreich Midlands versagen bei seiner Einnahme.

Griffith, der sich mittlerweile mit seiner Armee, die Falken, zu einem unverzichtbaren Verbündeten des Königreichs Midland gemacht hat, bietet an, Dordrey im Alleingang zu erobern. Mit einer List und einer blutigen Schlacht gelingt es den Falken. Der Krieg endet mit einem Sieg für Midland und zum Dank erhebt der König Griffith und alle seine Ritter in den Adelsstand. Am Ziel ihrer Träume merken sie, dass die Herausforderungen des Adelslebens sehr viel schwieriger sind als jene auf dem Schlachtfeld ...

"Berserk - das goldene Zeitalter II" wird in einer limitierten Collector's Edition geliefert. Der 93-minütige Film befindet sich auf einer Blu-ray. Daneben bietet die Edition einen Schlüsselanhänger mit dem Emblem der Falken, einige Postkarten sowie ein Booklet mit Bildern und weiteren Informationen zu Berserk.

"Berserk - das goldene Zeitalter II" spielt drei Jahre nach dem ersten Teil, das Niveau der Handlung und die Qualität der Animationen und Zeichnungen schließt aber nahtlos an den ersten Teil an. Weiterhin dreht sich alles um die Dreiecksbeziehung zwischen Griffith, der davon träumt ein Königreich zu regieren, Guts, der danach strebt Griffith ebenbürtig zu sein und Casca, die als Frau nach Anerkennung in einer männlich dominierten Kriegerwelt sucht und für beide Protagonisten Gefühle hegt. Alle drei Figuren fühlen sich vom Schicksal getrieben und können ihrer Natur nicht entfliehen, was das reibende Motiv des Dramas ist.

Der mittelalterliche Fantasy-Hintergrund des Animes ist eine gelungene Kulisse dieses Dramas. Die fantastischen Animationen und detaillierten Zeichnungen sorgen für eine überzeugende monumentale Atmosphäre. Die pompöse Filmmusik unterstützt die Wirkung noch. Teilweise ist das Ganze auf Kinoniveau. Auch die überzogenen Gewaltszenen, es regnet besonders in den Schlachten eine Menge Blut und Körperteile, passen in das ganze Geschehen und sind großartig in Szene gesetzt.

Der Film selbst schafft vor allem eines: die Vorfreude auf den dritten Teil! Die Collector's Edition, die immerhin knapp 40,00 Euro kostet, bietet darüber hinaus noch einige Gimmicks für echte Fans. Die Postkarten sind durchaus schick und machen als Deko was her. Der Schlüsselanhänger ist nur was für wirklich eingefleischte Fans. Das sinnvollste Extra in der Box ist das Booklet, ansprechend gestaltet, bietet es einige Informationen zu Berserk zum Nachlesen und Nachschlagen. Schön wären noch weitere Extras auf der Blu-ray gewesen. Trailer, ein Making-of oder sonstige Zusatzmaterialien gibt es leider nicht. Zumindest gibt es die japanische Tonspur und deutsche Untertitel. Die technische Qualität der Blu-ray ist dafür einwandfrei. Bild und Ton sind einfach hervorragend.

Fazit: Ein sehr guter Anime, der Lust auf mehr macht, in einer netten Sammlerbox, die für den Preis aber etwas mehr bieten könnte.

Andreas Schmidt



DVD | Erschienen: 16. August 2013 | FSK: 16 | Laufzeit: 93 Minuten | Preis: 42,99 Euro | Untertitel verfügbar in: Deutsch | Verfügbare Sprachen: Deutsch, Japanisch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Die Zitadellen der ZeitDie großen HörspieleBerserkTal der SeelenDas Blut des Grals