Media-Mania.de

Bücher & Hörbücher
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Wertung:Das Schwarze Auge - Hörbücher, Folge 4: Der Scharlatan

Gerions Leben ist das eines umherziehenden Scharlatans, der den einfachen Menschen gegen Bezahlung die Wunder der Welt als Illusionen vor die Augen zaubert. Er ist gewitzt und wortgewandt, aber auch verbittert und einsam. Der nicht mehr ganz junge Gesell und sein Hund Gurvan sind mit diesem Leben ...

Wertung:DSA-Roman, Band 31: Heldenschwur
Das Schwarze Auge

Ein einzelnes Wort reißt alte Wunden wieder auf bei Baldur, Boromir und Orgon: Kaiserstein. Einst hatten sie zusammen mit Thorben das Böse bekämpft, doch der Dämon würde wiederkommen, und sie hatten sich geschworen, dann wieder zusammen zu kommen, um zu beenden, woran sie einst gescheitert waren. ...

Wertung:DSA-Roman, Band 25: Steppenwind
Das Schwarze Auge

Aventurien, Winter 1020 BF. Borbarad bereitet sich östlich der Schwarzen Sichel auf die Eroberung des Kontinents im Namen der Niederhöllen vor. Das Schwert der Schwerter, Ayla von Schattengrund, will ihm mit rondrianischer Streitmacht entgegen reiten. Und die Rondrageweihten Brin von Rhodenstein ...

Wertung:DSA-Roman, Band 90: Goldener Wolf
Das Schwarze Auge

Die Nivesen-Sippe der Hekkla hat zusammen mit ihrem verbündeten Wolfsrudel einen ganz besonderen Schatz. Dabei handelt es sich um ein Wolfsjunges mit goldfarbenem Fell. Doch eines Tages ist der Welpe verschwunden, die Suche der Wölfe ergebnislos geblieben. Alle Zeichen deuten auf eine Entführung ...

Wertung:DSA-Roman, Band 40: Der Geisterwolf
Das Schwarze Auge

Starna trifft auf der Suche nach ihrer entführten Sippe auf den Garether Yassi. Beide haben etwas wichtiges in ihrem Leben verloren und versuchen nun gemeinsam, ihre Probleme zu lösen und einander dabei zu helfen.
Bei der Suche gelangen sie tief in das Land der Orks. Als sie auf einen Schamanen der ...

Wertung:DSA-Roman, Band 3: Die Zeit der Gräber
Das Schwarze Auge

Aventurien, irgendwann während der Namenlosen Tage zwischen den Jahren: Die junge unbedarfte und reiselustige Narena aus dem Mittelreich und der undurchschaubare Bornländer Wulfen sitzen auf der Toteninsel nahe dem bornischen Dorf Drauhag fest, umgeben von Sumpfrantzen, dämonischen Kreaturen, ...

Wertung:DSA-Roman, Band 91: Sieben Winde

"Skalden sind Menschen, die mehr verstehen als andere" so sagt man über die Barden, Rechtskundigen und zugleich Geschichtenerzähler der Thowaler. Seit unzähligen Jahren ist es Thures Tor, der die berühmtesten Skalden hervorbringt, darunter auch Thure Hjamlarson, einer der größten seines Handwerks ...

Wertung:Das Schwarze Auge - Hörbücher, Folge 3: Das Greifenopfer

Nach dem großen Erfolg der ersten beiden DSA-Hörbücher Der Göttergleiche (Ulrich Kiesow) und Das Auge des Morgens (Thomas Finn) hat der Horchposten-Verlag einen Schritt weiter gemacht. Während das erste Hörbuch nur eine CD umfasst und das zweite zwei, besteht Das Greifenopfer schon aus sechs CDs. ...

Wertung:DSA-Roman, Band 22: Der Spieler
Das Schwarze Auge

Halgor, das As, der beste Boltan-Spieler von Gareth, hat eine Reihe von Problemen: Er wird des Mordes an dem jungen Adligen Baldur von Hohenstein beschuldigt, gegen den er in einem dramatischen Kartenspiel sein gesamtes Vermögen verloren hat, wobei aber Betrug durch Magie im Spiel gewesen sein ...

Wertung:DSA-Roman, Band 2: Túan der Wanderer
Das Schwarze Auge

Von einer unglückseligen Vergangenheit getrieben, zieht Aigolf Thuranson seit rund zwanzig Jahren durch Aventurien und macht Jagd auf Sklavenhändler, die er aus persönlichen Gründen hasst. Er kennt fast jeden Fleck auf der Landkarte, aber im Dschungel war er noch nicht.
Dorthin verschlägt es ihn ...

Wertung:DSA-Roman, Band 1: Der Scharlatan
Das Schwarze Auge

Gerions Leben ist das eines umherziehenden Scharlatans, der den einfachen Menschen gegen Bezahlung die Wunder der Welt als Illusionen vor die Augen zaubert. Er ist gewitzt und wortgewandt, aber verbittert und einsam. Der nicht mehr ganz junge Gesell und sein Hund Gurvan sind mit diesem Leben aber ...

Wertung:DSA-Roman, Band 56: Das zerbrochene Rad
Das Schwarze Auge

Ein unheimlicher Magier sorgt für großes Chaos in den Ländern der Bronnjaren. Borbarad macht Aventurien unsicher. Und sein Erscheinen wirkt sich an vielen Stellen immer wieder anders aus.

In diesem Buch gibt es viele Geschichten, die sich langsam zu einer festigen sollen. Da gibt es ...

Wertung:Das Schwarze Auge - Hörbücher, Folge 2: Das Auge des Morgens

Nach einem guten ersten Teil der DSA-Hörbuchreihe folgt mit Das Auge des Morgens ein genialer zweiter Teil; diesmal sind es zwei CDs. In dieser vertonten Kurzgeschichte von Thomas Finn geht es um den Phex-Geweihten Greifwin, einen mächtigen Orden, Verschwörungen und natürlich um das Auge ...

Wertung:DSA-Roman, Band 88: Maraskengift

"Zweifach, nicht einfach ist die Wahrheit"
So lehrt es der Rur-Gror-Glaube Maraskans und so müssen es besonders Fremde auf der Insel im Osten Aventuriens teils schmerzlich erkennen. "Verliert man in den Küstenstädten auf Dauer den Verstand, so lebt man im Inselinnern nicht lange genug, um irre zu ...

Wertung:DSA-Roman, Band 8: Der Drachenkönig
Das Schwarze Auge

Aigolf Thuransson, gestandener bornländischer Krieger und bereits aus "Túan der Wanderer" bekannt, kehrt Aventurien endgültig den Rücken, die Sehnsucht nach fernen unentdeckten Ländern treibt ihn zu Schiff ostwärts gen Riesland. Doch ist das Perlenmeer unerbittlich und lässt von dem Schiff ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6