Media-Mania.de

Ausländische Autoren
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37
Wertung:An einem Tag im Winter

Im September 1952 nimmt Ellen Kingsley eine Tätigkeit als Forschungsassistentin in einem naturwissenschaftlichen Labor unweit von Cambridge auf. Eine große Chance für die Biochemikerin, die in der neuen Anstellung auf Gildersleve Hall den Garant für eine erfolgreiche Zukunft sieht. Doch kaum hat ...

Wertung:Miramar

Der Glanz von Alexandria ist verblasst, jedoch noch wahrnehmbar wie in einem Museum – und die Menschen arrangieren sich in der Zeit des Umbruchs mit dem System oder versuchen, es auszunutzen.
Amir Wagdi, ein alter ehemaliger Journalist, erinnert sich an eine alte Liebe und zieht ins „Miramar“, ...

Wertung:New York fürs Handgepäck

New York, Stadt der Superlative – in jeder Hinsicht, aus jeder Perspektive. Viele Autoren haben sich mit dieser europäischsten aller US-amerikanischen Städte befasst, die unterschiedlichste Themen bereithält. Für den Unionsverlag ein Anlass, einen als Anthologie aufgemachten Kulturkompass zu New ...

Wertung:Zeit der Raubtiere

Im Sommer 1945 können die Cousinen Nick und Helena die Zukunft kaum erwarten. Im Ferienhaus der Familie träumen sie von dem, was sie im Leben noch erwarten mag. Nick freut sich auf die Rückkehr ihres Mannes Hughes aus dem Krieg, während die verwitwete Helena dem Leben mit ihrem zukünftigen Ehemann ...

Wertung:Ein plötzlicher Todesfall

Es ist Sonntag und während die Bürger des englischen Städtchen Pagford die Annehmlichkeiten des Nichtstuns genießen, sitzt Gemeinderat Barry Fairbrother in seinem heimischen Arbeitszimmer, um einen wichtigen Artikel für die Lokalzeitung fertigzustellen. Kein leichtes Unterfangen für den engagierten ...

Wertung:Pechvogel

Nick Monday besitzt ein so außergewöhnliches wie zweifelhaftes Talent: Er kann anderen Menschen ihr Glück stehlen, und zwar durch einen simplen Händedruck. Das Glück verlässt daraufhin den unfreiwilligen Spender und durchströmt Nick – der es allerdings nicht für sich selbst verwendet, sondern es ...

Wertung:Ein Lied für meine Tochter

Nichts wünscht sich die Musiktherapeutin Zoe so sehr wie ein Kind. Weil es auf natürlichem Weg nicht klappen will, entscheiden ihr Ehemann Max und sie sich für eine künstliche Befruchtung. Nicht nur einmal, sondern mehrfach. Die Behandlungen brauchen sämtliche finanzielle Reserven auf, sind aber ...

Wertung:Inspector Lynley, Band 17: Glaube der Lüge

Nach dem gewaltsamen Tod seiner Frau Helen und des gemeinsamen ungeborenen Kindes hat Inspector Linley von Scotland Yard eine Auszeit genommen, um mit dem Unvermeidbaren klar zu kommen. Nun ist er wieder da und ermittelt Undercover in einem Fall, der zwar als Unfall gilt, auf Bitten seines ...

Wertung:Erinnerung an einen schmutzigen Engel

Mankell ist vor allem als Autor der Wallander-Krimis bekannt und beliebt, seine übrigen Werke sind vergleichsweise weniger bekannt. Immer wieder beschäftigt sich Mankell, der einen Großteil des Jahres selbst in Mosambik lebt, mit dem Kontinent Afrika und dem dortigen Leben. So auch in seinem ...

Wertung:Der Tag, an dem das UFO vom Himmel fiel

Der dreizehnjährige Danny Shapiro hat zuhause schwer zu kämpfen: Seit seine Mutter herzkrank ist, bewegt die Familie sich nur noch auf Zehenspitzen durch das hellhörige kleine Haus. Der Vater, der Danny ohnehin kaum Beachtung schenkt und in seinem stillen, altklugen Sohn vor allem eine Enttäuschung ...

Wertung:Pestsiegel

Matthew Neave soll gegen fürstliche Belohnung einen Säugling, angeblich ein Pestkind, zur Grube fahren. Doch als er unterwegs bemerkt, dass der Junge noch lebt, adoptiert er ihn kurzerhand und verschweigt dem Auftraggeber das Überleben des Kindes. Tom Neave wächst in dem Glauben auf, Matthew wäre ...

Wertung:Sunset Park

Amerika im Jahr 2009, die Wirtschaftskrise hat das Land fest im Griff. In einem verlassenen Haus in Sunset Park in Brooklyn treffen vier Menschen aufeinander - alle um die 30, alle mehr oder weniger gescheitert, alle mit eigenen Hoffnungen, Sehnsüchten, Sorgen, Wünschen. Gemeinsam besetzen sie das ...

Wertung:Die stille Macht der Frauen

Antonina, Mutter eines unehelichen Kindes, ist von ihrem Dorf ins Leningrad der frühen 60er-Jahre gezogen. Sie arbeitet in einer Fabrik und hat nur eine Sorge: dass die staatlichen Stellen entdecken könnten, dass ihre Tochter stumm ist. Nicht etwa taubstumm; die kleine Susanna versteht alles, was ...

Wertung:Die Geschichte von Henry und mir

Zwei Gestrandete treffen in Florenz aufeinander: die alleinstehende, gut vierzigjährige Sylvia, deren Arbeitsplatz überflüssig wurde, weshalb sie deprimiert ihre Abfindung für einen Europa-Urlaub aufwendet, und Henry, der sich mit dem Geld seiner Ehefrau amüsiert, während sie auf irgendeinem "Trip" ...

Wertung:Hier kommt Sherry Cracker

Sherry Cracker ist eine junge Frau, die mit ihren Altersgenossinnen nicht viel gemein hat - stattdessen gilt sie in ihrer kleinen Heimatstadt als merkwürdig, was ihr schon mehr als einmal Hausverbot in diversen Cafés eingebracht hat. Eine Vorliebe für karierte Hosen und Power-Walking, der Spleen, ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37