Media-Mania.de

 Das perfekte Dinner: Gastgeben - 101 kreative Ideen

Das perfekte Dinner

Serie: Das perfekte Dinner
Autoren: Eva Neisser
Verlag: VGS

Cover
Gesamt +++++
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis


Die Vox-Sendung "Das perfekte Dinner" hat sich zu einem beliebten Sendeformat entwickelt. Teilweise schalten bis zu drei Millionen Zuschauer ein, wenn sich Hobbyköche gegenseitig das perfekte Dinner kredenzen wollen.
Die vgs-Verlagsgesellschaft legt mit "Gastgeben - 101 kreative Ideen" nun das Begleitbuch zur Sendung vor. Autorin Eva Neisser beschäftigt sich mit dem Thema des Gastgebens und gibt Tipps und Ratschläge, wie aus einem schönen Abend in Gesellschaft ein perfekter werden kann.

Die Kapitel sind in der Reihenfolge angeordnet, wie die erläuterten Themen für den künftigen Gastgeber auch in der Vorbereitung relevant werden. So beginnt "Die große Kunst der kleinen Entscheidungen", das erste Kapitel, mit den essentiellen ersten Überlegungen. Die Fragen nach Anzahl der Gäste, dem Motto des Abends, Einladungskarten und Basisvorbereitungen bezüglich des Essens werden hier abgehandelt.
Es folgt "Das Menü steht - und wie geht es weiter?", wodurch der Leser zum nächsten Schritt übergeht, der konkreten Planung des Dinners samt Checklisten, was wie lange vor dem großen Abend fertig sein sollte.
In "Ein wenig Knigge kann nicht schaden" hilft Neisser dem zukünftigen Gastgeber, kleinere und größere Fauxpas zu vermeiden. So gibt sie Tipps für den richtig gedeckten Tisch und die Getränke zum Essen und zeigt gefährliche Fehlerquellen in diesen Bereichen auf.
"Rund ums Dekorieren und Anrichten" greift das Thema des Tischdeckens noch einmal detailliert auf. Was passt zusammen, was sollte man lieber ändern, wo kann man bei der Dekoration Harmonie schaffen und an welchen Richtlinien soll man sich bei Servietten, Platzkärtchen, Geschirr und weiteren Dekorationselementen orientieren?
Das fünfte Kapitel beschäftigt sich mit den Gästen, die an diesem Dinnerabend bewirtet werden sollen. Scheinbare Nebensächlichkeiten wie der Empfang von Gastgeschenken und Mänteln werden ebenso behandelt wie das Bekanntmachen der Gäste. Der Leser soll einen Überblick bekommen, was er zu beachten hat, wenn die Gäste da sind und das Essen noch nicht auf dem Tisch steht.
Mit "Die besten Menüs" wird ein wesentlicher Punkt des Dinners aufgegriffen, der bisher zu kurz kam: das Essen. Clou ist hierbei, dass sämtliche Rezepte der folgenden knapp vierzig Seiten aus der Sendung "Das perfekte Dinner" stammen, also dem Leser vielleicht sogar schon bekannt sind, und von Hobbyköchen gekocht wurden - es braucht also keinen Küchenprofi, um sie nachzukochen.
Zu guter Letzt gibt Neisser im abschließenden Kapitel "Pleiten, Pech und Pannen ? müssen nicht sein" viele Kurztipps zum schnellen Nachschlagen, die der Übersicht halber alphabetisch geordnet wurden. Abschließend finden sich ein Bewerbungsbogen für "Das perfekte Dinner" sowie ein Stichwortregister am Ende.

Die Ratschläge in den Kapiteln umfassen selten mehr als eine Seite und zeigen sich dementsprechend nicht sehr detailliert. Ist damit also die Nützlichkeit der Themenbehandlung überhaupt gegeben? Ja, das ist sie, denn ein perfektes Dinner kann nicht bis in die winzigste Kleinigkeit, nicht bis in jede Entscheidung dem Gastgeber abgenommen werden. "Gastgeben - 101 kreative Ideen" bietet somit eine solide Basis, keine Dinner-Bibel. Besonders gelungen sind die zahlreichen Checklisten, die dem Leser alle wichtigen Punkte eines Kapitels noch mal übersichtlich darstellen und eine sinnvolle Bereicherung für die Zeit der Planung darstellen. Ebenso finden sich Beispielfotos, Fotos zu Arbeitsabläufen und diverse Stimmungsfotografien im Buch.

Wer sich von dem vorliegenden Ratgeber erhofft, Schritt für Schritt eine perfekte Anleitung zum idealen Dinner zu bekommen, der wird enttäuscht sein, denn es gehört immer noch viel Eigeninitiative dazu, seinen Gästen einen rundum gelungenen Abend zu bescheren. Aber mit "Gastgeben - 101 kreative Ideen" bekommt der Interessierte viele nützliche und praktische Ratschläge an die Hand, mit denen er selbst zu einem perfekten Dinner gelangen kann.

Tina Klinkner



Softcover | Erschienen: 1. November 2006 | ISBN: 3802517229 | Preis: 14,90 Euro | 144 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Joghurt, Käse, Rahm & CoMeine bayerische KücheDas perfekte Dinner - Das KochbuchDas perfekte Dinner - Die SiegermenüsWillkommen in meiner Küche