Media-Mania.de

Religion
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Wertung:Einführung in die Theorien von Karl Marx

Die Sekundärliteratur zu Karl Marx füllt bereits eigene Bibliotheken. Diesen Bibliotheken ist jetzt das erweiterte Vorlesungsskript Marco Iorios zur Einführung in die Theorien von Karl Marx hinzuzufügen.

Marco Iorio beginnt seine auf seinen vierzehn Vorlesungen zu Marx basierende Einleitung mit ...

Wertung:Hellas sei Dank!

Griechenland, das Sorgenkind Europas: Sollen wir wirklich noch mehr Geld in dieses korrupte Land stecken, dieses Fass ohne Boden?
Im Grunde kreisen alle Gedanken, die sich die meisten Mittel- und Nordeuropäer machen, nur noch um diesen Aspekt. Anders denken zurzeit vielleicht nur die Altphilologen ...

Wertung:Im Sternzeichen des Löwen

Wann hat die biblische Sintflut stattgefunden? Wo lag das sagenhafte Atlantis? Sind die Pyramiden und die Sphinx womöglich viele tausend Jahre älter, als uns die Archäologie weismachen will? Walter-Paul Brunner hat sich dieser Fragen angenommen und versucht sie, mit Hilfe seiner 34-jährigen ...

Wertung:Technogötter

Woher hatten die alten Ägypter das Wissen, um ihre Pyramiden zu errichten? Was sollen die mysteriösen "Goldflieger" aus Südamerika darstellen? Was steht in dem merkwürdigen Voynich-Manuskript? Diesen und vielen anderen Fragen widmet sich der Schriftsteller und Journalist Roland Roth in seinem Buch ...

Wertung:Schulden

Mit der Finanzkrise rückten viele neue Begriffe in den Fokus politischer Debatten, ein alter Begriff gewann noch größeres Interesse: Schulden. Bereits vor 2008 drehte sich ein großer Teil des politischen Diskurses darum Staatsschulden zu reduzieren. Im Zuge der Krise explodierten die Defizite der ...

Wertung:Von der Entdeckung Gottes am Rande des Universums

Seit Menschen denken können, wurde das, was man nicht verstand, durch sinnige Deutungen verständlich gemacht. Die unberechenbaren Naturgewalten gewannen Gestalt und wurden zu allmächtigen Göttern. Das war die Geburt der Religion und des Glaubens an allmächtige Wesen. Doch die Entwicklung schritt ...

Wertung:Religiöse Sozialisationen im 20. Jahrhundert

Der Sammelband "Religiöse Sozialisationen im 20. Jahrhundert. Historische und vergleichende Perspektiven" vereint zwölf Aufsätze, die sich mit quantitativen und qualitativen sozialwissenschaftlichen sowie historischen Methoden mit dem Problem der religiösen Sozialisationen in Deutschland ...

Wertung:Das große Familienbuch der Weltreligionen

"Das große Familienbuch der Weltreligionen" hat es sich zum Ziel gesetzt, Kindern die Fest- und Feiertage sowie die wichtigsten Brauchtümer der fünf großen Weltreligionen näher zu bringen. Anhand einer jahreszeitlichen Gliederung in Feste im Frühling, Sommer, Herbst und Winter werden die ...

Wertung:Das große Familienbuch der Feste und Bräuche

"Das große Familienbuch der Feste und Bräuche" aus dem Sauerländer Verlag präsentiert Kindern und Erwachsenen eine umfassende Zusammenstellung der wichtigsten überkonfessionellen Fest- und Feiertage. In insgesamt zwölf Kapiteln informiert es über wichtige christliche, jüdische und muslimische ...

Wertung:Die Schöpfungslüge

Seit sich sein wütendes Religionsbashing "Der Gotteswahn" zigfach in allen Ländern verkaufte - für ein dezidiert atheistisches Werk beachtlich -, ist der Evolutionsbiologe Richard Dawkins ein rotes Tuch für Darwin-Gegner und Religiöse aller Couleur. Mit Zorn und treffsicherem Spott zielte Dawkins ...

Wertung:Ich habe einen Traum

Michel Houellebecq ist wohl der Inbegriff des Skandalautors des letzten Jahrzehnts. Nur selten kann er ein Buch veröffentlichen ohne danach in Frankreich verklagt zu werden. Er polarisiert stark, wird gehasst und geliebt. Nun hat Dumont eine Übersetzung einiger Essays und Interviews herausgebracht. ...

Wertung:Der Untergang der islamischen Welt

Oswald Spenglers monumentales geschichtsphilosophisches Werk "Der Untergang des Abendlandes" ist weithin zumindest in Auszügen bekannt, der Autor umstritten, da er vielen Historikern als Wegbereiter des Nationalsozialismus gilt. Da mag es erstaunen, dass ein deutsch-ägyptischer Politologe den Titel ...

Wertung:Lexikon der Heiligen und Namenstage

Kirchen sind voll von Abbildungen biblischer und heiliger Gestalten, Kalender wimmeln von Namenstagen. Wer die Bedeutung und Symbolik dieser religiösen Codes verstehen will, benötigt ein Heiligenlexikon. Herders "Lexikon der Heiligen und Namenstage" verspricht eine kompakte Übersicht heilig und ...

Wertung:Heilende Klänge des Ayurveda

Heilen mit Musik: Seit einigen Jahrzehnten erfreuen sich Naturheilmethoden zunehmender Beliebtheit und damit erfuhren auch die Musiktherapien eine Renaissance. Eine der ältesten Musiktherapien ist die Gandharva-Veda-Musik, eine Jahrtausende alte Heilmedizin, welche auf die großen Seher und Weisen ...

Wertung:Aller Anfang

Für alles gibt es ein erstes Mal, und das gilt auch für die Heilige Schrift der Juden und Christen, die Bibel beziehungsweise das Alte Testament. Meir Shalev hat dieses Buch hinsichtlich der ersten Nennung gewisser Gefühle und Gefühlsäußerungen, Berufe und anderer wichtiger Aspekte des Lebens unter ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8