Media-Mania.de

 Nanami, Band 1: Das Theater des Windes


Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Gefühl
Preis - Leistungs - Verhältnis
Spannung


Nanami hat momentan wirklich viel Stress. In der Schule läuft es zurzeit überhaupt nicht gut, ihre Zensuren sinken immer tiefer in den Keller. Deswegen haben ihre Eltern beschlossen, dass sie Nanami auf ein Internat schicken, wenn sie sich in den nächsten Wochen nicht anstrengt und ihre Leistungen besser werden. Zum Glück hat Nanami ihre Freundin Chloé, die ihr bei den Hausaufgaben helfen kann. Doch viel bringen wird ihr das auch nicht.

Als Nanami wieder einmal zu spät zur Schule rennt, entdeckt sie ein sonderbares Buch. Es trägt den Titel "Das unsichtbare Königreich" und trägt auf der Innenseite den Stempel des Theaters des Windes. Die Schülerin beschließt, das Buch dorthin zurückzubringen. Im Theater trifft sie den blinden Theaterregisseur Alessandro, der ihr die Hauptrolle der Prinzessin Akata anbietet. Leider spielen in dem Stück auch die Mitglieder der Black Rose, einer Jugendgang, mit, die Nanami nicht leiden können. Doch bald muss sie erleben, dass sowohl das Buch als auch die Theaterproben selbst sehr ungewöhnliche Eigenschaften besitzen.

Der Comic "Das Theater des Windes" handelt von einer jungen Schülerin mit zu viel Fantasie, die unversehens in eine fantastische Welt gerät. Nun muss sie sich nicht mehr den Querelen ihres Alltags auseinander setzen, sondern echte Gefahren bestehen, dummerweise gemeinsam mit der Black Rose. Schnell findet sich der Leser in die Geschichte ein. Die durchgehend farbigen Zeichnungen sind sehr ansprechend und stellen besonders die Gefühle der Figuren sehr ausdrucksstark dar.

Leider ist der erste Teil des Comics für den Leser viel zu schnell vorbei, doch gibt es viele kleine Andeutungen, die schon gespannt auf den zweiten Teil machen. Besonders der geheimnisvolle Fremde auf der Parkband, dessen Figur Jean Reno auffallend ähnelt, scheint noch eine besondere Rolle zu spielen.

"Das Theater des Windes" ist der erste Teil einer fantastischen Comicreihe um die Schülerin Nanami. Dieser Auftakt lässt hoffen, dass auch die nachfolgenden Teile ebenso spannend und interessant wie der erste Teil sind.



Daniela Hanisch



Taschenbuch | Erschienen: 01. August 2007 | ISBN: 9783770467013 | Originaltitel: Nanami 1. Le théatredu vent | Preis: 8,50 Euro | 84 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Detektiv Conan Band 56The Incredible HulkGaston 2Gaston 3Die steinernen Riesen