Media-Mania.de

Biologie
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Wertung:Tierphysiologie

Seit 2006 gibt es für den englischen Sprachraum den Band "Tierphysiologie", der die wichtige integrative Darstellung dieser Biowissenschaft erstmals anbot. Die deutsche Ausgabe erschien 2008 für fast neunzig Euro bei Pearson Studium. Unverändert kann man dieses für diesen Fachbereich wichtige Buch ...

Wertung:marewissen, Band 1: Tiefsee

Die Tiefsee bietet auch heute noch enormes Potential an unentdeckten Lebensformen. Für den Menschen unwirtlich und äußerst schlecht erreichbar – die Tiefen unserer Meere. Unzählige Organismen tummeln sich in diesen Bereichen, eine Vielfalt, die der Mensch noch lange nicht weitreichend erforscht hat ...

Wertung:Die Schöpfungslüge

Seit sich sein wütendes Religionsbashing "Der Gotteswahn" zigfach in allen Ländern verkaufte - für ein dezidiert atheistisches Werk beachtlich -, ist der Evolutionsbiologe Richard Dawkins ein rotes Tuch für Darwin-Gegner und Religiöse aller Couleur. Mit Zorn und treffsicherem Spott zielte Dawkins ...

Wertung:Die Urzeit

Die längste Entwicklungsperiode unseres Planeten wird mit der etwas unspezifischen Bezeichnung Urzeit betitelt. Von der Entstehung der Erde über die Entwicklung des Lebens bis hin zur Menschwerdung erstreckt sich ein unermesslich langer Zeitraum von vielen Milliarden Jahren. Viele vergangene ...

Wertung:Leben auf dem Menschen

Selbst der reinlichste Mensch kann nicht verhindern, dass ihn Unmengen von Mikroorganismen besiedeln: Bakterien, Viren, Pilze, Milben und viele mehr. Rund 90 Prozent der Zellen unseres Körpers sind aus biologischer Sicht nicht menschlicher Natur, sondern gehören zu diesen unseren Besiedlern. Das ...

Wertung:Wie die Frauen zu ihren Kurven kamen

Für viele Männer sind Frauen, oder zumindest bestimmte Aspekte des weiblichen Körpers und des Weiblichen an sich, rätselhaft. Aber auch Wissenschaftler (beiderlei Geschlechts) können sich bis heute manche Eigenschaft der Frau nicht erklären.
Da wären zum Beispiel die Brüste, die nicht, wie bei ...

Wertung:Das Gehirn

Der Mensch ist die Krone der Schöpfung, und sein überragendes Gehirn das Zeichen seiner Überlegenheit ... so die weit verbreitete Meinung. Alles falsch, behauptet David J. Linden, Professor für Neurowissenschaften in Baltimore (USA). Für ihn ist das menschliche Gehirn ein fehlerbehaftetes, von der ...

Wertung:Taschenlehrbuch Biologie: Genetik

Das vorliegende "Taschenlehrbuch Biologie - Genetik" wendet sich an den Studenten der Biologie, insbesondere des verkürzten Bachelor-Studiums. Auf knapp fünfhundertfünfzig Seiten wird in komprimierter Form das gesamte, vor allem in den letzten Jahren enorm angewachsene, Wissen dieses zentralen ...

Wertung:Das große Geolino Experimentierlabor

Zum Experimentieren braucht man nicht unbedingt ein großes, aufwändig eingerichtetes Labor, und das ist gut, denn gerade Kinder haben Freude an naturwissenschaftlichen Versuchen, mittels derer sie ihre Umwelt verstehen lernen – oft lange, bevor der Schulunterricht in den entsprechenden Fächern ...

Wertung:In der Bewusstseinsfalle?

Eines der meistdiskutierten Wissenschaftsthemen der letzten Jahre ist ohne Zweifel das neue Interesse am menschlichen Gehirn und Bewusstsein. Der Forschung gelingt es mehr und mehr, die Geheimnisse des wohl geheimnisvollsten menschlichen Organgs zu lüften. Erstaunliche Erkenntnisse - etwa jene, ...

Wertung:Epigenetik

In seinem neuen Sachbuch „Epigenetik – Wie Erfahrungen vererbt werden“ fasst Bernhard Kegel zusammen, welche Erkenntnisse rund um den Globus auf dem Feld des oft als „Lamarckismus“ bezeichneten Theoriegebäudes erarbeitet werden. Er legt ausführlich dar, inwieweit Erfahrungen, die eine Pflanze, ein ...

Wertung:Begabte Mädchen, schwierige Jungs

Frauen stehen heute zumindest theoretisch alle schulischen und beruflichen Möglichkeiten offen. Im Allgemeinen haben Mädchen bessere Schulnoten als Jungen, und Frauen schließen oft auch an den Hochschulen besser ab.
Trotzdem sind sie in vielen Berufen nach wie vor unterrepräsentiert und gelangen ...

Wertung:Der Energie-Irrtum

Hans-Joachim Zillmer ist studierter Bauingenieur und Autor von wissenschaftskritischen Sachbüchern. In seinen Büchern stellt er allgemein anerkannte Lehrmeinungen aus den Bereichen Geologie, Geophysik, Biologie und Geschichte in Frage und verwirft diese zugunsten eigener Denkmodelle, die er durch ...

Wertung:Der Fisch in uns

Unser Körper ist Denkmal einer jahrtausendalten Entwicklungsgeschichte. So ungern es einige religiöse Fundamentalisten auch hören werden: Charles Darwins Theorie der Arten ist nicht nur vielfach wissenschaftlich belegt, sondern lässt sich auch unseren eigenen Leibern "nachlesen". Dass wir etwa mit ...

Wertung:Eine kurze Geschichte von fast allem

Wie groß ist das Universum wirklich? Wieso gibt es Erdbeben? Wodurch wurden die Dinosaurier ausgerottet? Fragen ähnlich wie diese stellen sich Kinder immer wieder. Mit „Eine kurze Geschichte von fast allem“ gibt es nun ein Buch, das Antworten für Kinder und auch Erwachsene bietet.
Hierbei handelt ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9