Media-Mania.de

 Warcraft - The Sunwell Trilogy

Perfect edition (Sammelband)

Autoren: Richard A. Knaak
Illustratoren: Jae-Hwan Kim
Übersetzer: Claudia Kern
Verlag: Tokyopop

Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Brutalität
Gefühl
Preis - Leistungs - Verhältnis
Spannung


Die Welt von Azeroth ist kein friedlicher Ort. Trolle, Orks, Goblins, Zwerge, Elfen und Menschen kämpfen ums Überleben, Ressourcen und Quellen geheimer Kräfte. Doch es gibt noch dunklere, düstere Feinde, die alle Völker bedrohen. Die "brennende Legion" hat ganze Landstriche verwüstet, ehe ihre Hauptstreitmacht vernichtet wurde. Und seit eine Seuche über das Land gefegt ist, gibt es noch einen grausameren Gegner: Die "Geißel", Horden von Untoten, die danach trachten, alles Lebende zu zerstören und ihre Macht weiter auszudehnen.

Eine entscheidende Hilfe im Kampf für beide Seiten wären die magischen Quellen aus dem zerstörten Sonnenbrunnen, der in früheren Zeiten den Elfen zu großer Macht verholfen hat. Er wurde zerstört und die Kraft, die ihm innewohnte, ist verschwunden. Nun aber haben die Drachen ein Aufflackern alter Macht in den zerstörten Königreichen der Elfen verspürt und senden den jungen blauen Drachen Kalec fort, um mehr herauszufinden.

Doch Kalec wird von Drachenjägern angeschossen und muss im Gebirge notlanden. Dort findet ihn die junge Menschenfrau Anveena und bringt ihn, verwandelt in seine menschliche Gestalt, zu ihren Eltern um ihn dort zu pflegen. Aber die Drachenjäger spüren die beiden auf und zwingen sie wieder zur Flucht. Und auch die Geißel ist den beiden auf der Spur, denn sie sind der Schlüssel zur Macht des Sonnenbrunnens.

In der Welt von "World of Warcraft" spielt der Comic "The Sunwell Trilogy". Dieses gebundene Buch ist die Gesamtausgabe der drei Teile "Drachenjäger", "Eisige Schatten" und "Geisterland". Für alle, die sich nicht in der Geschichte Azeroths auskennen, steht eine kleine Einführung am Beginn, so dass man sich leichter in die geschichtsträchtigen Ereignisse des Comics hineinversetzen kann. Die Erzählung selbst ist gewaltig erzählt und knüpft an viele vergangene Ereignisse an. Allerdings ist dies auch der Schwachpunkt des Comics, da durch diese Detaildichte dem Leser oftmals der Überblick verloren geht. Die Hauptcharaktere sind gut ausgearbeitet, so dass der Leser sich schnell in die Geschichte hineinfindet. Auch ansonsten ist die bildliche Darstellung sehr ansehnlich, so dass es viel Freude macht, weiter zu blättern und der Geschichte zu folgen.

"The Sunwell Trilogy" ist eine Geschichte um enttäuschte Träume, Intrigen, Machtkämpfe, große Gefühle und Freundschaft. Spannend und unterhaltsam erzählt ist der Kauf für jeden Warcraft-Fan ein unbedingtes Muss. Aber auch alle, die sich noch nicht in der Welt auskennen, werden Freude an diesem schön gestalteten und spannend erzähltem Comic haben.

Daniela Hanisch



Hardcover | Erschienen: 01. April 2007 | ISBN: 9783865806383 | Originaltitel: The Sunwell Trilogy | Preis: 25,00 Euro | 480 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Die roten HügelVerschwundenLuciusA Midnight Opera 01Mort