Media-Mania.de

Theater & Schauspiel
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3
Wertung:100 außergewöhnliche Stimmungsmacher

Bei der Arbeit im Team kommt es auf jeden Einzelnen an und auf die Gruppe als Ganzes. Oft sind es Kleinigkeiten, die dazu führen, dass eine Gruppe nicht gut zusammenarbeitet oder eben großartige Ergebnisse erzielt. "100 außergewöhnliche Stimmungsmacher" von Jenny Simanowitz möchte TrainerInnen, ...

Wertung:101 Monologe

Zum Vorspiel, aber auch einfach um die Schauspielerei zu üben und zu betreiben, kann man Monologe recht gut gebrauchen. Kein Partner, auf den man Rücksicht nehmen muss, keine allzu aufwändige Inszenierung, Monologe sind die direkte Auseinandersetzung zwischen Schauspieler und Text.

Der ...

Wertung:50 Klassiker Theater

"Die ganze Welt ist eine Bühne. Und alle Menschen sind nur Spieler." Dieses berühmte Zitat stammt aus William Shakespeares Lustspiel "Wie es euch gefällt". Theater ist Teil unserer Kultur, Theater bildet und Theater macht Spaß - und doch besuchen nur wenige Menschen die Häuser Shakespeares, ...

Wertung:55 Monologe für Kinder- und Jugendtheater

Neben dem Schauspiel, dem Ballett und dem Musiktheater gibt es in Deutschland so etwas wie eine "vierte Sparte", das Kinder- und Jugendtheater. Da der Verlag Henschel Schauspieler in allen Bereichen mit Büchern unterstützen will, gibt es nun auch ein Monologe-Buch für diese vierte Sparte. Die ...

Wertung:Theater Theater, Band 16: Aktuelle Stücke 16

Neun aktuelle Theaterstücke in einem Buch von 570 Seiten, das ist ein schon recht weiter Blick auf das, was momentan im Theater wichtig ist. Die Serie "Theater Theater" geht damit schon in die sechzehnte Runde und ist ein gutes Theaterarchiv geworden.

"Boulevard Sevastopol" von Igor Bauersima ...

Wertung:An anderen Orten

Seit Harold Pinter 2005 Literaturnobelpreisträger wurde, hätte man ihn ja häufiger in den Buchhandlungen erwartet, aber erstens lesen ja nur wenige freiwillig Theaterstücke, und zweitens war selten jemand so umstritten wie der Dramatiker, dessen Stücke eigentlich schon niemand mehr spielt, der ...

Wertung:Berlin - Zürich - Hamburg

Stefanie Carp ist Dramaturgin, und nicht irgendeine, sondern eine der führenden im deutschsprachigen Theater. Zu der Arbeit von Dramaturgen gehören Einführungen in Stoffe und die schriftliche Ansprache an das Publikum. Von da zu eigenen Publikationen ist es nicht mehr so weit, und so hat Theater ...

Wertung:Casting Facts

Die Castingwelle ist inzwischen ein bisschen abgeebbt, doch auch die letzte DSDS-Staffel kürte einen neuen Superstar - so lächerlich dieser Titel auch klingt. Castingshows sind inzwischen ganz normales Fernsehprogramm und somit ist der vorliegende Castingführer aus dem Verlag Voggenreiter noch ...

Wertung:Cats & Co.

Das Musical ist eine junge Kunstform, und es ist nicht originär europäisch, was ihm speziell in Deutschland natürlich jede Menge Feinde macht. Wolfgang Jansen ist der Ruf des Musicals egal, er hat eine Geschichte des Musicals in Deutschland geschrieben, die viele interessante Details enthält und ...

Wertung:Comedy

Der Comedy-Boom ist zu Ende, heute ist Comedy im Fernsehen und auf den Kleinkunstbühnen einfache Realität. Und da in diesem Zweig ständig neue Autoren gesucht werden, es aber nicht viele Möglichkeiten der Ausbildung gibt, hat Comedy-Autor Michael Maak, der unter anderem für Atze Schröder ...

Wertung:Das Beste aus Scheibenwischer

Wenn es einen Kabarettisten in Deutschland gibt, der das Prädikat "Legende" verdient hat, dann kann dies nur Dieter Hildebrandt sein. Der Mann blickt nicht nur auf eine fast sechzigjährige Karriere zurück, sondern kann auch für sich beanspruchen, zwei der anspruchsvollsten Kabarettsendungen des ...

Wertung:Das Handbuch des Musicals

Das Musical ist eine Kunstform, der manche Vertreter des Feuilletons sogar jeglichen künstlerischen Anspruch verwehren. Dennoch und wahrscheinlich auch deswegen ist das Musical momentan die einzige theatrale Form, die in größerem Rahmen ohne Subvention auskommen kann. Im europäischen Raum hat das ...

Wertung:Der Clown in uns

David Gilmore ist Clowntherapeut und Theaterpädagoge, und wo sollte er seine Heimat besser gefunden haben, um das Lachen zu suchen, als in Freudenstadt. Bei Kösel ist "Der Clown in uns" erschienen, das seine Erfahrungen und seine Weltsicht transportiert.

In mehreren Abschnitten will Gilmore seinen ...

Wertung:Der einzig wahre Opernführer

Um was es in Wagners Lohengrin geht? Naja, um einen Kerl namens Lohengrin, der ... Ja, worum geht es nur? Das wissen oft nicht einmal die Leute, die sich gerade in einer Aufführung dieser Oper befinden. Entweder weil das die Aufführung begleitende Textgut zu hochgestochen oder zu langweilig ...

Wertung:Der leere Raum

"Ein Mann geht durch einen Raum, während ihm ein anderer zusieht, das ist alles, was für eine Theateraufführung notwendig ist." Peter Brook ist eine Regielegende und neben einer wahrlich riesigen Zahl an Stücken, die er auf die Bühne gebracht hat, hat er auch eine größere Zahl an Vorlesungen ...
1 | 2 | 3