Media-Mania.de

 Stocker Praxisbuch: Essig & Senf selbstgemacht


Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis


Essig ist ein Naturprodukt, das seit einiger Zeit wieder einen Aufschwung erlebt. Durch das neue Verständnis für die Umwelt werden auf Essig basierende Putzmittel wieder verstärkt eingesetzt. Und auch in der feinen Küche bekommen leckere Gerichte durch Balsamicoessig oder feine Obstessige eine unverwechselbare Note. Viele kleine Betriebe möchten deswegen Essig herstellen, doch oft fehlt es an dem notwendigen Know-How. Was man genau bei der Essigherstellung beachten sollte und wie man zusätzlich noch feinen Senf zaubert, erfährt man in dem Praxisbuch "Essig & Senf selbstgemacht" vom Stocker-Verlag.

Zuallererst werden dem interessierten Leser die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Essig als Speisewürze, Konservierungsmittel, Reinigungsmittel und auch als Medizin vorgestellt. Danach werden die verschiedenen Essigarten behandelt. Wie der Prozess der Essigherstellung generell funktioniert, wird danach genau erklärt. Doch dieses Wissen wird in den nachfolgenden Kapiteln noch vertieft.

Um wirklich zu wissen, was bei der Essigentstehung geschieht, stellt der Autor dem Leser die Organismen vor, die dazu beitragen, dass aus Alkohol Essig entsteht. Hier lernt man, welche Lebensbedingungen sie benötigen, wie man Schädlingsbefall vermeidet und wie die Betriebsanlagen gereinigt werden müssen. Dann erst folgt der große Praxisteil. Hier berichtet der Autor, aus welchen Lebensmitteln Essig hergestellt werden kann und wie man bestimmt, wie viel Essig man am Ende herausbekommt. Auch die bekanntesten Fehlerquellen werden aufgezeigt und wie man sie beheben kann.

Im Einzelnen werden dann die möglichen Behälter zur Essigzubereitung vorgestellt, ebenso wie die unterschiedlichen Verfahren zur Essigbereitung, Stabilisierung, Klärung und Flaschenfüllung. Zusätzlich erhält man Informationen zu den gesetzlichen Bestimmungen und den Schädlingen und Krankheiten des Essigs.

Danach folgen die unterschiedlichen Verwendungs- und Verfeinerungsmöglichkeiten. Beispielhaft wird dem Leser gezeigt, wodurch man Aroma- oder Kräuteressige erhält. Ebenso gibt es einige Vorschläge für mit Essig eingelegte Lebensmittel. Auch die Senfzubereitung ist vom Essig abhängig. Nach der Liste der verschiedenen Senfarten, die auf dem Markt erhältlich sind, bekommt der Leser viele leckere Senfrezepte an die Hand, die sich auch im kleinen Haushalt gut zubereiten lassen.

"Essig & Senf selbstgemacht" ist ein ausführliches und gut beschriebenes Buch für alle, die es wagen, die ersten Schritte in der Essigzubereitung zu tun. Hier wird durch die generelle Aufklärung der Entstehung des Essigs gute Aufklärungsarbeit betrieben, um schon von vorneherein grobe Fehler zu vermeiden. Wer mit dem Gedanken spielt, den Essig weiter zu verkaufen, findet zusätzlich wichtige Gesetzesbestimmungen, die einzuhalten sind. Für den eigenen Haushalt eignen sich aber besonders die vielen leckeren Senfvarianten, die Abwechslung auf den Esstisch bringen. Aber auch die verschiedenen Aromaessige lassen sich selbst in kleineren Mengen gut herstellen, um unterschiedliche Sorten auszutesten.

Ein gut gelungenes Sachbuch, das für den Anfänger alle wichtigen Informationen enthält.

Daniela Hanisch



Hardcover | Erschienen: 1. September 2007 | ISBN: 9783702011659 | Preis: 15,80 Euro | 125 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
EinmachenEingelegte KöstlichkeitenKirschen für den HausgartenObstsäfteKäsen leichtgemacht