Media-Mania.de

 1984


Cover
Gesamt +++--
Action
Anspruch
Aufmachung
Bedienung
Bildqualität
Brutalität
Extras
Gefühl
Humor
Preis - Leistungs - Verhältnis
Spannung
Ton
"1984" gehört zweifelsohne zu den Klassikern der Weltliteratur des 20. Jahrhunderts. Eine der ersten Verfilmungen entstand bereits 1954 aus einem Fernsehspiel der BBC. Der 85-minütige schwarz-weiß-Film ist 2013 neu auf DVD erschienen.

Im Jahre 1984 ringen drei Supermächte in einem ewigen Krieg um die Weltherrschaft. In totalitären Systemen kontrollieren sie jeden Lebensbereich ihrer Bevölkerung. In Ozeanien ist der Große Bruder überall und verlangt von allen absolute und verinnerlichte Loyalität. In diesem Überwachungsstaat verlieben sich zwei Ministeriumsmitarbeiter in London ineinander. Sie versuchen sich der totalen Überwachung zu entziehen und suchen Kontakt zu einer Widerstandsorganisation. Doch schließlich erfahren sie, dass sie niemals der Kontrolle entzogen waren. Es beginnt die Tortur der Gehirnwäsche ...

Neben der deutschen Kinofassung findet sich die alternative US-Kinofassung auf der DVD.

Diese frühe Verfilmung des orwell'schen Klassikers besticht kaum durch Effekte, Maske oder der Ausstattung. Er ist sehr einfach gehalten und erinnert stellenweise an ein Theaterstück. Dementsprechend liegt der Fokus auf den durchweg guten Schauspielern, die ihre Sache sehr gut machen.

Die Kürze des Filmes hat auch zu einer Fokussierung auf die Entwicklung der Personen geführt. Einige Kleinigkeiten aus dem Roman fehlen im Film, der Message des Stoffes tut dies aber keinen Abbruch. Nur ein fehlender Aspekt schmälert die Wirkung: Außer einer Szene mit Stromschlägen sieht der Zuschauer keine Folterszenen. Durch die Kürze des Filmes wird auch die Dauer der Monate langen Strapazen Winstons nicht transportiert. 1954 war es wahrscheinlich noch zu früh, Folter in ihrer drastischen Wirkung zu zeigen.

Besonders zu bedauern ist allerdings das inkonsequente Ende, das nicht der Vorlage Orwells entspricht. Etwas besser ist hier die mitgelieferte US-Fassung, die dem Ende des Buches deutlich näher kommt.

Die Qualität der DVD ist ziemlich gut angesichts des Alters der Filmrolle. Das eine oder andere Extra mehr wäre schön gewesen. Insgesamt lohnt sich der Kauf dieser DVD durchaus. Es handelt sich um eine solide Verfilmung eines Klassikers, wenn auch teilweise auf Fernsehspielniveau, mit guten Schauspielern, aber einigen Inkonsequenzen.

Andreas Schmidt



DVD | Disc-Anzahl: 1 | EAN: 4042564143058 | Erschienen: 31. Mai 2013 | FSK: 16 | Laufzeit: 85 Minuten | Originaltitel: 1984 | Preis: 12,99 Euro | Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
WeltenwandererIron ManKommissarin LundPropaganda im Ersten WeltkriegSpoiler