Media-Mania.de

Psychologie
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
Wertung:Handbuch neuropsychologischer Testverfahren

Jeder Psychologe kennt die Testzentrale des Hogrefe Verlages mit den unzähligen psychologischen Testverfahren, sodass es mitunter sehr schwer fällt, auf Basis bestimmter Kennwerte wie Reliabilität oder Bearbeitungsdauer eine Entscheidung darüber zu treffen, welchen Test man letztlich kaufen und ...

Wertung:Hirnforschung für Neu(ro)gierige

Das Gehirn ist zweifellos das komplexeste, raffinierteste und faszinierendste Organ des Menschen. Mit „Hirnforschung für Neu(ro)gierige - Braintertainment 2.0“ sprechen die Herausgeber Manfred Spitzer und Wulf Bertram nun zum zweiten Mal all jene an, die sich einerseits brennend für neurologische ...

Wertung:Begabte Mädchen, schwierige Jungs

Frauen stehen heute zumindest theoretisch alle schulischen und beruflichen Möglichkeiten offen. Im Allgemeinen haben Mädchen bessere Schulnoten als Jungen, und Frauen schließen oft auch an den Hochschulen besser ab.
Trotzdem sind sie in vielen Berufen nach wie vor unterrepräsentiert und gelangen ...

Wertung:Herrlich eklig!

Spätestens seit Charlotte Roches Enthüllungen über Feuchtgebiete, die nicht unmittelbar ins Ressort von Zoologen und Botanikern einzuordnen sind, befasst sich der deutschsprachige Leser auch mit Ekligem. Dass aber es sich bei den verfemten Produkten des menschlichen Körpers um ausgesprochen ...

Wertung:Graue Haare, kluger Kopf

Spätestens seit Paul Baltes hat sich in der Psychologie die Sichtweise etabliert, dass Entwicklung über die gesamte Lebensspanne, also auch im höheren Alter, stattfindet, wobei Entwicklung sowohl Verluste als auch Zugewinne bedeutet. Altern wirkt sich auf körperliche Funktionen und geistige ...

Wertung:Sammlung Metzler, Band 191: Der Kriminalroman

Kriminalromane gehören zu den meistgelesenen und meistgeschriebenen Büchern. Sie sind überall auf der Welt beliebt. Die Literaturwissenschaft hat mit ihrer Anknüpfung an pragmatische und alltagssoziologische Fragestellungen die Beschäftigung mit der ersten Literatur um die Unterhaltungsliteratur ...

Wertung:Frag den Buddha - und geh den Weg des Herzens

Auch im Westen besteht seit langem ein Bedürfnis nach echter spiritueller Praxis. Einer Praxis, die in den Alltag integriert werden kann und die hilft, mit dem Leiden und den Schwierigkeiten des täglichen Lebens umzugehen. Bei der Fülle an Angeboten fällt es schwer, den Überblick zu behalten und ...

Wertung:Elefanten auf LSD

Verrückte Wissenschaftler ziehen sich in Literatur und Film durch alle Genres: von Goethes Faust über Mary Shelleys Frankenstein bis zu den Labormäusen Pinky und Brain der gleichnamigen Fernsehserie oder der Zurück-in-die-Zukunft-Trilogie, um auch mal einen guten verrückten Wissenschaftler zu ...

Wertung:Entwicklungspsychologie der Lebensspanne

Die Ansicht, dass Entwicklung über die gesamte Lebensspanne stattfindet, hat in der Entwicklungspsychologie lange ein eher schattiges Dasein geführt. Einer, der die Lebensspannen-Perspektive salonfähig machte, war Paul Baltes, der auch Gründungsdirektor des Forschungsbereiches ...

Wertung:Psychologie

Die Psychologie sei, so schreiben die Autoren dieser Einführung, „die wissenschaftliche Untersuchung des Verhaltens von Individuen und ihren mentalen Prozessen“. Wer schon mal in dieses Gebiet hineingeschnuppert hat, weiß, welch ein komplexes und teilweise sehr strittiges Feld die Psychologie ...

Wertung:Wie man ein Krokodil fängt, ohne es zu verletzen

Hypnose und Selbsthypnose sind in vielen Bereichen von großem Nutzen und können vielfältige Gesundheits- und Alltagsprobleme lösen. Sie helfen dabei, Ängste und Stress zu vermindern, Schmerzen auszublenden, tief und ruhig zu schlafen, endlich mit dem Rauchen aufzuhören oder abzunehmen.

Die ...

Wertung:Das Gedächtnis

Schon Sophokles schrieb in "Der gefesselte Prometheus": "Der Schrift Gebrauch erfand ich und die Erinnerung, | Die sagenkundige Amme aller Musenkunst.“ Und wahrscheinlich nicht erst seit dieser Zeit, doch auf jeden Fall bis heute andauernd, fasziniert uns das Gedächtnis, ob es nun gerade ...

Wertung:Technik und Taktik der Befragung im Gerichtsverfahren

Vor Gericht, insbesondere bei Strafprozessen, sind Zeugen das mit Abstand wichtigste Beweismittel. Gleichzeitig gilt der Zeugenbeweis als potenziell am unzuverlässigsten, da er in besonderem Maß anfällig für Fehler und bewusste Manipulation des Gerichtes ist. Richter, Staatsanwälte und ...

Wertung:Von der Dunkelheit zum Licht

Von der Dunkelheit zum Licht - diesen Weg zeigen die bekannte Traumatherapeutin und Autorin Michaela Huber und Pauline C. Frei in dem gleichnamigen Buch, das 2009 im Junfermann Verlag erschienen ist. Die eine kennt den Weg aus ihrer langjährigen und intensiven Tätigkeit in der Traumatherapie, für ...

Wertung:NLP und Huna

NLP mit Huna zu verbinden, ist eine geradezu geniale Idee - erinnern doch viele Methoden und Techniken im Neurolinguistischen Programmieren NLP sowieso an schamanische Praktiken. Was liegt also näher, als beides zu verknüpfen und damit die Wirkung der einzelnen Richtungen um ein Vielfaches zu ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13