Media-Mania.de

Religion
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Wertung:Das Alte Testament und der Vordere Orient

Wie zuverlässig ist die Bibel, wenn man sie als historische Quelle betrachtet? Die Frage ist komplizierter, als man zunächst denkt; denn vor allem das alte Testament verstand sich stets als teils religiöser Text, teils als Chronik des jüdischen Volks und verrät viel über die alten Kulturen des ...

Wertung:Seid wie reine Seide und scharfer Stahl

Shunryû Suzuki ist einer der ganz bedeutenden Zen-Meister der Neuzeit. 1904 in Japan geboren, wurde er bereits im Alter von 14 Jahren buddhistischer Mönch und später Tempelpriester. Sein weltweites Wirken begann, als er 1959 in die USA ging und dort in San Francisco das erste Zen-Zentrum des ...

Wertung:Dhammapada

Einer der bekanntesten und am meisten geschätzten Texte des Buddhismus ist das Dhammapada, gibt die Sammlung von Aussprüchen Buddhas doch den Kern seiner Lehre wieder. Das geistige Haupttestament des frühen Buddhismus enthält alle wichtigen Grundsätze der Lehre, die dann ausführlich in den mehr als ...

Wertung:In den weißen Wolken

Schon 1928 begeisterten sich Menschen des Westens für östliche Weisheiten und Meditation, einer von ihnen war der Deutsche Ernst Lothar Hoffmann, später bekannt unter dem Namen Lama Anagarika Govinda. Lama Anagarika Govinda (1898 - 1985) gilt als einer der bedeutendsten deutschen Buddhisten und ...

Wertung:Spirituellen Materialismus durchschneiden

Einen spirituellen Weg zu gehen ist ein schwieriges Unterfangen. Zahlreiche Irrwege und Sackgassen tun sich auf, die zu einer verzerrten, egozentrischen Auslegung von Spiritualität führen können. So kann man sich der Täuschung hingeben, dass man sich geistig weiterentwickelt, während man ...

Wertung:Die Bekenntnisse des heiligen Augustinus

Aurelius Augustinus (354 - 430) ist eine der interessantesten Gestalten der Spätantike. Er zählt zu den bedeutenden christlichen Kirchenlehrern und war ein wichtiger Philosoph in der Zeitenwende zwischen Antike und Mittelalter. Obwohl er in ein eher armes bäuerliches Umfeld geboren wurde, gelang es ...

Wertung:Glück

"Jeder Mensch will glücklich werden", schrieb Jean-Jacques Rousseau, "um das Ziel aber zu erreichen, müsste er zunächst wissen, was das Glück eigentlich sei." Was also ist Glück und wenn man es weiß, wie kann man es dann erreichen? Um diese Fragen zu ergründen, zieht der buddhistische Mönch ...

Wertung:Das Sutra des Sechsten Patriarchen

Alle zehntausend Dinge, die in Erscheinung treten, entstehen aus dem eigenen Wesen und sind nicht getrennt davon. Deshalb gibt es keinen anderen Weg, die höchste Wahrheit zu erkennen, als den der Schau des eigenen Wesens. Oder einfach ausgedrückt: Erkenne dich selbst. So steht es im Podium-Sutra ...

Wertung:Buddhismus 3.0

Der Buddhismus ist bei den Computer-Kids angekommen, in der Welt von iPods, Starbucks und Falafel. Lehnte Ethan Nichtern den Buddhismus zwar zunächst grundsätzlich ab, waren doch seine Eltern begeisterte Buddhismus-Anhänger, und gehört es doch zum Programm eines jeden Jugendlichen, in Opposition zu ...

Wertung:Lichtvolle Klarheit - Unermessliche Weite

Einer der ungewöhnlichsten und faszinierendsten buddhistischen Lehrer, die in den Westen kamen, war Chögyam Trungpa Rinpoche. Er wurde 1940 in Tibet geboren und dort nach den strikten klösterlichen Traditionen des tibetischen Buddhismus erzogen. Die chinesische Invasion zwang ihn, mit 19 Jahren ...

Wertung:Die Bibel

Die Bibel ist das meistgelesene Buch der Welt. Im Brunnen-Verlag erschienen verschiedene Ausgaben der Bibel in einem individuellen Design, von bunt und fröhlich bis hin zu edel und reich verziert. Der Inhalt ist freilich derselbe wie der einer ganz schlichten Bibel. Nach einem Vorwort des ...

Wertung:luja!

Kennst du den schon? Ein Pastor, ein Rabbi und ein Pfarrer ? - Witze dieser Art gibt es viele. Ob alte Kalauer oder neue Witze, Ziel solcher Späße sind ganz häufig die Kirche, der Glauben oder die Bibel. Dass man aber nicht nur über, sondern auch mit der Bibel lachen kann, will Karl Friedrich ...

Wertung:Wer bin ich?

"Wer bin ich?" ist eine der grundlegenden Fragen Ramana Maharshis zur Selbstergründung und Selbstverwirklichung und ist die Quintessenz seiner Lehre. Ich bin nicht mein Körper, ich bin nicht meine Gefühle, ich bin nicht mein Verstand . . . . wer oder was bin ich dann? Was übrig bleibt ist reines ...

Wertung:Mein Leben im Ramanashram

Die Inderin Suri Nagamma lebte von 1941 bis 1950 im Ashram des großen indischen Weisheitslehrers Ramana Maharshis. Sie wurde in eine Familie der indischen Mittelschicht geboren, verlor jedoch früh ihre Eltern und wurde schon als Kind Witwe. Diese Schicksalsschläge stürzten sie zunächst in eine ...

Wertung:Noahs Arche

Die Erzählung von Noah und dem Bau der Arche ist eine der Geschichten, die man Kindern gut mithilfe von Bilderbüchern erklären kann. "Noahs Arche" ist insofern besonders, als dass die Bilder nicht gezeichnet sind, sondern aus Blütenblättern entstanden.

Das 48 Seiten starke Buch erzählt die ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8