Media-Mania.de

Hörbücher
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel
1 | 2 | 3
Wertung:Das Schumann-Hörbuch

Bereits als 15-jähriger ist sich Robert Schumann sicher, einmal berühmt zu werden. Er wird recht behalten: Heute zählt er zu den bekanntesten deutschen Komponisten. Dass es vor allem die Komposition sein würde, die seinem Namen einen Platz in den künstlerischen Annalen sichern würde, wusste Robert ...

Wertung:Länder hören: Argentinien hören

Argentinien, das ist für die meisten Deutschen entweder Tango oder Fußball. Vielleicht denkt man aber auch an Steaks oder Madonna als Eva Peron. Aber mehr? Nur wenige können sich ein Bild von der Landschaft des südamerikanischen Landes machen, von seiner Geschichte und Kultur ganz zu schweigen. ...

Wertung:Heilende Klänge des Ayurveda

Heilen mit Musik: Seit einigen Jahrzehnten erfreuen sich Naturheilmethoden zunehmender Beliebtheit und damit erfuhren auch die Musiktherapien eine Renaissance. Eine der ältesten Musiktherapien ist die Gandharva-Veda-Musik, eine Jahrtausende alte Heilmedizin, welche auf die großen Seher und Weisen ...

Wertung:Unser Jahrhundert

Seit über dreißig Jahren sind der deutsche Altbundeskanzler Helmut Schmidt und Fritz Stern, amerikanischer Historiker deutsch-jüdischer Herkunft, miteinander bekannt; innerhalb dieser Zeit wurden sie Freunde. Oft führten sie lange Gespräche über ihr Jahrhundert, das zwanzigste – mit seinen Höhen ...

Wertung:Länder hören: Polen hören

Obwohl Polen und Deutschland sich 467 Kilometer Grenze teilen, ist gerade im Hinblick auf die Kulturgeschichte bei uns recht wenig über den östlichen Nachbarn bekannt. In den Mittelpunkt des allgemeinen Interesses gerückt ist Polen derzeit verstärkt durch das tragische Flugzeugunglück am 10. April ...

Wertung:Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod, Folge 4: Das Allerneueste aus dem Irrgarten der deutschen Sprache

Bastian Sicks "Zwiebelfisch-Kolumnen" gehen in die vierte Runde der Hörbuchsession. Erneut stellt der Autor selbst einen Auszug aus seinem Buch vor und bietet allerlei Witziges und Interessantes rund um die deutsche Sprache. Wie lautet die Mehrzahl des Uhus, warum ist ein Maulwurf ein Maulwurf und ...

Wertung:Abenteuer & Wissen: Titanic

Die Titanic: Mythos und Mahnmal zugleich. Ein Prunkstück der damaligen Zeit, größer, stärker und luxuriöser als alles Dagewesene auf den Weltmeeren. In der Nacht zum 14. April 1912 versank das "unsinkbare" Schiff, als ein Eisberg den Rumpf zu stark beschädigte. Über 1500 Menschen ließen ihr Leben ...

Wertung:Länder hören: Indien hören

Indien ist ein historisch, kulturell und spirituell reiches Land, das immer wieder fasziniert und begeistert. Der Silberfuchs Verlag hat sich im Rahmen seiner Reihe „Länder hören“ nun dem asiatischen Subkontinent zugewandt, der neunmal größer als Deutschland ist und über eine Milliarde Menschen ...

Wertung:Frankfurter Liebespaare

Stadtgeschichte einmal anders: In ihrem Buch "Frankfurter Liebespaare" geht die Historikerin Silke Wustmann den Liebesgeschichten von zu ihrer Zeit und teils auch noch heute angesehenen Frankfurtern aus mehreren Jahrhunderten nach, ob mit Happyend oder tragischem Ausgang, erfüllt oder unerfüllt, ...

Wertung:anders denken: Gewalt im Gehirn

Die vorliegende CD "Gewalt im Gehirn - TV & Co und die Folgen" ist aus der Reihe anders denken des Verlags "Hoffmann und Campe". Hier werden Vorträge der führenden Wissenschaftler Deutschlands zu aktuellen Themen veröffentlicht.

Der erste Vortrag "Mediale Umweltverschmutzung - Wie ...

Wertung:Länder hören: Deutschland hören

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? In diesem Fall absolut zutreffend: Nachdem der Hörer der "Länder hören"-Reihe des Silberfuchs Verlags bereits Frankreich, Japan, die Türkei, Russland und weitere Länder zumindest akustisch besuchen konnte, widmet sich das neueste Hörbuch nun ...

Wertung:Astrophysik: Kulturgeschichte der Elemente

Vermutlich seit Beginn ihrer Existenz sucht die Menschheit nach der Antwort auf die Frage, was "die Welt im Innersten zusammenhält", wobei sich die Weise, in der Denker an diese Aufgabe herangehen, im Laufe der Jahrtausende merklich geändert hat. Vor allem lässt sich beobachten, dass sich die ...

Wertung:Die Welt ohne uns

"Die Welt ohne uns" ist der Versuch des amerikanischen Journalisten Alan Weisman, aufzuzeigen, was ohne den Menschen, seine Gegenwart, seine permanente Aktivität im Laufe der Zeit auf Erden übrig bleibt. Und es ist gleichzeitig eine Bestandsaufnahme der Umweltzerstörungen und Veränderungen, der ...

Wertung:Reise durch die Weltgeschichte: 400 bis 600 n. Chr.

Das fünfte und sechste Jahrhundert nach Christus stehen für gewaltige Umbrüche. Die Antike endet, das Mittelalter beginnt; das Römische Reich zerbricht, und es sind die als Barbaren verachteten Germanenstämme, die nach der Macht in Europa greifen. Doch nicht nur in Europa bilden sich in dieser Zeit ...

Wertung:Audioakademie: Bücher, die die Welt bewegen

Die westliche Kultur basiert auf einer langen geistesgeschichtlichen Tradition, die sich bis weit in die Antike zurückverfolgen lässt. Oft waren es einzelne große Denker, die diese Tradition weiterlenkten oder ihr Impulse in eine ganz neue Richtung gaben. Das vorliegende Hörbuch enthält Auszüge aus ...
1 | 2 | 3