Media-Mania.de

Bildbände
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32
Wertung:Esprit Montmartre

Mit "Esprit Montmartre" beherbergt die Frankfurter Kunsthalle Schirn zweifellos einen der großen Höhepunkte des Kunstjahres 2014. Die Ausstellung läuft bis zum 1. Juni 2014 und zieht Besucher aus dem In- und näheren Ausland an, nicht zuletzt Menschen aus Paris.
Im Hirmer Verlag ist der Katalog zur ...

Wertung:Endstation

Wer alte Autos fotografiert, hält sich im Allgemeinen an liebevoll und detailverliebt restaurierte, chromblitzende Oldtimer, wie man sie in Museen und nicht zuletzt bei entsprechenden Rallyes, Messen und Ausstellungen findet.
Anders Thorsten Müller, dessen vergleichsweise rares Sujet "wilde" ...

Wertung:Gladiator

Von Dezember 2011 bis August 2012 fand im Landesmuseum für Vorgeschichte, Halle/Saale, eine Ausstellung statt, die unter anderem in Pompeji gefundene Waffen und Ausrüstungsgegenstände von Gladiatoren präsentierte - Stücke von enormer Aussagekraft und erlesener Schönheit. Auch Graffiti und Fresken, ...

Wertung:Lichtgestöber

"Weiß existiert nicht in der Natur. Sie haben über dem Schnee Himmel. Ihr Himmel ist blau, dieses Blau muss im Schnee erscheinen. Morgens ist Grün und Gelb am Himmel. Auch diese Farben müssen im Schnee auftauchen, wenn Sie Ihr Bild am Morgen gemalt haben. Wäre es am Abend entstanden, müssten ...

Wertung:Letzte Bilder

Im Frühjahr 2013 fand in der Frankfurter Schirn die Ausstellung "Letzte Bilder" statt; sie wurde mit Interesse und Begeisterung aufgenommen. Denn das Spätwerk eines Künstlers wird aufgrund seiner Verbindung mit dem Tod, der es abschließt, oft mit einer besonderen Ehrfurcht betrachtet, selbst wenn ...

Wertung:Florenz!

Florenz - die Bedeutung dieser Stadt für Italien, ja, ganz Europa lässt sich nicht in wenigen Sätzen zusammenfassen. Die Renaissance-Metropole war jahrhundertelang führend in Bezug auf Kunst, Wissenschaft und Kultur; (Textil-) Industrie, Handel und Bankwesen stellten ihr wirtschaftliches Gedeihen ...

Wertung:PASSAGEN

Bis zum 27. April ist im Forum Alte Post in Pirmasens die Ausstellung "Passagen - Fotobilder 1993 - 2013" von Götz Diergarten zu sehen, deren Katalog das hier besprochene Buch darstellt. Die Ausstellung gehört zu einer Reihe von Veranstaltungen anlässlich des 250-jährigen Bestehens der Stadt ...

Wertung:Géricault

Noch bis zum 26. Januar 2014 ist in der Frankfurter Schirn eine Ausstellung zu dem Maler Théodore Géricault zu sehen, der, wiewohl jung verstorben, als Wegbereiter der französischen Romantik gilt. Es handelt sich um die erste Géricault gewidmete Ausstellung in Deutschland.
Im Vorwort werden die ...

Wertung:Sie. Selbst. Nackt.

Akte, insbesondere weibliche Akte, waren zu Beginn des 20. Jahrhunderts nichts Ungewöhnliches. Als Paula Modersohn-Becker 1906 ein fast lebensgroßes, sorgfältig inszeniertes Portrait einer nackten Frau anfertigte, betrat sie dennoch Neuland, denn das Modell war ... sie selbst. Mit ihrem Selbstakt ...

Wertung:Wunderland

An der Kuppelaußenwand eines grauen Atommeilers vor grauen, dampfenden Kühltürmen hängt ein verspielter Balkon. Ein weiß-roter Sonnenschirm und ein Blumenkasten sind die einzigen Farbtupfer im Bild.
Oder nehmen wir das Wohnzimmer einer etwas ungewöhnlichen Maisonette: Es ist gediegen-elegant ...

Wertung:Monet

Zu den Wegbereitern der Moderne gehört Monet definitiv; sein Lebenswerk beschreibt eine kontinuierliche Entwicklung, an die viele andere Künstler direkt oder indirekt anknüpften.
Als Monet das malerische Dorf Giverny während einer Zugfahrt "entdeckte", stellten sich die Weichen für seine Zukunft. ...

Wertung:Wolfskinder

Im Allgemeinen findet man den Begriff "Wolfskinder" im Zusammenhang mit Menschen, die angeblich als Kleinkinder oder Säuglinge ausgesetzt und von Tieren, zumeist eben Wölfen gesäugt und als Teil des Rudels erzogen wurden. Auch den berühmt gewordenen Kaspar Hauser könnte man in diese Kategorie ...

Wertung:The Distance between Us

"I would like you to meet my brother. I have been drawn to photographing him for as long as I have been making pictures. The time I spend with him, looking through my camera, has forced me to ask questions about suffering and faith and why anyone is born with disability."
So beginnt der Fotoband, ...

Wertung:Motivation

Um gute Fotos zu machen, benötigt man nicht primär eine gute Kamera und technische Kenntnisse, sondern vor allem gute Ideen. Diese Ansicht vertritt der Gründer der exklusiven Foto-Webseite 1x.com, Ralf Stelander, im Vorwort zum hier besprochenen Buch, und er steht damit keineswegs alleine ...

Wertung:Van Gogh at Work

Im Allgemeinen gilt Vincent van Gogh als ein ausgesprochen intuitiver Künstler, der abseits des akademischen Betriebs seinen eigenen, unvergleichlichen Stil entwickelte. Dies stimmt zwar, doch war Gogh alles andere als ein Naturtalent: Als er sich, bereits 27-jährig, entschloss, Künstler zu werden, ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32