Media-Mania.de

Wirtschaft
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3
Wertung:Der größte Raubzug der Geschichte

Wir erleben zurzeit die in ihren Dimensionen größte ökonomische Krise der Menschheitsgeschichte. Die Werte, die inzwischen weltweit vernichtet sind, lassen sich kaum noch beziffern, zumindest nicht auf eine Art, dass sie den meisten Menschen noch irgendwie vorstellbar erscheinen. In einer solchen ...

Wertung:Saubere Dienste

Viele von uns nehmen sie selbst in Anspruch oder finden es zumindest selbstverständlich, dass andere sie in Anspruch nehmen: Putzfrauen, Kinderfrauen oder Babysitter, Haushaltshilfen, Altenpflegerinnen, die meist "schwarz" beschäftigt werden. Frauen aus Polen, der Slowakei, der Ukraine und einigen ...

Wertung:Inside Steuerfahndung

Steuerfahnder haben keinen besonders guten Ruf, ähnlich Gerichtsvollziehern oder Staatsanwälten haben die meisten Menschen doch nur mit ihnen zu tun, wenn sie mit etwas Unangenehmen zu rechnen haben. Dabei ist das Ziel ihres Jobs ein wichtiger für das Gemeinwesen: Dafür zu sorgen, dass alle ihren ...

Wertung:Tell to Win

Um erfolgreich Geschäftsbeziehungen aufzubauen und Verträge abzuschließen oder sich erfolgreich zu bewerben, sollte man weder vorrangig mit ausgefeilten Präsentationen und Statistiken noch mit trockenen Texten daherkommen, sondern Geschichten erzählen, die den Hörer und potenziellen Partner, Kunden ...

Wertung:Immer mehr ist nicht genug!

Wir leben in einer Zeit, in der "mehr" meistens auch als besser gilt. Mehr Produkte, mehr Arbeit, mehr Leistung, mehr Konsum. Politischer Ausdruck dieses Phänomens ist die Fixierung auf die Steigerung des BIP oder BSP, also auf das Wirtschaftswachstum. Seit langem, nicht erst seit der Finanzkrise ...

Wertung:Ich arbeite in einem Irrenhaus

Aktenberge, Massen von E-Mails und viel zu enge Deadlines – wer hat heutzutage nicht bereits selbst einmal die tägliche Arbeitsstätte scherzhaft mit einem Irrenhaus verglichen. Für alle, die der Gang ins Büro wirklich wie der Dienstantritt in einer geschlossenen Anstalt anfühlt, hat Martin Wehrle ...

Wertung:NJW Praxis, Band 73: Bilanzkunde für Juristen

Bilanzen geben Auskunft über die Vermögensverhältnisse eines Unternehmens, dokumentieren deren Entwicklung, ermöglichen die Ermittlung des Gewinns und damit auch der zu zahlenden Steuern und stellen darüber hinaus eine sehr wichtige Informationsquelle im Wirtschaftsleben (beispielsweise für ...

Wertung:Lexikon der Finanzirrtümer

Es gibt verschiedene Befragungen, die zeigen, dass das Wissen der meisten Menschen hinsichtlich finanzieller Fragestellungen ziemlich begrenzt ist. Ob es nun bei den Befragungen um den Unterschied zwischen Aktien und festverzinslichen Papieren geht oder darum, was Rendite denn eigentlich genau sind ...

Wertung:Luxemburg Atlas - Atlas du Luxembourg

"Der Luxemburg Atlas - Atlas du Luxembourg: Luxemburg in Zeit und Raum, Luxembourg, dans le temps et l'espace" ist der Versuch, ein umfassendes Gesamtbild dieses im Zentrum Europas gelegenen Landes zu geben.

In fünfundneunzig Beiträgen - sechsundvierzig in deutscher, neunundvierzig in ...

Wertung:Angriff auf Ihr Geld

"Angriff auf Ihr Geld" will uns sagen, "was uns erwartet und wie man sein Vermögen schützt". Immerhin schon in der vierten Auflage, wurde das Buch 2009 zur Wirtschaftskrise aktualisiert.

Die Autoren beginnen mit dem Zustand der Finanzen des deutschen Staates. Neben der Staatsverschuldung finden ...

Wertung:Praxisführer Japan

Geschäftsmeetings sind oft eine heikle Sache. Wenn die Teilnehmer aus anderen Ländern kommen, macht das alles meist noch komplizierter. Und wenn sich die Kulturkreise auch noch stark unterscheiden, sind Missverständnisse meist vorprogrammiert.
Auch Japan ist so eine fremde Kultur, mit einer ...

Wertung:Wie ich einmal versuchte, reich zu werden

Eine Journalistin, 10.000 Euro und eine einjährige Auszeit, um besagte 10.000 Euro zu verdoppeln – was dabei herauskommt, ist eine gleichsam unterhaltsame wie auch informative Geschichte über Geld, Finanzmärkte und natürlich den Versuch der Gewinnmaximierung.

Im Jahr 2002 wird ZEIT-Journalistin ...

Wertung:Meyers Atlas China

Der „Meyers Atlas China“ beinhaltet sechzig thematische Karten. In vier Kapiteln unterteilt wechseln sich diese großformatigen, über die Doppelseite reichenden Karten mit informativen Textseiten zu dem jeweiligen Thema ab.

Beginnend mit der „Landesnatur“ werden dem Leser der Naturraum, die ...

Wertung:Teure Fehler

Fehler bei Verhandlungen können teuer werden. Egal, ob es bei den Verhandlungen um wirtschaftliche Konditionen, politische Interessen oder gar Leben und Tod wie bei einer Geiselnahme geht: Verlorenes Terrain lässt sich nur schwer zurückerobern – die Folgen sind oft langfristig zu tragen oder sogar ...

Wertung:Meinungsmache

Deutschland hat gewählt. Das Ergebnis dürfte Albrecht Müller, Autor des Buchs "Meinungsmache" und bekannt für seine regierungskritische Website www.nachdenkseiten.de, weder gefallen noch verwundert haben; nicht gefallen, da Müller als einstiger Mitarbeiter der Regierungen Schmidt und Brandt seine ...
1 | 2 | 3