Media-Mania.de

 Unsere Besten

Backrezepte aus der Dr. Oetker Versuchsküche


Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis


Es ist nicht zu glauben, wie viele Möglichkeiten es gibt, Eier, Mehl und Zucker zu kombinieren. Mit diesen Grundzutaten lassen sich schon sehr viele leckere Kuchen- und Tortenteige backen. Damit ist Abwechslung gegeben und jeder kann aus der Fülle der Rezepte genau das herauspicken, das ihm selbst am meisten liegt. Doch manchmal ist es bei einer großen Auswahl schwer, das Richtige zu treffen. Abhilfe schafft dafür das Backbuch "Unsere Besten".

In der Dr. Oetker Versuchsküche wurden schon sehr viele Torten, Kuchen und Kekse gebacken. Die besten Rezepte dafür sind nun in diesem Backbuch versammelt. Gleichzeitig erhält der Leser hiermit nicht nur ein Buch mit Rezepten, sondern gleichzeitig eine DVD, auf der hilfreiche Tipps aus der Versuchsküche enthalten sind.

Schon der erste Blick ins Buch zeigt, dass sich der Leser auf viele interessante und neue Rezepte freuen darf. Die schöne, farbenfrohe Aufmachung spricht den Leser positiv an und durch die enthaltenen Abbildungen kann er sich gleich ein Bild vom Ergebnis machen. Bei etwas kniffligeren Handgriffen gibt es zusätzlich kleine Schritt-für-Schritt-Abbildungen, damit nichts schief gehen kann. Die enthaltenen Rezepte sind in zehn unterschiedliche Kapitel unterteilt.

Den Anfang machen die Kuchen, die aus der Form kommen, wie Käsekuchen oder Gugelhupf. Im nächsten Kapitel dann wird überhaupt nicht gebacken, denn hier haben sich die Kühlschranktorten versammelt. Für die große Runde geeignet sind dann die unkomplizierten Blechkuchen und, als besonderes Extra, die Modetorten. Für wirklich große Anlässe passen die festlichen Torten oder leckeres Kleingebäck als Hingucker. Naschen lässt es sich dann gut bei den Plätzchen und den Rezepten für Konfekt. Wer es deftiger haben möchte, findet am Schluss sicher etwas Leckeres bei den pikanten Tartes oder den Brotrezepten.

"Unsere Besten" ist ein schöner Querschnitt aus den Möglichkeiten des Backens. Die Rezepte sind alle gut erklärt und lassen sich, abgesehen von den etwas heikleren Gelatinerezepten, auch von ungeübten Bäckern problemlos nachbacken. Denn für die Leser, die nicht viel Erfahrung besitzen, gibt es die DVD. Hier sind unterschiedliche Videoclips enthalten, die in der Dr. Oetker Versuchsküche gedreht wurden. So bekommt man Hilfe, wie man den Rand für einen Käsekuchen richtig in die Backform bringt, wie man Gelatine und Sahne zusammenrührt, weshalb man Schokolade temperieren sollte oder welche unterschiedlichen Teigarten es gibt. Dies hilft dem Leser manches Mal sehr weiter, da ein Video wesentlich mehr aussagt als ein kurzer Informationstext. Der einzige Nachteil daran ist, dass die einzelnen Videos lediglich mit den Seitenzahlen des Buches betitelt sind, zu denen sie nützliche Informationen liefern können. Besser wäre hier gewesen, schon im Titel zu erwähnen, welche Technik erklärt wird. Das würde die DVD für den Zuschauer übersichtlicher machen.

Großformatig und übersichtlich präsentiert sich diese Backsammlung dem Leser und gleichzeitig ist sie auch noch vollgepackt mit vielen leckeren und alltagstauglichen Rezepten. Da sich hier abgewandelte Kuchenklassiker neben kompletten Neuschöpfungen einreihen, ist sicher für jeden Geschmack etwas dabei.

Daniela Hanisch



Hardcover, | Disc-Anzahl: 1 | Erschienen: 1. April 2008 | ISBN: 9783767009745 | Laufzeit: 100 Minuten | Preis: 14,95 Euro | 159 Seiten | Sprache: Deutsch | Untertitel verfügbar in: - | Verfügbare Sprachen: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Schweizer SchokoladeDr. Oetker PartyrezepteDr. Oetker LandkücheDr. Oetker LandbäckereiMuffins