Media-Mania.de

Humor
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15
Wertung:Gaston, Band 8: Gaston 8

Fünf Jahre nach dem genialen "Marsupilami" tauchte in der Zeitschrift "Spirou" ein extrem fauler, meist schlafender, aber auch sehr sympathischer Bürobote auf. Schnell fand der absolute Chaot und Erfinder Gaston Lagaffe unzählige Fans und bereits wenige Monate später widmete André Franquin dem ...

Wertung:The Goon, Band 1: Krudes Zeug

Der Verlag Cross Cult nahm sich eines der größten Independent-Erfolge der letzten Jahre an und veröffentlichte Eric Powells Horrorspaß "The Goon - Krudes Zeug". Der Comic umfasst drei lose zusammenhängende Geschichten über den kultigen Schläger Goon und seinen kleinen, verrückten Freund ...

Wertung:Disneys Heimliche Helden, Band 8: Gustav Gans

Aus Disneys Serie Heimliche Helden widmet sich der achte Band Gustav Gans. Er enthält drei Geschichten von Carl Barks, sechs von Vicar und weitere vier Geschichten von anderen Zeichnern.
Zunächst wird aber in einer Einleitung die Geschichte von Gustav Gans im Hause Disney erzählt. Gustav ...

Wertung:Gaston, Band 7: Gaston 7

André Franquin schuf mit Gaston Lagaffe einen Antihelden, der noch mehr als vier Jahrzehnte nach seiner ersten Veröffentlichung und ein Jahrzehnt nach dem Tod des Zeichners unvergessen ist. Der Carlsen-Verlag hat das neunzehnbändige Hauptwerk des Belgiers neu bearbeitet und veröffentlicht seit ...

Wertung:Cubitus, Band 17: Gib schön Pfötchen

Nach fünfzehn Ausgaben von "Cubitus" gab der Carlsen-Verlag auf. Er überließ die Rechte dem Phoenix-Verlag, der aber nur Heft Sechzehn heraus brachte. Nun versucht der Piredda-Verlag es mit dieser, in seinem Ursprungsland Belgien zum Kult avancierten, Serie Cubitus. Hier gehört Zeichner Luc ...

Wertung:Gaston: Gaston 6

Gaston, faulster Bürobote des Verlags Carlsen, gehört zu jener Spezies Mensch, die nur das Gute im Mitmenschen sieht und niemals bemerken würde, dass er für etwaiges Ungemach verantwortlich sein könnte. Denn seine ganze Existenz beruht doch auf dem Gefühl, zu helfen und seinen Kollegen die ...

Wertung:Goofy - Eine komische Historie, Band 3: Goofy - Eine komische Historie III

Im Haus Disney ist es ziemlich gängig, historische oder mythische Erzählungen neu einzukleiden und mit den üblichen Figuren aus dem Micky Maus- und Donald Duck-Universum auszustatten. Die Serie "Goofy - Eine komische Historie" stach insofern daraus hervor, als sie den Unsinn stärker in den ...

Wertung:Bruder Thadeus - Das Münchner Kindl

Stadtführer von München gibt es viele. Mal kulturhistorisch ausleuchtend, mal aktuelle Tipps gebend, mal einfach nur als Orientierungshilfe. Doch einen Comic, der gleichzeitig das moderne München darstellt und die Geschichte in den Blick nimmt, gab es noch nicht.

Bis sich Illustrator Martin ...

Wertung:Gaston, Band 5: Gaston 5

Herr Bruchmüller ist wirklich nicht nachtragend. Immer wieder stürmt er in den Carlsen-Verlag, um wichtige Verträge mit Fantasio zu besiegeln. Doch das Schicksal in Gestalt von Gaston kommt ihm dabei immer wieder in die Quere. Ob Gaston am Hauptstromschalter seine Jacke aufhängt und Bruchmüller ...

Wertung:Goofy - Eine komische Historie, Band 4: Goofy - Eine komische Historie 4

Ende der 70er-Jahre veröffentliche Disney eine Reihe Comics, in denen Goofy in klassische Gestalten schlüpft. Diese Reihe wurde jetzt vom Ehapa-Verlag in Hardcover-Büchern untergebracht. Dies ist der vierte Teil der Reihe und enthält fünf Geschichten: In achtzig Tagen um die Erde und ...

Wertung:Garfield Gesamtausgaben, Band 8: Garfield Gesamtausgabe 8

Katzen in Cartoons und Zeichentrickfilmen gibt es eine Menge - man denke nur an die Aristocats aus dem Hause Disney, an Fritz the Cat, Felix the Cat, den Kater Sylvester oder Tom von Tom & Jerry.
Kaum eine Katze aber ist bekannter und beliebter als die aus der Feder von Jim Davis: der Kater ...

Wertung:Gaston, Band 4: Gaston 4

Gaston Lagaffe, faulster Bürobote der Welt und aus unerfindlichen Gründen im Verlag Carlsen angestellt, sorgt wieder für totales Chaos. Sein Kollege Spirou hat es nicht leicht, ist er doch meist Ziel der kindlichen Neugier Gastons und der unbegrenzten Erfindungslust des zwischen den Schlafpausen ...

Wertung:Unheimlich asiatisch, Band 1: Unheimlich asiatisch

Im Verlag Edition 52 ist eine neue Anthologie zum Thema "Lovecraftian Horror" erschienen, die sich an asiatischen Comics, speziell den koreanischen Manwhas, orientiert.

In der ersten Geschichte, "Itsy Bitsy Spider", erzählen Autor Andreas Völliger und Zeichner David Füleki von der ...

Wertung:Gaston, Band 3: Gaston 3

Die Neuauflage der Abenteuer Gastons geht in die dritte Runde. Die im Jahre 1960 und 1961 erschienenen Comic-Strips warten mit einer Besonderheit auf, die damals für Furore, massive Proteste und einen regelrechten Leseraufstand sorgte. Ende des Jahres 1960 sah sich Zeichner und Texter Franquin ...

Wertung:Gaston, Band 2: Gaston 2

Vierzig Jahre lang zeichnete der Autor und Illustrator André Franquin "Gaston". Der Held dieser witzigen, satirischen, gelegentlich absurden Comicstrips ist der gleichnamige Gaston, fauler und permanent mit irgendwelchen verrückten Ideen beschäftigter Bürobote des Verlags Carlsen (im Original ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15